Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > UWYH


UWYH
Use-What-You-Have = heißt, nutze was Du schon hast, besitzt, anwenden kannst. Dieser Forumsbereich kann Materialberge abbauen helfen und neue Impulse bringen.


Motivation durch UWYH und leerem Konto

UWYH


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 19.01.2009, 09:48
Benutzerbild von Quälgeist
Quälgeist Quälgeist ist offline
Mitarbeiter der Redaktion
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.11.2004
Ort: im Adlerhorst, manchmal auch in der Höhle
Beiträge: 21.298
Blog-Einträge: 26
Downloads: 3
Uploads: 0
Cool AW: Motivation durch UWYH und leerem Konto

Pegasus,
ich hatte auch mehr, aber ich neige nicht dazu, für mich unnützes lange zu behalten. Ich forste, wie meinen Kleiderschrank, regelmäßig meine Schränke, eben auch Schnitte durch. Dabei ist schon einiges im Altpapier gelandet. Von Einzelschnitten, Burda-Abos, Patrones und ähnliches.
Schnitte in großen Größen habe ich weiterverschenkt, einige Patrones ebenso.

Das, was dort steht, ist nur die aktuelle Situation. Ganz ehrlich? Ich bin mir sicher, daß dort noch einiges schlummert, was in absehbarer Zeit entsorgt wird. Die Tendenz zu horten ist für mich nicht hilfreich, wenn ich etwas neues anfangen möchte. Ich mag es gerne halbwegs übersichtlich und aufgeräumt.

Aber da ich Jäger und Sammler bin, hält sich der Grundbestand auf einem hohen Niveau.

Bei den Einzelschnitten habe ich mir vorgenommen, jeden Schnitt 1x genäht zu haben und dann zu prüfen, ob der zu mir passt, ob ich ihn behalte oder ob er entsorgt wird. Große Aufgabe, aber das Stofflager gibt auch noch genug her.

Charmante Restwoche.

Der Quälgleist
__________________
Greets, Ina

redaktion (at) hobbyschneiderin24.de


ina.lusky (at) hobbyschneiderin24.de


Ich bin der Schatten, der die Nacht durchflattert und nicht "Everybodys-Darling".
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 19.01.2009, 09:51
Benutzerbild von Quälgeist
Quälgeist Quälgeist ist offline
Mitarbeiter der Redaktion
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.11.2004
Ort: im Adlerhorst, manchmal auch in der Höhle
Beiträge: 21.298
Blog-Einträge: 26
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Motivation durch UWYH und leerem Konto

Claudi,

den von Dir erwähnten Ansatz habe ich bereits mit einigen Nähfreundinen durchgeführt

Es war ein amüsanter und inspirierender Nachmittag und hat meinen Ruf im Nähkurs als "Näh- und Schnittmustergeschäft nach Ladenschluß" weiter gefestigt.

Wenn jemand was braucht, wird erstmal bei mir gefragt und ich prüfe meine Bestände. Oft habe ich was passendes für den Fragenden. Für meine Nähfreundinen mache ich diesen "Dienst" gerne und kostenfrei. Irgendwann hat irgendjemand etwas, was ich evtl. brauchen könnte. Eine Tauschbörse unter Gleichgesinnten.

Grüßle
Der Quälgeist
__________________
Greets, Ina

redaktion (at) hobbyschneiderin24.de


ina.lusky (at) hobbyschneiderin24.de


Ich bin der Schatten, der die Nacht durchflattert und nicht "Everybodys-Darling".
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 19.02.2009, 15:24
Benutzerbild von Quälgeist
Quälgeist Quälgeist ist offline
Mitarbeiter der Redaktion
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.11.2004
Ort: im Adlerhorst, manchmal auch in der Höhle
Beiträge: 21.298
Blog-Einträge: 26
Downloads: 3
Uploads: 0
Reden AW: Motivation durch UWYH und leerem Konto

Es ist ja schon eine Weile her, aber ich habe wieder ein Teil geschafft.

