Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Patchwork und Quilting


Patchwork und Quilting
In diesem Forumsbereich werden Projekte aus dem Bereich Patchwork besprochen. Die Patchworkstoff - Tauschringe (SWAPs) findet man im TAUSCHRING Forumsbereich.


Wie zusammenfügen?

Patchwork und Quilting


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 13.12.2008, 13:18
quiltbeginner quiltbeginner ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.02.2005
Beiträge: 99
Downloads: 0
Uploads: 0
Frage Wie zusammenfügen?

Hallo Ihr Lieben - brauche Hilfe!
Bin gerade dabei für meine Tochter einen zweiseitigen Bettüberwurf (190x250) aus Batikstoffen (Ausbeute meines ersten Besuches eines Holland-Stoffmarktes; "dummerweise" mit Tochter) anzufertigen. Alle Teile habe ich bereits nach dem Entwurf zugeschnitten und etwa die Hälfte mit den Montagestreifen einseitig zusammengenäht (Maschine) und ein Teil mit Staffierstich von Hand fertig genäht. Normalerweise kann ich recht schnell nähen, aber diese Batikstoffe sind doch sehr fein gewebt, so dass es recht langsam voran geht. Und eigentlich sollte das Ganze zu Weihnachten fertig sein und quilten muss ich den Rand ja auch noch!!!
Hat jemand von Euch eine Idee, wie man das mit der Maschine hinbekommt, dass es auf beiden Seiten gleichmäßig ist. Ich hab schon einiges ausprobiert, aber es hat nicht geklappt. Meine letzte Idee war, mit Schrägbandformer zu arbeiten, aber die Streifen sind auf 3cm zugeschnitten und das ist zu schmal, wenn ich füßchenbreit feststeppe. Es bleibt zu wenig Stoff um in der Naht auf der jeweiligen Rückseite abzusteppen (ähnlich wie beim maschinengenähten Binding) und leider habe ich schon alle Streifen zugeschnitten. Zur Vedeutlichung hier zwei Fotos (Vorder- und Rückseite eines Teils).

Liebe Grüße
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg DSC06029 (Medium).jpg (45,5 KB, 298x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSC06030 (Medium).jpg (49,3 KB, 297x aufgerufen)
__________________
Lebe, als würdest du morgen sterben
und lerne, als würdest du ewig leben.
-M.Ghandi-
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 13.12.2008, 19:19
Benutzerbild von baabsche
baabsche baabsche ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.02.2005
Ort: Niedersachsen-Süd
Beiträge: 816
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Wie zusammenfügen?

Dass man sich mit Batikstoffen und Handnähen schwer tut habe ich auch schon gemerkt

Wenn ich mir Dein Bild so ansehe, dann sieht es aus, als ob Du nach der Quilt-as-you-go-Methode arbeiten würdest. Da Du noch nicht gequiltet hast, muss ich doch mal die dumme Frage stellen: warum eigentlich?

Kannst Du mal ein Foto von Deinem Entwurf bzw der Vorlage einstellen, damit man sehen kann, warum Du so nähen musst Denn es wäre sicher einfacher, nach der herkömmlichen Methode zusammzusetzen. Was in Deinem Fall, glaube ich, ein Mittelquadrat mit Randstreifen drumherum wären, oder täusche ich mich da? Liege ich richtig, dann nähst Du folgendermaßen: Mittelquadrat, schmaler Randstreifen annähen an jeweils 2 gegenüberliegenden Seiten und dann an den beiden Folgenden. Nun 2 der breiteren Randstreifen zusammensetzen: Quadrat, schmaler Streifen, Quadrat, schmaler Streifen ... so lange, bis Du die Seitenlänge des Mittelquadrats + schmaler Randstreifen hast. Diese nähst Du dann an 2 gegenüberliegenden Seiten dran und machst auf die gleiche Art die beiden nächsten Streifen nur halt nun um 2x die Quadratgröße länger ... alles klar?

