Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Brautkleider und Festmode


Brautkleider und Festmode
...


Brautkleid

Brautkleider und Festmode


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 19.12.2008, 13:12
Benutzerbild von Kaffeefee
Kaffeefee Kaffeefee ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.07.2008
Ort: zurück an der Ostsee
Beiträge: 2.379
Blog-Einträge: 46
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Brautkleid

Ich hab grad noch mal in den Weiten des I-Net gesucht:

Kann es sein, dass der Schnitt selbst gar keinen Reifrock vorsieht, sondern darum den Tüll verstürzen will?
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 20.12.2008, 13:15
Janina M. Janina M. ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.10.2008
Beiträge: 15
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Brautkleid

Ja das kann sein, dass eigentlich kein Reifrock drunter muss. Ich denke ich werde es so machen, wie du es beschrieben hast.
Für die Korsage mache ich ein Probeteil, aber für den Rock wollte ich das eigentlich nicht, weil ich dachte, dass sich das nicht lohnt, nur wegen des Saums. Aber vielleicht doch ? Na, mal sehen...
Danke auf jeden Fall für deine Hilfe!

Liebe Grüße
Janina
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 24.02.2009, 12:24
di21 di21 ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.07.2008
Beiträge: 22
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Brautkleid

Hallo,

misch mich frecher weise mal ein.. Genau dieses Vouge Modell wird mein Brautkleid im juni..
meine Schwie-Mu in Spe näht es für mich. Sind momentanm noch am probekleid..

Ist dein Kleid schon fertig?? Hast du vielleicht schon Bilder? Bin so neugierig.

Ich werde das Kleid ohne Reifrock tragen, ist im Schnitt auch nicht vorgesehen.

Ich trage als Unterwäsche eine Corsage. verarbeitest du in deinem Oberteil Stäbchen für den Halt??

Freue mich über Antwort..

LG DIana
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 20.03.2009, 10:47
Janina M. Janina M. ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.10.2008
Beiträge: 15
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Brautkleid

Oje, jetzt war so viel los (Umzug u.Ä.), dass ich schon eine Weile nicht mehr reingeschaut habe und leider auch nicht zum Nähe kam :-) Naja, jetzt geht es richtig los.
Ja, ich werde Stäbchen einarbeiten, aber nicht diese Plastikstäbchen, da diese wohl sehr leicht brechen. Im Internet lässt sich Spiralfedern bestellen. Diese sind auch in professionellen Brautkleidern drin.

Liebe Grüße
Janina
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 20.03.2009, 21:59
Benutzerbild von Susi.13
Susi.13 Susi.13 ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.06.2005
Ort: Melsungen
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Brautkleid

Zitat:
Zitat von Janina M. Beitrag anzeigen
Ja es kommt ein Reifrock drunter.
An eine andere Lösung habe ich auch schon gedacht. Das Dumme ist, dass ich das vor dem Zuschneiden lösen muss, da ich ja entsprechend viel oder wenig Nahtzugabe einplanen muss.
Ich mische mich mal ein:
Ich habe auch schon nach einem Vogue-Schnitt ein Brautkleid genäht für meine Schwester. Ich würde es so machen:
Schneide die Rockteile alle (also auch den Tüllunterrock) mit reichlich Nahtzugabe zu. Wenn dann das Kleid bis auf den Saum fertig ist, hängst du es ein paar Tage auf die Püppi, wenn du eine hast, oder auf einen Bügel, damit der Stoff sich aushängen kann (es ist ja immer recht viel, der dann auch Gewicht mitbringt), dann ziehst du es an, mitsamt der richtigen Unterwäsche (muss: Corsage wegen der Passform, ein Tipp einer Schneidermeisterin, sonst rutscht das Kleid), Reifrock und den Brautschuhen, und läßt es ablängen mit einem Rockabrunder. Abschneiden, einen Rollsaum nähen. Den Tüllunterrock brauchst du nicht säumen, Tüll franselt nicht. Der wird dann etwas kürzer abgeschnitten als der Oberrock, damit er nicht rausguckt.
Und ganz ehrlich: Kein Mensch guckt bei deiner Hochzeit, ob du den Saum so gemacht hast, wie's in der Anleitung von Vogue stand!!! Und auf den Saum guckt sowieso keiner, es sei denn, du nähst mit pinkfarbenem Garn...

Das Säumen würde ich immer erst wenige Tage vor der Hochzeit machen, denn die meisten Bräute nehmen kurz vor der Hochzeit noch ab vor lauter Aufregung. Und wenn dann das Kleid ein wenig rutscht, weil die Hüfte weniger geworden ist, ist es sonst gleich wieder ein Zentimeter zu lang.

Damit das Kleid schön fällt, wird unter dem Satin- oder Seidenrock ein Tüllrock mit eingenäht. Darunter dann einen Reifrock, der muss ja nicht weit sein, lässt aber das Kleid toll schwingen beim Laufen. Und du trittst dir auch nicht aufs Kleid beim Gehen und Tanzen.

Ich wünsche dir viel Spass beim Nähen!

Viele Grüße
Susi
__________________
... bin meistens im Dunkeln hier!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Brautkleid sdokstyle Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 3 11.05.2008 18:26
Volants am Brautkleid maryloo Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 5 01.12.2007 20:03
Brautkleid besticken Anabel23 Stickmustersuche 2 13.06.2006 20:42
Brautkleid ... Nordstjernen Rubensfrauen 27 29.06.2005 22:06


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:37 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11462 seconds with 14 queries