Dieses Mal im immer wieder gerne genommenen "Lagenlook". Vor Jahren hatte ich meiner Mama aus dem guten und beliebten "Görlitz-Fleece" einen Pullover genäht. Zunächst hatte ich nicht den Eindruck, daß er ihr wirklich gefällt oder sie ihn anziehen wird. Weit gefehlt. Sie trägt in gerne und häufig und irgendwann vor Weihnachten hatte sie den Wunsch geäussert, daß ich ihr doch noch so einen nähen könnte - wohlgemerkt, die Dame näht auch und hat die Schwestermaschine von meiner

Da ich mich dieses Jahr für´s Sparen entschieden habe, ich meine Kosten und meinen Dispo im Zaum halten will und muß, habe ich mir meinen Kopf zerbrochen, was ich ihr dieses Jahr zum Geburtstag schenken soll. Da fiel mir unser Gespräch über den Pullover ein! Ja! das ist es also! Ein Lagenlookpullover aus Fleece. Dieses Mal in leuchtend Rot - ich mag diese Farbe - kuschelig, warm und die Kosten für das Geburtstagsgeschenk halten sich in Grenzen.
Sicher gibt es jetzt Menschen, die aufschreien, wie ich nur so denken kann, aber ganz ehrlich, in unserer Familie haben alle um Weihnachten und kurz danach Geburtstag. Dazwischen liegt der Jahreswechsel, an dem die meisten Rechnungen fällig sind. Ich halte es nicht für verwerflich, zu versuchen aus wenig viel zu machen. Da ich weiß, daß sie den Pullover haben möchte, die Arbeit, die darin steckt, zu schätzen weiß, finde ich nicht, daß ich geknausert oder an der falschen Stelle den Rotstift angesetzt habe.
Ich bin glücklich, aus meinem Stoffberg ca 1,4m hochwertigen Fleece abgebaut zu haben - auf der Rolle dürften jetzt noch um die 4m sein, vorhandenes Garn reduziert wurde und ich mal wieder mit Zierstichen herumgespielt habe.

STRIKE! Dem Stoffberg wurde wieder ein Stück Fels entrissen und in ein wunderbares, erwünschtes Objekt verwandelt. Und ich bin stolz auf mich, daß ich mich endlich zum UWYH in diesem Jahr entschlossen hatte.

tbc...
__________________
Greets, Ina

redaktion (at) hobbyschneiderin24.de


ina.lusky (at) hobbyschneiderin24.de


Ich bin der Schatten, der die Nacht durchflattert und nicht "Everybodys-Darling".

Geändert von Quälgeist (19.02.2009 um 15:27 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 23.02.2009, 13:35
Benutzerbild von Quälgeist
Quälgeist Quälgeist ist offline
Mitarbeiter der Redaktion
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.11.2004
Ort: im Adlerhorst, manchmal auch in der Höhle
Beiträge: 21.298
Blog-Einträge: 26
Downloads: 3
Uploads: 0
Blinzeln AW: Motivation durch UWYH und leerem Konto

Nach dem ich am Wochenende endlich die zündende Idee hatte, wie ich an meiner hier gezeigten Walkjacke die Knopfriegel annähe - das einfachste fällt mir oft erst zu letzt ein - und ich das Bild von Mama´s Fleecepullover gemacht habe, bin ich zufrieden und habe das nächste Projekt aus meinem Stoffberg gezogen.

In der vorletzten Knip, ich denke es war die Februar Ausgabe, habe ich eine niedliche Kurzarmbluse in meiner Größe entdeckt, für die der vor langer langer Zeit gekaufte Stoff ausreichend vorhanden ist. Ich muß mich nur noch zwischen den Farbvarianten "rosa" und "weiß-lila-karriert" entscheiden. Heute abend möchte ich den Schnitt herausmachen und baue auf "Paul Temple´s" Hilfe.
Da beide Stoffe bereits gewaschen sind, könnte ich dann schon prüfen, was wie am Besten liegt und wie ich zuschneide. (auch dafür wird es Bilder geben, ich bin da halt immer nicht so schnell)

Allerdings schwanke ich noch, ob ich noch eine Winter-/ Übergangsjacke nähen soll, oder mich schon auf Frühling/ Sommer einschieße. Die Jacke wäre der schnelle Erfolg, die Bluse soll mir Lust auf die warme Jahreszeit machen.

Ich mußte am Wochenende feststellen, daß ich es sehr befriedigend finde, wenn ich einen Schnitt sehe, der mir gefällt und dann aus dem Stoffberg das passende ziehen kann. Weiter so... oder so ähnlich.

