Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Kurzwaren



Grosse Ösen - auch mi Variozange?

Fragen und Diskussionen zu Kurzwaren


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 17.12.2008, 09:44
Winterfee Winterfee ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.12.2006
Beiträge: 14.869
Downloads: 83
Uploads: 0
Frage Grosse Ösen - auch mi Variozange?

Hallo,

bis jetzt habe ich immer nur Druckknöpfe oder kleine Ösen mit der Variozange "bearbeitet". Ich brauche jetzt für ein Projekt aber grosse (14er) Ösen.

Weiss jemand, ob das auch mit der Variozange geht? Und wenn ja: wie? Verrutscht da nicht der Stoff, respektive: wie kriege ich den überflüssigen Stoff aus dem Loch raus?

Gibt es in den Weiten des WWW wohl irgendwo eine bebilderte Anleitung?

Danke schon mal für eure Hilfe!

Liebe Grüsse,
Winterfee
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 17.12.2008, 09:56
Benutzerbild von gabi die erste
gabi die erste gabi die erste ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.04.2005
Ort: Rostock
Beiträge: 14.979
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Grosse Ösen - auch mi Variozange?

Da du hier bei prym fragst, gehe ich davon aus, daß du die packung von prym auch nutzt? Dann hast du doch da die anleitung drin
Große ösen habe ich mit der variozange eingedrückt. Zuerst ein loch 'prägen', dann die öse rein. So wie bei anorakdrückern und allen anderen ösen auch. Da brauchst du den 'überflüssigen' stoff nicht extra irgendwie rausschneiden. Die entsprechenden werkzeuge findest du doch in der packung mit drin.
__________________
Viele grüße
Gabi

Leben ist genau das, was passiert, während man andere pläne macht. Henry Miller
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 17.12.2008, 09:57
Benutzerbild von willygo
willygo willygo ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.02.2006
Ort: Bremen
Beiträge: 14.885
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Grosse Ösen - auch mi Variozange?

Hallo Winterfee, wie Du auf dem Bild sehen kannst, zeigt das Werkzeugsymbol ( über der 10 ) nur einen Hammer, heißt keine Variozange. Du hast ja auch kein Werkzeugsatz für die Zange dabei.



Mit lieben Grüßen aus Bremen


Willy

Der Reißverschluss ist im Dauertest
__________________
Wir können keine großen Taten vollbringen, aber kleine Dinge mit großer Liebe tun! ( Mutter Teresa )
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 17.12.2008, 10:01
Winterfee Winterfee ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.12.2006
Beiträge: 14.869
Downloads: 83
Uploads: 0
AW: Grosse Ösen - auch mi Variozange?

Danke ihr zwei für die schnelle Antwort!

Und, Willygo, du hast recht: ich habe noch gar nie auf die Symbole auf den Packungen geachtet . Gut - dann also die gute, alte Holzhammer-Methode .

Vielen Dank euch 2!

Grüssli aus der Schweiz,
Winterfee
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mi*ka tasche..... SebastianLeonie Taschen 11 24.06.2010 21:57
Mi. 21.5. corvuscorax Freud und Leid 4 21.05.2008 20:03
Grosse Leute, grosse oder kleine Probleme? Alblady Fragen zu Schnitten 24 18.05.2007 10:19
Mi 4.4. ma-san Freud und Leid 1 04.04.2007 10:58


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:29 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,39687 seconds with 13 queries