Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Euer Näh-Fazit 2008 und Wünsche für 2009?

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #26  
Alt 28.12.2008, 10:10
Benutzerbild von DorisL
DorisL DorisL ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.01.2008
Beiträge: 14.868
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Euer Näh-Fazit 2008 und Wünsche für 2009?

Hallo,

ich habe erst Anfang 2008 das Nähen für mich entdeckt und habe sehr viel Spass an meinem neuen Hobby. Das ist für mich in soweit ein Novum, als das ich ausser Lesen eigentlich keine Hobbys hatte.

Im Vordergrund stand das Nähen einfacher Schnitte für meine Kinder um die verschiedenen Techniken zu erlernen. Ich bin absolute Perfektionistin und trenne lieber tausend mal wieder auf als mit einer schiefe Naht zu leben. Dadurch war natürlich auch viel Frust vorprogrammiert, z.B. beim Halsbündchen annähen . Mittlerweile nähe ich auch einfache Shirts und Röcke für mich.

Da ich vollzeit arbeite und meine beiden Kinder im Grundschulalter sind komme ich leider kaum zu irgendetwas ausser arbeiten und Haushalt, geschweige denn zum nähen. Dank Internetshopping ist mein Stofflager trotzdem (zu) gut gefüllt.

Für 2009 nehme ich mir weiterhin vor meine Nähkünste zu verfeinern und eventuel auch anspruchsvollere Bekleidung für mich selber zu nähen. Ein Basicschnitt für eine Bluse, einen Blazer und einer Buisinesshose wäre nicht schlecht doch ich wage zu bezweifeln, dass ich das zeitlich schaffe. Meine Töchter wachsen beide wie Unkraut, daher stehen auch ein Schwung neuer Shirts auf dem Programm.

Alles in allem mache ich mir jedoch keinen Stress. In meiner momentanen Lebensphase fehlt mir schlicht und ergreifend die Zeit mich intensiv meines Hobbys zu widmen, daran ändern leider auch irgendwelche To-Do Listen nichts.

LG,

Doris
__________________
Es gibt keine großen Entdeckungen und Fortschritte, solange es noch ein unglückliches Kind auf Erden gibt.

(Albert Einstein, 14.03.1879 - 18.04.1955
deutscher Physiker und Nobelpreisträger)
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 28.12.2008, 10:22
Benutzerbild von Fruehling
Fruehling Fruehling ist gerade online
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Ort: Maintal
Beiträge: 15.162
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Euer Näh-Fazit 2008 und Wünsche für 2009?

Wenn ich so in mein Büchlein schaue, dann habe ich in 2008 ganz schön viel geschafft.
Da ich im Januar einen Schnitterstellungskurs gemacht habe, habe ich in der Hinsicht auch einiges dazugelernt, und das hat ja auch alles richtig viel Zeit gekostet, an Massenproduktion war da nicht zu denken.
Um so schöner, dass ich dann irgendwann von meinen Kolleginnen angesprochen wurde, ob ich etwas Neues anhätte? Ja, ich war gestern einkaufen und habe mir zwei Blusen gekauft, und die Hose habe ich mir am Sonntag genäht!!!!Die Gesichter der Kolleginnen sind Gold wert!
Verrückt finde ich , dass ich schon darüber nachdenke, ob ich mir Klamotten fertig kaufen soll, obwohl ich doch noch Stoff zuhause liegen habe.
Da fand ich dann, ich muss mich bremsen, damit es nicht zum Zwang wird, "du musst Nähen" , sondern auch mal locker in den Laden gehen konnte, um einfach etwas von der STange weg zu kaufen.
Auch beim Patchworken und Quilten habe ich einiges dazugelernt, und da ich auch im Beruf jeden Tag dazulerne, heißt das für mich, ich bin noch lernfähig :-)
Insofern ist mein guter Vorsatz für 2009: keine guten Vorsätze, sondern stressfrei weitermachen.
Herzliche Grüße von Karin
__________________
Früher hieß ich "Kellerkind"
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 28.12.2008, 10:25
Benutzerbild von janchen
janchen janchen ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.12.2005
Ort: Hessen
Beiträge: 14.870
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Euer Näh-Fazit 2008 und Wünsche für 2009?

Ich kann das in einen Satz fassen. Ich habe 2008 zuwenig genäht. Ich hatte viel mehr vor. Aber leider hat es nicht so geklappt. U.a. weil mein Mann in Kur war für 6 Wochen und in dieser Zeit doch Apfelernte und Garten anstand. Und im neuen Jahr? Wahrscheinlich werde ich auch nicht mehr nähen. Mann geht für ein halbes Jahr nach Hamburg, dadurch bleiben natürlich mehr Arbeiten an mir hängen.
Und mein Nähzimmer ist auch immer noch nicht fertig, also nähe ich sehr eingeschränkt.
Ich hoffe, es wird besser und ich habe wieder mehr Zeit fürs nähen. Das wäre mein Wunsch für 2008.

