Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Turnbeutel-Verschluss und -Befestigung für chaotischen Sohn

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 14.12.2008, 20:22
Benutzerbild von ajnoshb
ajnoshb ajnoshb ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.04.2007
Ort: Bremen - Nord
Beiträge: 911
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Turnbeutel-Verschluss und -Befestigung für chaotischen Sohn

Ich denke ich die selbe Richtung wie Chrissy, aber nicht unter dem Ranzen, sondern oben drauf würde ich den Beutel anbringen.

Wenn der Beutel irgendwo neben dem Ranzen rumschlackert, hält es ihn im Gedränge und Geschubse nicht.

Unter dem Ranzen stört der Beutel vielleicht, falls Sohn einen Sitzplatz ergattert und den Ranzen auf dem Rücken behält. (Meine Kinder sitzen so ...)

Ich würde an den Beutel zwei Kofferbänder anbringen, am Ende jeweils einen Karabiner. Und in der Mitte des Beutels einen D-Ring. Nun muss Sohn um jeden Träger des Ranzens ein Kofferband rumlegen und den Karabiner in den D-Ring stecken. Das kann man schon morgens vor der Schule machen.

Dann trägt er nur ganz normal den Ranzen auf dem Rücken und oben drauf wohnt der Turnbeutel.

Der Turnbeutel braucht dann noch einen Verschluss, damit nix rausrutscht, aber den Verschluss würde ich vom Befestigungssystem unabhängig machen. Gummiband ??? Rutscht dann die Büx raus?? Oder Band mit Kordelstopper?

Viel Erfolg!

Und nebenbei: ich ärgere mich maßlos, dass die großen 4You-Ranzen so voll sind, dass da nicht mal mehr ein paar Sportsachen mit reinpassen. Was mein 10-jähriger da jeden Tag schleppen muss ... gruselig ...

Sonja.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 14.12.2008, 21:25
Benutzerbild von 3kids
3kids 3kids ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.04.2003
Ort: ganz weit im Westen
Beiträge: 17.586
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Turnbeutel-Verschluss und -Befestigung für chaotischen Sohn

Erst mal Danke!

