Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Kostüme


Kostüme
Tanz, Theater, Karneval


Der Rokoko-Fragen-Thread

Kostüme


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #141  
Alt 10.02.2011, 15:46
Benutzerbild von meikeka
meikeka meikeka ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.04.2009
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 256
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Der Rokoko-Fragen-Thread

Marty, ich würde das Muster nicht für Rokoko nehmen. Die Blumen sind irgendwie zu wuchtig. Für Rokoko sollten Blumen leicht, zierlich und verspielt sein, oft ranken sie sich in so Wellenlinien. Schwierig in Worten zu beschreiben. Ich kann heute abend mal ein paar Beispielbilder posten.

Brigantia, was in dieser Hinsicht A ist kann ich Dir auch nicht sagen. Bei meinem Outfit hatte ich ursprünglich auch noch einen Unterrock, aber er ist irgendwie ziemlich schwer. Wenn ich ihn weglasse, bilden sich die Stahlbänder der Poschen auf der Jupe ab. Aber wenn der Manteau noch darüber kommt, verdeckt er das wieder, so dass ich ihn nun weglasse.
__________________
Viele Grüße,
Meike


www.nadelmaid.de
www.sewallnightlong.blogspot.com
Mit Zitat antworten
  #142  
Alt 10.02.2011, 18:53
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: Der Rokoko-Fragen-Thread

@Marti:
Ebenfalls Glückwunsch zu der Schnürbrust! Sehr schön geworden!

Frische kleine Blutflecken bekommt man mit folgendem Schneidertrick weg:
Ein langes Stück weißes Garn zusammenknüllen es in den Mund nehmen und darauf herumkauen. Dann mit diesem Klümpchen den Fleck abtupfen.
Die Enzyme im Speichel lösen das Blut und der Faden saugt es auf.

Es kann natürlich passieren, dass man danach anstelle des Blut- einen Wasserfleck hat...

Ob es mit alten Bluflecken auch funktioniert weiß ich nicht.

Was den Stoff angeht so kann ich nur Meikeka beipflichten: wenn das Kleid authentisch werden soll, dann lass besser die Finger davon!

Meine Faustregel ist, besser was ordentliches unifarbiges als ein unpassendes Muster! Stoffe mit historisch korrekten floralen Mustern für das 18.Jh. kriegt man nur recht selten und wenn dann meist zu recht teuren Preisen

@Unterrock:
Über den Pochen wurde wohl ein Unterrock getragen und ein weiterer (engerer) unter den Pochen.
Man sieht das bisweilen auf etwas schlüpfrigen Darstellungen aus der Zeit.
Aber da man keine überlieferten "Regeln" hat und bestimmt das auch damals jeder nach seinem Gusto gehandhabt hat gibt's in der Hinsicht kein "authentisch" und "unauthentisch".
Ich persönlich find es schöner mit Unterrock über den Pochen, weil es eine ein kleinbissche weichere Silhuette ergibt, aber ich hab auch schon KLeider ohne Unterrock getragen z.B. wenn der nicht mehr in den Koffer gepasst hat oder es einfach übelst heiß war
Mit Zitat antworten
  #143  
Alt 11.02.2011, 00:07
Benutzerbild von meikeka
meikeka meikeka ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.04.2009
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 256
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Der Rokoko-Fragen-Thread

Hallo Matry, hier die versprochenen Beispielbilder. Sie stammen alle aus " Full-Color Historic Textile Designs" von Dupont-Auberville.







Es ist nur leider sehr schwer, annähernd solche Muster zu finden.

Eigentlich, wenn ich mir Deinen Stoff anschaue, ich glaube ich würde ihn auch nicht nehmen wenn es nicht authentisch sein soll. Da gibt es bestimmt z.B. bei maschinenbestickten Taftstoffen auch flottere Muster, die den Geist der obigen Muster besser wiedergeben.
Aber das ist nur mein persönlicher Geschmack
__________________
Viele Grüße,
Meike


www.nadelmaid.de
www.sewallnightlong.blogspot.com
Mit Zitat antworten
  #144  
Alt 11.02.2011, 00:17
Benutzerbild von meikeka
meikeka meikeka ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.04.2009
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 256
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Der Rokoko-Fragen-Thread

Und nun habe ich selber noch eine Frage:
Ich würde gerne meine Francaise mit Schleifen verzieren. Was verwende ich da besser, fertiges Taftband aus Seide oder Seidentaft vom Meter und aus diesem Streifen zuschneiden?

Taftband hätte halt den Vorteil dass es saubere Kanten hat, ist aber offenbar fast gar nicht aus Seide zu bekommen.

Vielen Dank schon mal für Auskünfte!
__________________
Viele Grüße,
Meike


www.nadelmaid.de
www.sewallnightlong.blogspot.com
Mit Zitat antworten
  #145  
Alt 11.02.2011, 14:02
Benutzerbild von Brigantia
Brigantia Brigantia ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.01.2011
Ort: bei Bruchsal
Beiträge: 1.111
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Der Rokoko-Fragen-Thread

Hallo und danke

Ich werde mal einen Proberock aus Pfuibäh-Stoff machen, den ich falls er einigermaßen gelungen ist als Unterrock nehmen kann. Ursprünglich hatte ich da ein altes Bettuch vorgesehen, das wird allerdings zu schwer sein. Mal in meiner Restekiste kramen.

Is ja witzig: Die Stoffmuster hatte ich als Kind an der Wand als Tapete.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Der Thread für Näh-Anfänger Tine82 Andere Diskussionen rund um unser Hobby 3 21.09.2007 13:51
der museums-thread charlotte Andere Diskussionen rund um unser Hobby 22 20.10.2006 17:37
Schnitte z. B. Rokoko, Herr der Ringe usw. alusru Kommerzielle Angebote 0 08.10.2006 12:31
Fragen zum Rokoko-Korsett von marquise.de Drucilla Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 0 20.04.2006 11:15
Der Frühchen Thread Chrissie Schnittmustersuche Kinder 2 23.11.2004 16:06


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:10 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11588 seconds with 14 queries