Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > UWYH


UWYH
Use-What-You-Have = heißt, nutze was Du schon hast, besitzt, anwenden kannst. Dieser Forumsbereich kann Materialberge abbauen helfen und neue Impulse bringen.


UWYH für alle-jetzt sind die Schnittmuster dran!

UWYH


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #26  
Alt 19.01.2009, 16:03
catgoe catgoe ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.01.2009
Beiträge: 3
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: UWYH für alle-jetzt sind die Schnittmuster dran!

Hallo Liese60 u.a.,

könntet ihr mir mal bitte den Stoffverbrauch für den schwarzten Mantel auf der Titelseite der F.I.M.I. 08 mitteilen? Hat ihn schon jemand genäht? Oder andere Modelle daraus? Danke schön Catrin
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 19.01.2009, 16:30
Benutzerbild von Rosenrabbatz
Rosenrabbatz Rosenrabbatz ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.08.2008
Ort: im Oberbergischen
Beiträge: 17.483
Blog-Einträge: 201
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: UWYH für alle-jetzt sind die Schnittmuster dran!

@ catgoe
Da hast Du Dir aber wirklich einen schönen Mantel ausgeguckt -
genäht habe ich ihn (noch ) nicht.

Wieviel Stoff es dafür braucht, kann ich Dir heute Abend verraten -
wenn sich bis dahin niemand dazu gemeldet hat...

Bis dahin...
__________________
Namaste,
Liese
die ihre Schrift liebt und behält...
_____________________________________________
Stoffvorrat: 572 Meter


Schokolade löst keine Probleme. Aber das tut ein Apfel ja auch nicht...

Rosenrabbatz' Blog
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 19.01.2009, 18:29
Benutzerbild von Sternlefan
Sternlefan Sternlefan ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.01.2008
Ort: Neu-Ulm
Beiträge: 2.823
Downloads: 16
Uploads: 0
AW: UWYH für alle-jetzt sind die Schnittmuster dran!

Zitat:
Zitat von Nati Beitrag anzeigen
Sagen wir so: Ich bring euch meine Baustelle mit. Egal, wie weit sie ist. Ich schleiche um Modell A herum, und hab mir die Anleitung schon mal komplett durchgelesen. Uiuiui, da kommt was auf mich zu
Oh ja, darauf bin ich sehr gespannt und wünsche Dir bis dahin gutes Gelingen! Da Du so geschickt mit kleinen Teilen umgehen kannst, wird Dir der komplizierte Hut sicher perfekt gelingen!

Weil ich ein ausgesprochener "Grobmotoriker" bin, kann ich so etwas immer nur grenzenlos bewundern!
__________________
Liebe Grüße,
Angi, eine Schlusspfiff-Nähmaus

Gewinnerin beim Schlusspfiff-Taschen-Contest April 2009, Gewinnerin beim Schlusspfiff-Taschen-Contest Februar 2011, Gewinnerin beim Herbst-Contest Pilze-Kürbisse Oktober 2012, Gewinnerin beim Nadelkissen-Contest November 2012, Gewinnerin beim Taschen-Contest Juni 2014, Gewinnerin beim Contest "alles für den Garten" Juni 2015, Gewinnerin beim Contest "alles für die Schule" August 2015
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 19.01.2009, 20:47
Benutzerbild von Rosenrabbatz
Rosenrabbatz Rosenrabbatz ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.08.2008
Ort: im Oberbergischen
Beiträge: 17.483
Blog-Einträge: 201
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: UWYH für alle-jetzt sind die Schnittmuster dran!

@ catgoe
So, jetzt zu den Infos, nach denen Du gefragt hast:

erst mal vorneweg der Hinweis, daß es sich um das Heft "Winter 2007" handelt.

- der Schnitt ist enthalten in den Größen S-M-L-XL
- Stoffverbrauch 2,65-2,70-2,80-2,80 m
- die entsprechende Stoffbreite wird nicht erwähnt
- zusätzlich: 1,80 m Futter, natürlich Garn und Vlieseline, und 5 Knöpfe

Ich selber habe nicht nur diesen Mantel noch nicht genäht, sondern grundsätzlich
noch nie nach einem FIMI-Schnitt, deshalb kann ich Dir zu den Schnitten im allge-
meinen und z. B. zur Paßform garnichts sagen - und ich denke, das ist es, was Du
wissen willst, oder?

Vielleicht bemühst Du mal die Suchfunktion im entsprechenden Unterforum?
__________________
Namaste,
Liese
die ihre Schrift liebt und behält...
_____________________________________________
Stoffvorrat: 572 Meter


Schokolade löst keine Probleme. Aber das tut ein Apfel ja auch nicht...

Rosenrabbatz' Blog
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 21.01.2009, 14:18
Benutzerbild von Nati
Nati Nati ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.08.2005
Ort: Ulm
Beiträge: 14.868
Blog-Einträge: 27
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: UWYH für alle-jetzt sind die Schnittmuster dran!

Hallo zusammen,

ich wollte euch kurz ein paar "Beweisfotos" anbieten, die meine Arbeit am Hut zeigen. Und Grobmotoriker sind zumindest hier am Anfang klar im Vorteil Heute morgen waren meine Hände arg geschwollen, und ich hab kaum Kraft genug für den Anfang gehabt. Naja, seht selbst:

Das Material ist orangefarbene Seide vom letzten Ikea-Angebot. Schon eine ganze Weile her ... es war irgendwie ein Fehlkauf, deshalb liegt sie hier immer noch. Tja, und da der Schnitt Dupionseide o.ä. empfiehlt, da dachte ich mir: Klasse, den nehm' ich! Organza wäre klasse, aber die Mühe mache ich mir nicht für ein Probeteil.
Material.jpg

Außerdem braucht es für das Gestell eine Menge Schrägband. Weil es später komplett verkleidet wird, habe ich einfach aus meinen Mako-Satin-Resten was orangenes rausgesucht. Davon braucht man nun knappe 2m Schrägband, in das eine Paspelschnur eingenäht wird. Beim anschließenden Wenden wird noch ein Draht mitgefasst, und das sieht dann fertig gewendet so aus:
Drahtband.jpg
(Das Wenden war kraftraubend - aber ich hab ja letztendlich gesiegt.) Das ist übrigens das "Kabel", dass auf dem oberen Foto schon liegt.

Tja, und darauf wird dann das Hutgestell geflochten:
Gestell.jpg

Interessant, oder?

Jetzt gibt's aber erst mal Mittag, ich mach Pause.

Liebe Grüße,
Nati
__________________
"Jedoch am besten wärmeln Pullis mit zwei Ärmeln" sagte Pumuckl
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
UWYH für alle - Schicke Sachen für Schulkinder akinom017 UWYH 18 17.05.2010 09:43
UWYH für alle - Restekiste = Dekoratives und nützliches Kreandra UWYH 184 10.01.2010 21:31
UWYH für alle - Hosen für Groß und Klein akinom017 UWYH 65 05.06.2009 23:54
UWYH für alle - kalt isses in Deutschland anja1166 UWYH 64 11.02.2009 15:34


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:13 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,31067 seconds with 14 queries