Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Popeline für eine Tunika?

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 09.12.2008, 22:52
tabeam23 tabeam23 ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.08.2008
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
Frage Popeline für eine Tunika?

Hallo Ihr Lieben,
nun habe ich nach langem ein Schnittmuster für eine Tunika
für mich gefunden.
Nun verzweifel ich gerade daran welche Art von Stoff ich nehmen muss???
Also die Tunika ist am Rücken mit einem Reisverschluss zu schließen , von daher denke ich kein Jersey . Ich hatte an Popeline gedacht!???
Ich hatte mal einen Stoff der leicht durchsichtig und rauh war , ein typischer
Tunikastoff , leider weiß ich die Bezeichnung für den Stoff nicht
Könnt Ihr mir da wohl weiterhelfen, oder habt Ihr einen anderen Rat??
Vielen Lieben Dank im vorraus. Gruß
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 09.12.2008, 23:03
Benutzerbild von gabi die erste
gabi die erste gabi die erste ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.04.2005
Ort: Rostock
Beiträge: 15.013
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Popeline für eine Tunika?

Zitat:
Zitat von tabeam23 Beitrag anzeigen
Nun verzweifel ich gerade daran welche Art von Stoff ich nehmen muss???
Das schöne am schneidern ist ja, daß man sich von vorgegebenem lösen kann. Für kleidung nehme ich einfach den stoff, den ich möchte. Ausnahmen bestätigen natürlich nur diese regel

Zitat:
Zitat von tabeam23 Beitrag anzeigen
Also die Tunika ist am Rücken mit einem Reisverschluss zu schließen , von daher denke ich kein Jersey . Ich hatte an Popeline gedacht!???
Warum denn kein jersey? Es gibt auch festere qualitäten, allerdings denke ich, willst du eher etwas luftiges... Und da kannst du auch popeline nehmen, du mußt nur darauf achten, daß du nicht die steifere popeline für jacken nimmst. Meistens schreiben die händler dazu, ob sich der stoff für blusen/tuniken eignen.
__________________
Viele grüße
Gabi

Leben ist genau das, was passiert, während man andere pläne macht. Henry Miller
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 11.12.2008, 19:39
Benutzerbild von jelena-ally
jelena-ally jelena-ally ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.11.2007
Ort: zwischen Stuttgart und Bodensee
Beiträge: 14.869
Downloads: 141
Uploads: 0
AW: Popeline für eine Tunika?

Das was Du als klassischen Tinikastoff beschreibst könnte Leinen sein.
__________________
Liebe Grüße von Nina

Kaum zu glauben, ich hab jetzt einen Blog.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 12.12.2008, 12:36
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 16.777
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Popeline für eine Tunika?

Hallöchen,

Popeline hat ziemlich viel Stand, er fällt nicht sehr weich (jedenfalls, wenn er neu ist). Je nach Schnitt kann das Ergebnis dann anders aussehen als gedacht (wenn das Stück eher vom Körper absteht statt sich anzuschmiegen).

Ansonsten kann man für eine Tunika so ziemlich jeden Webstoff nehmen. Was du damals hattest, könnte z.B. auch Batist gewesen sein. - Am einfachsten wäre es natürlich, in einen Stoffladen zu gehen; da merkst du direkt, wie die Stoffe sich anfühlen und du kannst dir mal eine Bahn an den Körper halten und den Fall des Stoffes beurteilen.

Welches Schnittmuster ist es denn eigentlich und welche Stoffe werden empfohlen?

Liebe Grüße
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Häkeleinsatz für eine Bluse-Tunika murmelchen Stricken und Häkeln 0 04.09.2008 17:23
Eine klassische Tunika Hobbyritter Kostüme 4 04.07.2008 15:35
Popeline für Kinderhosen - hält das? Krümmel Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 9 08.06.2007 16:40
Wie nähe ich die Borte an eine Tunika hexenstern Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 2 11.03.2006 23:47
Popeline für Onion Jacke 1023? Ida Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 7 28.06.2005 17:44


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:18 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08330 seconds with 13 queries