Diana
__________________
Liebe Grüße

Diana
_____________________________________
Man muß nicht immer alles verstehen.


Country Cottage
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 28.12.2008, 10:45
puppenkisterl puppenkisterl ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.05.2007
Ort: Kalsdorf
Beiträge: 164
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Euer Näh-Fazit 2008 und Wünsche für 2009?

Mein Fazit sieht auch eher mau aus. Ich hatte mir viel, viel vorgenommen, aber leider nur ansatzweise ein paar Kleinigkeiten geschafft - ok, es waren auch ein paar große, interessante Sachen dabei, aber im Prinzip war es nicht soviel wie gehofft.....

Aber es gab auch einige Probs - a.) zuerst sind in der Prioritätenliste noch immer meine Puppen ganz oben, dafür geht dann doch einiges an Zeit "drauf" (was ja so nicht stimmt, aber eben dann der tatsächlichen Näherei manchmal eben einen Abbruch tut) b.) meine Nähmaschine hat im Alter von 10 Monaten den Geist aufgegeben und ich hab eine 6wöchige Pause gehabt, bis ich eine Ersatzmaschine bekam, die nun mittlerweile "meine" Nähmaschine wurde - da blieb also auch einiges liegen..... c.) gerade vor Weihnachten, wo ich recht viel schaffen kann, waren wir alle durchgehend 3 Wochen krank....was willst da noch nähen.... d.) nachdem es bei uns auch einige Probs gegeben hat, war ich mit dem Kopf woanders und hatte "dafür" leider nicht viel Zeit....

Gefreut hab ich mich darüber, dass ich zwei große Patchworkdecken für meine Jungs genäht habe, die zwar sicher nicht professionell gemacht sind, aber sie sehen trotzdem gut aus.... ein Wandbehang liegt noch immer nur halbfertig hier rum, aber das wird schon noch

Und Gewand möchte ich für die Kids im nächsten Jahr deutlich mehr nähen, und für mich eigentlich auch.... (und endlich eine Patchworkdecke für unser Wohnzimmer machen)!

Lg, Karin!

______________________________
http://puppenkisterl.blogspot.com
__________________
karin '77
mega 2003 & mini 2005

www.puppenkisterl.at
mein Blog!
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 28.12.2008, 10:51
Frau-Jule Frau-Jule ist offline
Schönes für Kleine und Große
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.02.2006
Ort: Wetterau
Beiträge: 15.431
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Euer Näh-Fazit 2008 und Wünsche für 2009?

Mein Fazit für 2008?
Ich bin zufrieden! Ich habe annähernd die komplette Garderobe für die Kids genäht, für mich etwa die Hälfte, und das Stoffregal ist immer noch (zu??) gut gefüllt.

Ich habe meinen Blumengarten fertiggestellt und von Hand gequiltet (oder war das noch im Dez. 2007????), und eine weitere große Decke genäht.

Außerdem schnuppere ich ganz langsam ins "Geschäft" rein, mal sehen, wie sich die Aufträge für Familie und Freunde in 2009 weiterentwickeln!

Meine Vorsätze fürs neue Jahr:

es soll so bleiben - also, daß meine Kids hauptsächlich Unikate im Schrank haben.

Bisher sind drei Großprojekte geplant:
eine Decke für die Schwiegermutter (bis März)
eine Decke für meine Große zum Geburtstag (September)
endlich ein schöner Adventskalender für uns!

Außerdem habe ich mir noch vorgenommen, mehr Buch zu führen über das, was ich nähe und über Stoffkäufe......

Alles andere wird sich nach Bedarf ergeben! Mal sehen, was kommt!:schneider:
__________________
Liebe Grüße, Jule
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Burda Plus H/W 2008/2009 stoffsuechtige Zeitschriften 12 06.08.2008 12:06
Burda-Herbst/Winter 2008/2009 da! CuteGirl Händlerbesprechung 3 22.07.2008 15:53
Bilanz Nähen 2006 und Wünsche für 2007 Capricorna Andere Diskussionen rund um unser Hobby 56 30.05.2007 23:11
Eure Näh-Wünsche für 2006? Capricorna Andere Diskussionen rund um unser Hobby 51 02.01.2006 22:51
Suche Roos 2009 und/oder 2009 A Keksdose Schnittmustersuche Kinder 3 13.09.2005 09:51


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:36 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11935 seconds with 13 queries