Mein Ziel bleibt: jeden Monat ein Teil fertig machen. Das heißt auch, Bildchen fertigen und einstellen. Mein armer Mann

ein fröhlich, motivierter Quälgeist
__________________
Greets, Ina

redaktion (at) hobbyschneiderin24.de


ina.lusky (at) hobbyschneiderin24.de


Ich bin der Schatten, der die Nacht durchflattert und nicht "Everybodys-Darling".
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 27.04.2009, 13:15
Benutzerbild von Quälgeist
Quälgeist Quälgeist ist offline
Mitarbeiter der Redaktion
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.11.2004
Ort: im Adlerhorst, manchmal auch in der Höhle
Beiträge: 21.298
Blog-Einträge: 26
Downloads: 3
Uploads: 0
Reden AW: Motivation durch UWYH und leerem Konto

Endlich mal wieder Neuigkeiten zu berichten und mein Stoffberg scheint weniger zu werden.

1. Die Walkjacke ist ENDLICH fertig und der nächste Winter kann kommen. Die Knöpfe wurden im letzten Wochenendnähkurs angenäht. Das Bild reiche ich nach

2. Das Januar-Geburtstagsgeschenk ist endlich fertig Rest blauer-blumen-walk-fleece stoff ist aufgebraucht für ein en sportlichen Pullover mit rotem Fleece als Streifeneinsatz. Dazu gab es aus einen hellblauen Reisverschluß am Kragen -> alles nach der regel "UWYH". Auch hier reiche ich das Ergebnis noch nach, da ich wie immer auf das Downloaden meiner Bilder warten muß.

3. Der Wochenendnähkurs war so motivierend, daß ich aus dem Stück rosa Baumwoll-Stretch - gut abgelagert ca. 6-7 Jahre - endlich die Bluse aus der Knip angefangen habe. Das bisherige Ergebnis spricht für sich und ich bin begeistert, daß die Bluse passt!
Der Rohling ziehrt gerade meine Schneiderpuppe. Darunter noch immer der grüne Cordrock, der einfach nicht fertig werden will.

4. Das Burdaprojekt liegt noch immer und ich habe keine rechte Lust mich darauf zu stürzen. Ich vermute, es liegt daran, daß die Passform von Burda und mein Körper nicht wirklich kompatibel sind. Es ist für mich einfacher aus der Knip zu nähen , ohne ständig Änderungen vornehmen zu müssen.



Zu meinem Vergnügen habe ich am Wochenende angefangen meine Stoffberge zu sortieren: nach Qualität und Farbe. Es gibt einige Stoffe, die ich auf Grund der Farbe wohl nie vernähen werden. Was mich beim Kauf damals geritten hatte? Ich weiß es einfach nicht Evtl. tausche ich diese mit meinen "Näh-Hühnern" aus dem Nähkurs. Wenn ich keinen Abnehmer finde, werde ich diese dann zu Probestoffen deklarieren und mich in Schnitten versuchen, bei denen ich mich nicht traue den eigentlichen Stoff zu zerschneiden.


Ob ich es schaffe, dieses Jahr noch ein Sommerkleidchen zu nähen? Gibt es soetwas wie "Zwischennähen"? Schnitte und Materialien, die schnell und unkompliziert sind und sofortigen Erfolg versprechen? Für mich gibt es das und ich werde das bald mal wieder machen müssen.

Bis bald.

Ein zufriedener Quälgeist
__________________
Greets, Ina

redaktion (at) hobbyschneiderin24.de


ina.lusky (at) hobbyschneiderin24.de


Ich bin der Schatten, der die Nacht durchflattert und nicht "Everybodys-Darling".
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Neu hier und auch gern UWYH cscheve UWYH 13 10.11.2008 11:26
uwyh - und verschenke es ... Keinhölzchen UWYH 8 30.09.2008 09:35
Google-Konto? tuichdoch Rund um PC und Internet 6 25.01.2008 10:24
volle Motivation durch meinen Mann pelle-1969 Freud und Leid 23 16.12.2007 14:08
weight watchers - ich brauch Motivation und Trost :) sonnenelba Freud und Leid 33 25.11.2006 15:20


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:49 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,12823 seconds with 14 queries