Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Kostüme


Kostüme
Tanz, Theater, Karneval


Der Rokoko-Fragen-Thread

Kostüme


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #151  
Alt 01.03.2011, 22:47
Benutzerbild von Paulamaus
Paulamaus Paulamaus ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.04.2010
Beiträge: 17.484
Blog-Einträge: 49
Downloads: 4
Uploads: 1
AW: Der Rokoko-Fragen-Thread

Hallo!

Ich habe wieder einmal eine Frage. Ich bin mit meinem Chemisenkleid so gut wie fertig. Genäht habe ich es aus einem sehr zarten gestreiften Baumwollstoff.
Aber was trug die Dame außer Chemise und Schnürbrust darunter? Mein Kleid ist vorne mit Bändern zu schließen und vorne die gesammte Länge offen. War die Chemise einfach bodenlang? Oder kam noch ein Unterrock darunter? Oder waren die Kleider im Rockbereich teilweise zugenäht?
__________________
Liebe Grüße,
Roti

Meine aktuellen Projekte:
Knickerbocker
Norfolk Jacket
Mit Zitat antworten
  #152  
Alt 02.03.2011, 09:43
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: Der Rokoko-Fragen-Thread

Also es gab sowohl offene Chemisenkleider als auch geschlossene.
Ich würde aber so oder so einen Unterrock drunter tragen damit es schön fluffig wird, etv auch ein Polster.
Mit Zitat antworten
  #153  
Alt 04.03.2011, 15:34
LucyWestenra LucyWestenra ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.07.2010
Ort: Hamburg
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Der Rokoko-Fragen-Thread

Hallo Freunde!
Ich möchte ein Panier nach dem Simplicity Schnittmuster 3535 nähen, und habe aber eine Frage?
Stoff und alles ist klar, und auch die Stäbe aus Reifrockstahl, das ist mir alles ganz klar...
Aber an den Stellen wo sich die Stäber überschneiden brauche ich doch so eine art Verbindungsstück aus Plastik oder Gummi...
Weil wenn ich die beiden Endstücke nur so überlappen lasse, schieben diese sich ja zusammen wenn das Schwere Kleid drauf liegt, das Problem hatte ich schon mal bei einem normalen Reifrock...
Wo bekomme diese Verbindungsstücke her?
Und welche Stärke an Stahl soll ich nehmen?
Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr mir da mal helfen könntet?
MFG LW
Mit Zitat antworten
  #154  
Alt 04.03.2011, 16:22
Benutzerbild von heidivonderalm
heidivonderalm heidivonderalm ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.07.2010
Ort: Niederöstereich
Beiträge: 227
Blog-Einträge: 13
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: Der Rokoko-Fragen-Thread

Hallo,

bin zwar keine Fachfrau für dieses Thema, habe aber erst vor kurzem eine Farthingale genäht. Mein Mann half mir beim Einziehen des Federstahls. Wir haben Kappen auf die doch eher scharfen Kanten gedrückt, diese dann überlappt und - tada- mit einfachem Silbertape feste zusammengeklebt. Bis jetzt hält es sehr fest zusammen. Meines Wissens gibt es spezielle Verbindungsstücke -wie du sie haben willst- nicht.
__________________
Lb. Grüße
Heidi


Meine Galerie
Heidivonderalms Blog

Aus kleinem Anfang entspringen alle Dinge.
Mit Zitat antworten
  #155  
Alt 04.03.2011, 19:36
Lilienfee Lilienfee ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.03.2010
Ort: Stuttgarter Raum
Beiträge: 28
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Der Rokoko-Fragen-Thread

Hallo.

Man kann es entweder so machen, wobei sich das Tape manchmal auch löst, kommt immer auf Gewicht vom Kleid an und was du sonst noch so damit anstellst... ich habe immer die Enden ein Stück verschoben, dass keines der Stücke mehr am Ausgang lag und dann einfach mit ein paar Stichen von Hand den Kanal direkt zwischen den Enden (unbedingt mit Kappe, sonst scheuern die den Stoff durch!) zugenäht. Dann können die Stäbe keinen Millimeter mehr rutschen.

Liebe Grüße
Lilienfee
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Der Thread für Näh-Anfänger Tine82 Andere Diskussionen rund um unser Hobby 3 21.09.2007 14:51
der museums-thread charlotte Andere Diskussionen rund um unser Hobby 22 20.10.2006 18:37
Schnitte z. B. Rokoko, Herr der Ringe usw. alusru Kommerzielle Angebote 0 08.10.2006 13:31
Fragen zum Rokoko-Korsett von marquise.de Drucilla Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 0 20.04.2006 12:15
Der Frühchen Thread Chrissie Schnittmustersuche Kinder 2 23.11.2004 17:06


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:48 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09329 seconds with 14 queries