Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Klappmaulpuppe

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #116  
Alt 08.02.2010, 01:03
AnHa AnHa ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.01.2010
Ort: Hessen
Beiträge: 37
Downloads: 0
Uploads: 0
Lächeln AW: Klappmaulpuppe

Hallo!
Wie Du siehst - ich habs geschafft!!!!!!
Sie ist schon seit ein paar Tagen fertig, aber mein Sohnemann hat sie unter Beschlag genommen... konnte sie jetzt endlich mal aus dem Bett holen zum fotografieren.
Nicky hat bei mir der Meter 12€ gekostet im Laden, der bei Eb** ist 7€ + 2,50 V und etwas dunkler. Sind aber von der Qualität her sehr ähnlich und beide o.k.
Habe ja 2 Söhne, werde demnächst noch mal anfangen, der andere möchte auch gerne eine Puppe haben! Und ich wollte eigentlich auch eine für mich (zum Rollenspiel mit den Jungs)... mal sehen ob ich in die Massenproduktion gehe
Finde trotz allem Aufwand den Preis der Originalpuppen unverhältnissmäßig, die kaufen den Stoff doch zu ganz anderen Konditionen ein, o.k., die Arbeitsstunden... sind aber Profis und sitzten weniger als halb so lang an so einer Puppe!

Grüße
Anne
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Li-Si von Anne.jpg (31,1 KB, 276x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #117  
Alt 08.02.2010, 11:42
Benutzerbild von baerbel_bk
baerbel_bk baerbel_bk ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: Mainz-Kastel
Beiträge: 14.869
Downloads: 6
Uploads: 0
Lächeln AW: Klappmaulpuppe

Tja, bei den gekauften zahlt man 50% für den Name und den Rest für die Puppe
Mit Zitat antworten
  #118  
Alt 19.02.2010, 12:59
Benutzerbild von Patou
Patou Patou ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.06.2006
Ort: Herne
Beiträge: 15.403
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Klappmaulpuppe

Hallo Anne,

ich habe da ein paar Fragen an dich. Meine Tochter studiert Logopädie und Kinder die auf gar nichts reagieren, werden aber bei den Puppen aktiv. Nun habe ich eine gekauft und die genau angeschaut und hier auch gelesen. Ich habe den Schnitt schon bestellt.
Wie lange hast du etwa gebraucht? Und könntest du mir per PN deinen Ebay-Händler schicken?
Die nächste Frage wäre meint Ihr das man eventuell mit aufgemalten/aufgestickten Augenbrauen/Wimpern den Gesichtsausdruck noch mal verändert?
Anne, deine Puppe sieht so aus, als ob du den Mund auch mit Nicki genäht hast. Das ist ganz wichtig, damit die Puppe auch mal einen Flunsch ziehen kann oder sonst Grimassen schneidet.
Ich hatte daran gedacht mit den Tilda-Farbsteinen Wangenrot aufzutragen.
Hoffentlich habe ich nichts vergessen.

Liebe Grüße

Susanne
Mit Zitat antworten
  #119  
Alt 20.02.2010, 00:00
AnHa AnHa ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.01.2010
Ort: Hessen
Beiträge: 37
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Klappmaulpuppe

Hallo Susanne,

die Puppen haben wirklich einen großen Aufforderungscharakter, habe sie in der Klinik selber nie eingesetzt, aber bei meinen Kindern sind sie echte Personen (obwohl sie wissen, dass ich sie spiele). Aber auch Erwachsene sind immer wieder begeistert davon.
Über eine Puppe wird sich Deine Tocher bestimmt freuen. Es gibt Bücher über das richtige Spielen, ich denke die Puppen wirken erst wenn man sie richtig bespielt.

Ich war ca. 2 Wochen jeden Abend (wenn die Kinder schlafen) an der Nähmaschiene zu gange, Stunden kann ich nicht sagen. Bin aber keine geübte Näherin (die Maschiene hatte sicherlich 2 Jahre Pause!) und habe oft wieder auftrennen müssen.

Den Mund hatte ich aus rosa Nicki genäht, ich fande das rot zu hart im Kontrast. Die Puppe wirkt dadurch aber sehr mädchenhaft, bei einem Jungen ist das nichts.
Der SToff vom Mund ist eigentlich nicht so entscheidend, sondern eher die Verstärkung dahinter, ich habe Moosgummi und starke Folie genommen, ist o.k., finde aber dass die Originalpuppen besser bespielbar sind. Bei meiner nächsten Puppe werde ich es mit dickem Filz probieren.

Warum hast Du einen Schnitt bestellt?? Unter http://www.puppenschreinerei.de gibt es einen Schnitt umsonst, siehe auch weiter vorne in den Beiträgen.

Mir persönlich gefällt es ohne Wimpern und co besser, allerdings finde ich Sommersprossen recht schön. Es gibt doch spezielle Farben zum Puppengesichter malen, die hätte ich dann genommen.
Ich würde auf jedenfall waschbare Farben nehmen, v.a. bei Kindern und Patientenkontakt!

Mit der PN klappt leider nicht, weil ich noch nicht genug geschrieben habe

Grüße
Anne
Mit Zitat antworten
  #120  
Alt 21.02.2010, 14:05
Benutzerbild von Patou
Patou Patou ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.06.2006
Ort: Herne
Beiträge: 15.403
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Klappmaulpuppe

Hallo Anne,

wie lieb von dir so ausführlich zu antworten. Ich habe mich sehr darüber gefreut. Na dann will ich mal Material bestellen und loslegen. Ich halte Euch auf dem Laufenden. Mir wurde schon angedroht, wenn sie schön wird, werden sie unterschiedliche Charaktere benötigen. Ich sehe mich schon längerfristig Handpuppen nähen, damit die angehende Logopädin punkten kann
Aber ich tu es ja gerne.

Liebe Grüße

Susanne
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Klappmaulpuppe Gesine Andere Diskussionen rund um unser Hobby 8 03.01.2010 15:33
Klappmaulpuppe Nachteule Schnittmustersuche Kinder 7 31.05.2006 11:40


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:31 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07525 seconds with 14 queries