Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Kostüme


Kostüme
Tanz, Theater, Karneval


Der Rokoko-Fragen-Thread

Kostüme


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #276  
Alt 27.04.2012, 19:53
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: Der Rokoko-Fragen-Thread

Samt war sehr beliebt!
Allerdings würde ich aus praktischen Erfahrungen davon abraten, denn es ist ein Krampf zu verarbeiten und sieht schnell abgeschabt aus...
Wenn man ausserdem noch den korrekten Rohstoff verwenden möchte so müsste es Seidensamt sein, den bekommt man heutzutage meist nurnoch in sehr schlabbriger Qualität, der feste ist quasi unbezahlbar.
Baumwollsamt wurde ab ca. den 1780ern auch verwendet, aber wie gesagt, mit dem hab ich schlechte Erfahrungen gemacht.

Es kommt halt ganz drauf an was man will. Taft finde ich durchaus nicht zu schlicht, diesen Anzug haben wir z.B. aus Seidentaft genäht:

IMG_2133 | Flickr - Photo Sharing!

Mit Mustern wäre ich - wenn man etwas authentisch wirkendes machen will - seeehr vorsichtig. Da gleitet man all zu oft ins karnevaleske ab... Ich finde weniger ist meist mehr.
Wirklich passende Muster findet man äusserst selten, und Stickereien kann man von daher schon vergessen (auch wenn einem Wurscht ist dass es per Maschine gestickt ist und man nur den richtigen "look" möchte) da in der damaligen Zeit die Stickereien immer auf das Kleidungsstück abgestimmt waren, also an den Kanten entlang und in Form der Taschenklappen usw. eine Alloverstickerei passt also schonmal garnicht für Herrenkleidung.

Ein guter Stand ist sehr wichtig bei dem Stoff, aber da kann man ja auch mit Steifleinen, oder schummelnderweise mit Vliseline nachhelfen.

Ich persönlich arbeite am liebsten mit Wolltuch (feiner Loden)

Dieser Anzug ist aus Wolltuch die Weste wahlweise aus Satin mit selbstgeklöppelter Silberspitze oder aus Seidentaft:
Mme. du Jards Atelier: Der Ratsherr
Mit Zitat antworten
  #277  
Alt 09.05.2012, 22:09
Benutzerbild von meikeka
meikeka meikeka ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.04.2009
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 256
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Der Rokoko-Fragen-Thread

Cecilias Bilder sind mal wieder der Hammer! Wunderbar.

Ich habe auch mal wieder eine Frage. Ich habe eine hübsche antike Tüllgardine erstanden:








Eigentlich wollte ich daraus eine Schürze machen. Nun komme ich aber nach einiger Recherche ins Zweifeln, denn bei den allermeisten Schürzen dieser Art war der Grundstoff ein leicht transparenter Baumwollmusselin oder ganz ganz feines Leinen, der dann bestickt war. Ich habe bei V&A ein einziges Stück aus Belgien gefunden, dass geklöppelt ist, siehe http://collections.vam.ac.uk/item/O90130/apron/

Ist aber auch wieder anders als meine Gardine. Meine Gardine hat einen Tüllgrund, der von Hand geklöppelt sein könnte. Dieser ist mit einer Art Anlegearbeit bestickt.

Was meint Ihr? Trotzdem als Schürze nehmen oder nicht? Bin ich da jetzt zu pingelig?

Ganz lieben Dank im voraus für Eure Meinung!
__________________
Viele Grüße,
Meike


www.nadelmaid.de
www.sewallnightlong.blogspot.com
Mit Zitat antworten
  #278  
Alt 09.05.2012, 22:29
Reiko Reiko ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.11.2011
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Der Rokoko-Fragen-Thread

@ Feyan und Pompadour:

Habe gerade gesehen, dass ich mich noch gar nich für eure Hilfe bedankt habe: Vielen Dank! Genau das wollte ich wissen Und jetzt weiß ich auch, wie die richtige Frage lautet Jetzt muss ich es nur noch irgendwie schaffen, dass der einzukleidende Herr sich bequemt mit mir ins Stoffgeschäft zu gehen, dann steht dem Projekt nichts mehr im Wege (hoffentlich )

Danke nochmals,
Reiko
Mit Zitat antworten
  #279  
Alt 19.06.2012, 14:58
Benutzerbild von meikeka
meikeka meikeka ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.04.2009
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 256
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Der Rokoko-Fragen-Thread

Hi!

Hat jemand von Euch schon mal eine Schnürbrust mit Peddigrohr verstärkt? Ich habe mir das Peddigrohr von Nehelenia bestellt. Es kommt mir so dünn vor! Das bricht doch bestimmt ganz schnell? Hat jemand Erfahrungen damit?

Lieben Dank im voraus für Eure Auskünfte!
__________________
Viele Grüße,
Meike


www.nadelmaid.de
www.sewallnightlong.blogspot.com
Mit Zitat antworten
  #280  
Alt 19.06.2012, 15:44
Reiko Reiko ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.11.2011
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Der Rokoko-Fragen-Thread

Hallo meikeka!

Ich habe schon eine genäht. War mir auch unsicher und habe deshalb hier im Forum herumgefragt. Schau doch mal nach:

Rokoko Korsett - Hobbyschneiderin + Forum

Ich habe ein Rohr mit einem Durchmesser von 3,5 mm verwendet, hinten sogar mit 4 mm. Würde sagen 3,5 ist ideal wenn man das Korsett fest haben will, 4 am ganzen Körper wäre meiner Meinung nach schon zu steif. Das von nehelenia finde ich auch viel zu dünn.

Hoffe, ich konnte dir weiterhelfen!
Liebe Grüße
Reiko
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Der Thread für Näh-Anfänger Tine82 Andere Diskussionen rund um unser Hobby 3 21.09.2007 13:51
der museums-thread charlotte Andere Diskussionen rund um unser Hobby 22 20.10.2006 17:37
Schnitte z. B. Rokoko, Herr der Ringe usw. alusru Kommerzielle Angebote 0 08.10.2006 12:31
Fragen zum Rokoko-Korsett von marquise.de Drucilla Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 0 20.04.2006 11:15
Der Frühchen Thread Chrissie Schnittmustersuche Kinder 2 23.11.2004 16:06


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:34 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09284 seconds with 14 queries