Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Hilfe bin überfordert....

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 14.12.2008, 09:50
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 17.044
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Hilfe bin überfordert....

Hallöchen,

klar gibt es dafür Bücher...

Ich habe am Anfang meiner "Nähkarriere" das Burda-Buch "Nähen leicht gemacht" einmal durchgelesen; danach kannte ich alle Fachbegriffe und nichts konnte mich mehr schrecken. Kann ich nur empfehlen (sowohl Buch als auch Vorgehensweise).

Jeder Bereich hat nun mal seine Fachsprache, die gelernt werden will, das ist beim Nähen genau wie beim Tischlern (oder Jura, oder Programmieren, whatever...)

Es gibt auch Anfänger-Schnittmuster, die dir Schritt für Schritt erklären, was du tun musst. Ich glaube, die Easy-Schnitte von Burda wären so gemacht. Da gibt es sogar drei Schnitte für Männer (oder hab ich den falschen Eindruck? falls ja, bitte ich um Verzeihung

Liebe Grüße,
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 14.12.2008, 19:20
Benutzerbild von 2nut
2nut 2nut ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.12.2008
Ort: Elsass (D-CH-F)
Beiträge: 14.868
Blog-Einträge: 29
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Hilfe bin überfordert....

Hallo,
nein ich bin kein Mann sondern eine Mutter die ihre 2 Jährige Tochter benähen möchte. Ich habe zwei Ottobrezeitschrifen aus denen ich die Wintergarderobe meiner Tohter nähen möhte. Sie hat schon wieder einen Shub gehabt und jetzt passt ihr 92 nicht mehr.
Ich habe mir gerade eben das Buch von Bura besorgt. Von einer Freundin geliehen. Allerdings ist es das alte blaue. Ich glaube mittlerweile gibt es eines in orange. Hab ich auf der Burdaseite gesehen.
Eure Tips sind eht super. Ih werde mich jetzt hinsetzten und den Schnitt versuhen zu übersetzten. Mit dem Lexikon und dem Buch. Und das was ich nicht verstehe werde ich dann Euch fragen.
Teilweise bin ich schon überfordert welches Teil sie meinen in den Schnitten. Also welches Teil an welches genäht wird.
Vielen Dank an Euch alle und bis später....

2nut
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 14.12.2008, 19:36
Benutzerbild von stoffmadame
stoffmadame stoffmadame ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.07.2005
Ort: Dortmund
Beiträge: 9.244
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Hilfe bin überfordert....

Hi,
wo du das so schreibst, erinnere ich mich daran, dass es bei mir auch so war. Ich habe manchmal tagelang meditiert, was die meinen könnten
Manchmal bin ich auch ins Stoffgeschäft gegangen und hab gefragt. Da habe ich immer gute und hilfreiche Antworten bekommen, denn Internet hatte ich da noch lange nicht.
Gerade auch wie die Teile zusammen kommen, war mir auch ein großes Rätsel.
Manche hier haben erzählt, sie hätten vorhandene Kleidungsstücke auf links gedreht und genaustens angeschaut. Ich kann mir vorstellen, da sieht man vielleicht manches auch. Ich war gar nicht auf die Idee gekommen.
__________________
Liebe Grüße,
stoffmadame
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 14.12.2008, 20:16
Benutzerbild von 2nut
2nut 2nut ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.12.2008
Ort: Elsass (D-CH-F)
Beiträge: 14.868
Blog-Einträge: 29
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Hilfe bin überfordert....

So, da bin ich wieder!
Dank Eurer Unterstützung habe ich den ersten Hosenschnitt mit viel Nachschlagen ohne Probleme verstanden. (Denke ich auf jeden Fall)
Probleme bereitet mir aber jetzt der Varpu Nickivelourtop Schnitt Nr. 10 aus der Ottobre 4/2008.
Die Beschreibung wie man den Schlitz näht und auch Kragen und Halsausschnittbeschreibung habe ich auch nach einigen Male lesen nicht verstanden.
Ich schreibe Euch mal die Beschreibung:
Schlitz: Schlitz zeichengemäss in das Rückenteil schneiden. Rechte Seite des Schlitzstreifens an die linke Seite des Schlitzes mit schmalen Nahtzugaben nähen und Streifen dabei leicht dehnen. (An beiden Enden bleibt ein Stück Streifen überstehen). Streifen vierfach legen und die andere Kante von der Rechten Seite aus an den Schlitzt steppen. Das überstehende Stück abschneiden.

ok, ich habe verstanden wie ich den Schlitz ausschneiden soll und dass ich einen Streifen zum Versäuben des Schlitzes ausschneiden soll. Aber ansonsten verstehe ich nur Bahnhof.
Bin ich wirklich so blöd? Ich frage mich auch welch Teile da angeblich übrig bleiben und abgeschnitten werden sollen.

Könnt Ihr mir weiterhelfen????

Grüsse,
2nut
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 14.12.2008, 21:32
Benutzerbild von elkaS
elkaS elkaS ist offline
Mitarbeiter der Redaktion
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.12.2007
Ort: NRW
Beiträge: 4.705
Blog-Einträge: 140
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Hilfe bin überfordert....

Hm... Ich würde das jetzt mal so verstehen, daß Du die Schlitzkante einfassen sollst. Abgeschnitten werden dann die Enden, die man vorher am Kragen überstehen lassen sollte. Das soll man wahrscheinlich machen, weil es sich mit etwas überstehenden Enden besser näht. Allerdings beschreiben die das in der Ottobre sonst nicht so bescheuert. In dem Heft ist auf Seite 28 ganz unten eine Beschreibung zum Einfassen. Ob Du damit innen oder außen anfängst, ist eigentlich egal, wenn Du vierfach faltest. Wenn Du nur dreifach falten willst, mußt Du außen anfangen.

Grüße
Kati
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
zusammennähen , schnittmusterfrage

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Digitalisieren mit PE-Design - bin überfordert powerzottel Maschinensticken - Software: Brother 3 15.06.2008 11:29
Nähanfängerin ist etwas überfordert. Firefly Allgemeine Kaufberatung 13 19.05.2007 22:29
Überfordert von der Auswahl! Kalliope Allgemeine Kaufberatung 2 17.04.2007 19:23
Hilfe, Hilfe, Hilfe, bin der totale Anfänger AmeFie Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 8 21.02.2006 18:35


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:01 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08943 seconds with 13 queries