Wenn nicht ... oder überhaupt, melde Dich einfach wieder
__________________
liebe Grüße Barbara

eh' du meckerst oder dich ärgerst (verbraucht nur unnötig Kraft), überleg', ob du nicht verstehen kannst...
(frei nach Lichtenberg)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 13.12.2008, 19:23
Benutzerbild von baabsche
baabsche baabsche ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.02.2005
Ort: Niedersachsen-Süd
Beiträge: 816
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Wie zusammenfügen?

oooh ich habe gerade gesehen, dass Du das bist mit der tollen Fensterdeko ... bin geplättet ... und da will ich Dir erklären, wie man einen einfachen Quilt zusammensetzt
__________________
liebe Grüße Barbara

eh' du meckerst oder dich ärgerst (verbraucht nur unnötig Kraft), überleg', ob du nicht verstehen kannst...
(frei nach Lichtenberg)

Geändert von baabsche (13.12.2008 um 19:29 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 15.12.2008, 19:42
quiltbeginner quiltbeginner ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.02.2005
Beiträge: 99
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Wie zusammenfügen?

Hi baabsche,
das heißt doch jetzt nicht, dass ich alles andere auch gut kann !!! Außerdem hab ich im Moment keine Idee, wie ich das Zusammennähen schneller hinbekomme. Das mit dem Quilten wollte die Tochter nicht, so dass ich mir gedacht habe, ich mache die Teile nicht so groß, so dass es kein Verschieben gibt auch wenn nicht gequiltet wird. Ich werde nur den Randstreifen quilten. Ich denke, ich mache es mit der Maschine und nehme als Unter- bzw. Oberfaden einen für Vorder- bzw. Rückseite farblich passenden Faden. Hier also die Entwürfe Vorder- und Rückseite (ohne Rand), verbunden werden sie mit den oben gezeigten Streifen. Sieht ein wenig chaotisch aus, aber passt schon zusammen. Vielleicht hat doch noch jemand eine Idee, wie ich um das viele mühsame Sticheln herumkomme.
lg Quiltbeginner
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg DSC05889 (Medium).jpg (48,8 KB, 214x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSC05887 (Medium).jpg (47,5 KB, 216x aufgerufen)
__________________
Lebe, als würdest du morgen sterben
und lerne, als würdest du ewig leben.
-M.Ghandi-
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 15.12.2008, 21:21
Benutzerbild von baabsche
baabsche baabsche ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.02.2005
Ort: Niedersachsen-Süd
Beiträge: 816
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Wie zusammenfügen?

also ich würde sagen, Du musst dazu im Kopf etwas ändern

trenn Dich von der Idee, dass die Trennstreifen in einem Stück angenäht werden müssen. Du hast Quadrate und doppelte Quadrate (also Rechtecke) ... da, wo du Reihen bilden kannst, nähst Du Quadrat, schmaler Streifen, Quadrat, schmaler Streifen usw. aneinander, jeweils, indem Du rechts auf rechts legst. Zwischen den Reihen, wo Du nicht gerade senkrechte Rechtecke hast, kannst Du den schmalen Streifen, das nennt man übrigens Sashing, in einem Stück annähen: also 1. Reihe an Sashing an 2. Reihe usw. ... Bei den senkrechten Rechtecken, musst Du evtl. 2 Reihen durch Stückeln und kleineren Sashingstreifen aneinandersetzen, bevor Du sie an den Rest nähst.

ich hoffe, das klingt jetzt nicht zu wirr?

Deine Tohter hat übrigens wunderschöne Stoffe ausgesucht davon hätte ich auch gerne eine Decke
__________________
liebe Grüße Barbara

eh' du meckerst oder dich ärgerst (verbraucht nur unnötig Kraft), überleg', ob du nicht verstehen kannst...
(frei nach Lichtenberg)

Geändert von baabsche (15.12.2008 um 21:24 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Einzelteile zusammenfügen? Tinili Maschinensticken - Software: Embird 7 19.08.2008 11:54
Stickmuster zusammenfügen nollmarita Maschinensticken: Handhabung und Verarbeitung 7 17.06.2007 23:30
Nochmal Anfänger: Stickmuster zusammenfügen? Drucilla Maschinensticken: Handhabung und Verarbeitung 4 19.12.2006 13:26
Musterrapport zusammenfügen firlefancy Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 2 27.03.2005 16:22
Embird Muster zusammenfügen Gabi-aus-Franken Maschinensticken - Software: Embird 3 30.12.2004 00:17


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:46 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,30981 seconds with 14 queries