Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Kostüme


Kostüme
Tanz, Theater, Karneval


Der Rokoko-Fragen-Thread

Kostüme


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #216  
Alt 25.08.2011, 23:24
Benutzerbild von Abendstern.2008
Abendstern.2008 Abendstern.2008 ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.07.2008
Ort: kurz vor der Grenze zu Salzburg
Beiträge: 549
Downloads: 17
Uploads: 0
AW: Der Rokoko-Fragen-Thread

Hallo zusammen,

ich hab hier fleißig gelesen und nun doch eine Frage zu meiner Schnürrbrust, die ich mir nach der Anleitung von Marquise gemacht habe.

Ich habe die halbsteife Version genommen, da ich Kleidergröße 34/36 habe.

Der Probestoff ist ein fester Frotee aus den "70er Jahren" der sich fast nicht dehnt und die Stäbe sind Ringeline / Stäbchenband etwas anderes konnte ich auf die Schnelle leider nicht auftreiben.

Ich finde sie "bequem" weil ich mich ja erst daran gewönen muß.

Leider steht sie vorne ganz schön ab. Woran kann das denn liegen? Ich dachte vielleicht an dem Stäbchenband, dass wurde im Geschäft aufgerollt gelagert.

Habe ich mit dem Federstahl besser Voraussetzungen oder muß ich da noch am Schnitt ändern?

Ach ja die Schnürrlücke mache ich noch größer.

ich hoffe Ihr könnt mir helfen und sage schon mal Danke
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Schnürbrust 1 - Kopie.jpg (43,9 KB, 104x aufgerufen)
Dateityp: jpg Schnürbrust 2.jpg (39,6 KB, 104x aufgerufen)
Dateityp: jpg Schnürbrust 3.jpg (32,6 KB, 103x aufgerufen)
Dateityp: jpg Schnürbrust 3a - Kopie.jpg (27,0 KB, 105x aufgerufen)
__________________
Liebe Grüße Abendstern

Was im Werden ist, ist noch nicht fertig, lass es sein, und werte nie. Denn es keimt in jedem Werden immer auch noch ein Genie.


und bloggen tu ich auch

das ist meine Leidenschaft pur
Mit Zitat antworten
  #217  
Alt 26.08.2011, 10:24
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: Der Rokoko-Fragen-Thread

Rigeline ist kein Ersatz für Stäbchen (egal ob Plastik oder Stahl). Da würden eher Kabelbinder gehen. Hat die Rigeline auch diesen abstehenden Effekt, wenn du sie andersherum benutzt? ist sie eingesteckt ? oder aufgenäht?

Ob Frottee das richtige ist. Ich würde eher eine alte Jeans als Probestoff nehmen.

Irgendwie puscht deine Schürbrust garnix. Ist der Ausschnitt zu hoch? Selbst bei 34/46 müsste ja etwas zu sehen sein.

Grüße Doro
Mit Zitat antworten
  #218  
Alt 26.08.2011, 11:20
Benutzerbild von barbaraaa
barbaraaa barbaraaa ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.08.2011
Ort: rhein-main-gebiet
Beiträge: 14.869
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Der Rokoko-Fragen-Thread

meine auch, der ausschnitt vorn müsste grösser sein. höchstens bis zur brustspitze. und nicht all zu "bequem", sonst puscht ja nix. ich würde an deiner stelle mal in ein dessousgeschäft gehen, und eine selbst für dein figürchen zu enge korsage anziehen. halt anprobieren. dann siehst du, wie eng in etwa das teil werden muss.
__________________
man muss ins gelingen verliebt sein, nicht ins scheitern
Mit Zitat antworten
  #219  
Alt 26.08.2011, 11:24
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: Der Rokoko-Fragen-Thread

im Prinzip muss man so eine Schnürbrust ja auch wie ein stabiler Unterbau für das Kleid oben drüber und die Hüftkörbe ansehen. Diese Schnürbrust trägt die schweren Stoffmassen.

Grüße Doro
Mit Zitat antworten
  #220  
Alt 26.08.2011, 11:51
Benutzerbild von barbaraaa
barbaraaa barbaraaa ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.08.2011
Ort: rhein-main-gebiet
Beiträge: 14.869
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Der Rokoko-Fragen-Thread

doro, ich bin der meinung, das die schnürbrust mit den röcken nichts zu tun hat. in meinen kostümkundebüchern und auch in vielen filmen kann man sehen, dass erst mal ordentlich geschnürt wird, dann kommt das rockgerüst über den kopf, die unterröcke, und dann erst das kleid.
__________________
man muss ins gelingen verliebt sein, nicht ins scheitern
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Der Thread für Näh-Anfänger Tine82 Andere Diskussionen rund um unser Hobby 3 21.09.2007 14:51
der museums-thread charlotte Andere Diskussionen rund um unser Hobby 22 20.10.2006 18:37
Schnitte z. B. Rokoko, Herr der Ringe usw. alusru Kommerzielle Angebote 0 08.10.2006 13:31
Fragen zum Rokoko-Korsett von marquise.de Drucilla Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 0 20.04.2006 12:15
Der Frühchen Thread Chrissie Schnittmustersuche Kinder 2 23.11.2004 17:06


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:01 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,17561 seconds with 14 queries