Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Bezug für Römer Babysafe selbstnähen?

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 12.12.2008, 17:07
Benutzerbild von Javea
Javea Javea ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.05.2008
Ort: Hannover
Beiträge: 14.905
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Bezug für Römer Babysafe selbstnähen?

Ich denke, im Zweifelsfall ist der Hersteller für so eine Anfrage die falsche Adresse. Was die einem sagen, ist doch eigentlich schon vorher klar, schließlich wollen sie die Dinger verkaufen und bei 50€ verdienen die sicher nicht schlecht dran.
Da würde ich auf die Aussage von Versicherer und ADAC schon mehr geben.
__________________
Viele Grüße,
Simone

Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 12.12.2008, 17:48
andrella andrella ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.06.2007
Ort: Hildesheim
Beiträge: 14.868
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Bezug für Römer Babysafe selbstnähen?

So hübsch eine selbst bezogene Babyschale oder Kindersitz sein kann....ich würde mein Kind im Auto nur in einen Sitz setzten, der mit schwer entflammbaren Materialien gearbeitet ist. Ich denke das hat wohl seinen Sinn. Würde etwas passieren und mein Kind würde auf Grund der Tatsache, daß ich ein paar Euro bei der Anschaffung sparen wollte schwerere Verbrennungen davontragen, würde ich mir ewig Vorwürfe machen.

LG Andrella
__________________
"Man kann nicht alles können, aber alles versuchen!"

Blogging:Mama näht...
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 12.12.2008, 19:15
Benutzerbild von Lenamaus2105
Lenamaus2105 Lenamaus2105 ist offline
Dawanda Anbieterin JuLenas
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.03.2008
Ort: Wathlingen
Beiträge: 276
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Bezug für Römer Babysafe selbstnähen?

Das meine ich ja. Ich würde mir auch Vorwürfe machen und so was muss ja auch alles bedacht sein. Aber letztlich muss jeder selber wissen, was er aus der Aussage der Versicherung und des Herstellers macht, denn es sind seine Kinder.
Deshalb: ich habe nachgefragt, nun kam die Antwort und das kann ja nun jeder nachlesen. Wenn jemand dann doch was anderes macht, dann ist das seine Sache.
Der Herr von Römer hat ja auch gesagt, der Originalbezug muss trotzdem auf dem Sitz bleiben. Wenn der ab ist und irgendein anderer drauf, übernehmen die nichts mehr.
Das ist ja auch ok so. Denn es gibt bestimmt genug Schäden, wo sich dann an den Hersteller gewendet wird und so sagen die im Vorfeld schon, sie sind dann aus der Sache raus. Naja, die müssen sich auch absichern.
__________________
Liebe Grüße Juliane
_______________________________________________
Mein Blog

http://jule-s.blogspot.com/
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 12.12.2008, 20:21
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 22.638
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Bezug für Römer Babysafe selbstnähen?

Man muß zwei Fragen auseinanderhalten:

Einmal die versicherungsrechtliche. Wenn die Versicherung bestätigt, daß es für sie keinen Unterschied macht, dann wird das durchaus so sein. Wobei für Personenschäden ohnehin nur die Insassenunfallversicherung in Frage kommt.

Eine andere ist die Frage der Zulassung. Jedes Teil an einem Auto muß eine Zulassung haben, das gilt auch für Sachen wie Felgen. Benutze ich ein Teil, das nicht zugelassen hat, dann gibt es die Strafe durch die Polizei, also Bußgeld und Punkte in Flensburg. Wie eben jemand, der nicht zugelassene Felgen an sein Auto montiert.

Inwieweit natürlich so ein Verstoß auffällt solange nichts passiert, das Risiko muß jeder selber abschätzen.

Falls die Sicherheit des Sitzes tatsächlich dadurch beeinträchtigt ist (die Eigenschaften verschiedener Schaumstoffe sind in Bezug auf Dämpfung, Schockabsorbtion, etc. tatsächlich unterschiedlich und man sieht mit bloßem Auge diese Unterschiede nicht) ist es im Schadensfalls (den wir alle nicht erhoffen, aber wegen dem wir ja Kindersitze und Sicherheitsgurte benutzen) natürlich doch relevant. Einmal wegen der Gefahr für das Kind und im schlimmsten Fall mit strafrechtlichen Konsequenzen, falls einem durch das Benutzen eines nicht zugelassenen Sitzes eine (Teil)Schuld an den Verletzungen eines Kindes zuerkannt wird.

Wie risikobereit jeder ist, muß natürlich jeder für sich und seine Kinder selber einschätzen.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Revue de Presse: fait main N° 419 (Décembre 2016)
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 12.12.2008, 21:04
Benutzerbild von Birgit_M
Birgit_M Birgit_M ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.01.2002
Ort: Rhein-Neckar
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Bezug für Römer Babysafe selbstnähen?

@Juliane

Eine Bekannte aus meinem Nähkreis hat für ihren Junior letztes Jahr auch einen neuen Bezug aus Nemostoff genäht, genau so wie es schon beschrieben wurde: alles auseinandertrennen, die einzelnen Teile aus Vlies und Stoff nacharbeiten, wieder zusammenfügen. Der Bezug ist auch wunderschön geworden....ABER...wenn ich mir das so durchlese mit Hinweis auf die Eigenschaft "schwer entflammbar" dann hätte ich als Mutter ehrlich gesagt stärkste Bedenken

Vermutlich sind nämlich die nachkaufbaren Überzüge ebenfalls aus schwer entflammbarem Material, was dann auch den hohen Preis erklären würde Ein selbstgenähtes Verhüterli für den Sitz kann diese Bedingung nicht erfüllen Inwieweit das für Dich eine Rolle spielt, ist Deine eigene Enscheidung.
__________________
Liebe Grüße,
Birgit
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Suche Schnitt für Römer King Sitzbezug aramsamsam2 Hüte und Accessoires 13 04.08.2015 14:17
Neuer Bezug für Römer Baby-Safe claudi63 Schnittmustersuche Kinder 14 01.06.2008 18:57
Schnittmuster für Römer Autositz feldmaeuschen Schnittmustersuche Kinder 18 30.08.2007 10:19
suche schnitt bezug für autositz römer king plus kosirot Schnittmustersuche Kinder 2 13.06.2007 13:42
Suche Schnittmuster für Kindersitz Römer King clode Schnittmustersuche Kinder 6 31.12.2004 00:07


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:19 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07665 seconds with 13 queries