Zitat:
Zitat von FrauPuhvogel Beitrag anzeigen
Beutel mit Gummizug als Verschluß, Befestigung mit einem Karabinerhaken am Ranzen.
Ich denke mal, den Gummizug kann ich mir sparen, so klein ist die Büx nicht mehr.
Aber Karabiner – der muss schon riesig sein, um an den Ranzengriff angeklickt zu werden
Zitat:
Zitat von Ankabano Beitrag anzeigen
Du nähst bzw. nimmst einen Beutel in der gewünschten Größe - ich denke da so an Einkaufsbeutelgröße - mit ganz normalen Tragegriffen (damit Sohnemann den Beutel auch so tragen kann),
Die Größe ist wirklich gut und dann evt. einen Klettverschluss zum zumachen. Ich werde wohl Turschuhe von meinem Mann als Vorlage für dei Größe nehmen, dann "passt" der Beutel länger - sind nur noch 4 Größen.
Zitat:
Zitat von Ankabano Beitrag anzeigen
machst genau in der Mitte der oberen offenen Kante an jeder Seite eine große Öse rein, so dass man einen Karabiner durchstecken kann.
Das gefällt mir grundsätzlich auch, aber ich würde den Karabiner an den Griff einhaken, so dass er da dran bleibt … mal überlegen, was da gegen spricht. Dann muss man den Beutel an den vorhandenen Karabiner einhaken. Aber sind die Ösen stabil genug?
Zitat:
Zitat von nowak Beitrag anzeigen
Also gegen richtig heftiges Reißen und Drängeln im Zug oder Bus wenn man selber gar nicht aufpasst... hilft nichts. Klett hält zwar erstaunlich gut, aber irgendwann geht das natürlich auch auf. Und ein Karabiner selber ist zwar stabil (ich würde aber kein Paketband benutzen, eher eine Kette oder Kletterseil), aber irgendwann reißt die Öse, die Tasche,...
So irgendwie klangen die Gedanken, die mir zu meinen Lösungsansätzen kamen. Ich will ja nicht behaupten, dass er gar nicht Acht gibt, aber einen Stoffbeutel mit Bastelsachen hat er auf dem Weg Schule-Bahnhof verloren. Wenn der nur runtergerutscht wäre, hätte er es wohl gemerkt, also muss der im Gedrängel abgegangen sein, wo fast 100 Schüler an einen Fußgänger-Überweg stehen, der über eine Hauptstraße führt. Und jeder hat es eilig, weil die Züge zwischen 9 und 28 Min. nach Schulschluss abfahren – unser Zug um 12 nach ist dabei einer der ersten.
Vielleicht sollte ich ausprobieren, wie viel Klett aushält ...
Zitat:
Zitat von lizardqueen Beitrag anzeigen
mir sind jetzt spontan auch karabiener oder diese klick-schnallen eingefallen, die gibts ja auch in stabiler ausführung
Unter den Ranzen geht nicht, kein Platz, außerdem stünden dann kiloweise Bücher auf den Turnschuhen. Irgendwie mit Schnallen – mal sehen.
Zitat:
Zitat von ajnoshb Beitrag anzeigen
oben drauf würde ich den Beutel anbringen.
Dem stimme ich voll zu!
Zitat:
Zitat von ajnoshb Beitrag anzeigen
Ich würde an den Beutel zwei Kofferbänder anbringen, am Ende jeweils einen Karabiner. Und in der Mitte des Beutels einen D-Ring. Nun muss Sohn um jeden Träger des Ranzens ein Kofferband rumlegen und den Karabiner in den D-Ring stecken. Das kann man schon morgens vor der Schule machen.
Das muss ich mir „anschauen“ – wäre eine Idee.
Zitat:
Zitat von ajnoshb Beitrag anzeigen
Der Turnbeutel braucht dann noch einen Verschluss,
Dafür würde dann Klett reichen.
Unser Ranzen ist nicht da neueste Modell. Ich habe das Gefühl, die ganz neuen sind größer. Letztes Jahr passte das Turnzeug noch rein – aber mit Schuhen in Größe 39 geht es nicht mehr. Die passen nicht mehr quer oben auf die Bücher.
Zitat:
Zitat von nowak Beitrag anzeigen
(Bei meinem Bruder hat geholfen, als er die Tasche selber vom Busdepot abholen mußte, was ihm beim dritten Mal in einem Monat unendlich peinlich war und er sich dann stattdessen selber neue Sportkleidung gekauft hat. Vom eigenen Geld. Die hat er dann nicht mehr verloren. Da war er aber schon 15 oder so. Aber selber zahlen rückte das Sportzeug dann wohl doch stark genug in den Fokus, daß er lernte, sich zumindest ein bißchen drauf zu konzentrieren. )
Tja, Mein Schmuckstück hat schon zwei Paar Turnschuhe selber bezahlt …
Das Problem ist die DB. Die Züge fahren z.T. von Saarbrücken nach Koblenz und kein Mensch weiß, wo sie kontrolliert werden nach vergessenen Sachen. Beim ersten Mal ist der Beutel am Bahnhof Trier aufgefallen und jemand hat ihn dort abgegeben, da haben wir ihn zurück bekommen. Auf der Rückfahrt ist der Beutel verschollen. Wir haben einen Bekannten, der jeden Tag zur Arbeit mit dem Zug fährt, gebeten in Koblenz zu fragen gleich am nächsten Tag – dort wurde nichts gefunden oder abgegeben. Und die Suche mittels Suchanzeige über die DB war auch erfolglos.

Mal sehen, ob noch Ideen kommen ...
LG Rita
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 14.12.2008, 23:26
Benutzerbild von Minismama
Minismama Minismama ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.05.2006
Ort: mittendrin!
Beiträge: 14.869
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Turnbeutel-Verschluss und -Befestigung für chaotischen Sohn

Hallo,

ich würde an die hintere Seite ein Stück gurtband mit einem karabiner ansetzen, das Gurtband muss lang genug sein, um durch den Ranzengriff gefädelt zu werden.

VORNE einfach eine groooße Öse, in die der Karabiner dann eingehakt wird.

Oder das gleiche mit diesen Stabilen Steckschnallen aus Kunststoff!!! /(statt Öse/karabiner)

Liebe Grüße,

Kati
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 17.06.2009, 00:17
Benutzerbild von 3kids
3kids 3kids ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.04.2003
Ort: ganz weit im Westen
Beiträge: 17.586
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Turnbeutel-Verschluss und -Befestigung für chaotischen Sohn

Dieses Teil ist immer noch in der Planungspahse.
Es wird wohl recht eckig werden und einen Henkel über die komplette Breite habe, den kann man dann unter die Klappe schieben, die Klappe vom Ranzen da durch fädeln beim Zumachen! Versteht das jemand? Dann kann der Beutel schon mal nicht mehr so arg nach rechts und links verrutschen.

Um den Griff dann noch Klett-Laschen - und fertig! Denke ich mal.

Jetzt fehlt noch fester Stoff in schwarz oder dunkelgrau ...
Gerne mit Totenköpfen ...
LG Rita
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
suche Idee für Poncho Verschluss Sunny1966 Andere Diskussionen rund um unser Hobby 2 11.11.2008 10:30
Welche Gardinen und welche Befestigung ULK Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 5 26.07.2006 17:47
Befestigung für Flügel (Erwachsene) PSSEE Kostüme 4 20.02.2006 00:44
Abschluß für Turnbeutel Flonama Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 6 28.08.2005 02:00


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:35 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09869 seconds with 14 queries