Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Zwei Hexen in 3 Tagen oder Holla die Waldfee...

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 08.12.2008, 21:29
Benutzerbild von Suse-Le
Suse-Le Suse-Le ist offline
Leipziger Strickcafe
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.01.2008
Ort: Leipzig
Beiträge: 14.869
Blog-Einträge: 2
Downloads: 0
Uploads: 0
Zwei Hexen in 3 Tagen oder Holla die Waldfee...

Hallo Ihr Lieben,

dies wird ein Tüftel-WIP, denn ich habe ziemlich vorlaut "hiiiiier" geschrien, als ich gehört habe, daß für die Kinder- Theateraufführung noch 2 Hexenkostüme fehlen.
Am Sonnabend ist Aufführung und am Freitag Kostümprobe.
Ich liebe solche Tüfteleien und Improvisationen!

Im Juni hab ich schon mal aus einem T-shirt von mir, einer abgeschnittenen Kinder-Jogginghose und ein paar Stoffresten ein Koboldkostüm gezaubert, das hat Spaß gemacht und ging auch relativ schnell.
kobold.jpg


Nun also Hexen.
Gerade habe ich die beiden kennengelernt, sie sind etwa so groß wie meine beiden jüngeren, das erleichtert die Anprobe.
Die Geschichte kenne ich natürlich nicht, habe nur etwas über den Charakter der Hexlein erfahren. Sie sind Waldhexen und kennen sich mit Kräutern aus und sind auf gar keinen Fall Gothic-Style-Hexen, eher so die Öko-Version (Jute statt Plastik)
Und: Die Aufführung findet im Freien statt, d.h. die Kostüme müssen weit genug für warmes "Darunter" sein oder sehr warm.
Und beide wollen lieber eine Zipfelkapuze als einen Hut.

Bis jetzt habe ich einen Zipfel-Rock aus Resten (Foto folgt - ist gerade mit zur Probe) und schonmal einen Gürtel aus einem Rest Webpelz und Jute gezaubert.
hexe1.jpg

Erst wollte ich Ösen nehmen, aber ich wußte nicht, ob die halten und außerdem können sich die Waldhexlein vielleicht gar keine Eisenwaren leisten!?
Die Schlaufen sind nun aus Bast und zum Zubinden gibt es auch Bast oder Bindfaden oder ?

Mal sehen. Außerdem habe ich gestern noch zwei alte Baumwollkrepp-Gardinen grün gefärbt und jede Menge Stoffstücke in Naturtönen rausgesucht.
Dann mal ran - und ich freue mich jederzeit über Zuspruch, Kritik und Anregungen, und natürlich verrückte Ideen!

Bis später, Suse
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 09.12.2008, 09:36
Benutzerbild von Pristine
Pristine Pristine ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2008
Ort: im wilden Süden
Beiträge: 195
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Zwei Hexen in 3 Tagen oder Holla die Waldfee...

Ich habs ja schonmal erwähnt...ich LIIEEBE Kostüme.

Also einen Zuschauer hast du mit Sicherheit schon

LG, Pristine
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 09.12.2008, 10:06
Benutzerbild von dragonfly_1408
dragonfly_1408 dragonfly_1408 ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.02.2007
Ort: Ziemlich in der Mitte von D
Beiträge: 14.869
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Zwei Hexen in 3 Tagen oder Holla die Waldfee...

einen? zwei! Klingt suuuuper interessant!
__________________
Lieben Gruß!
Steffie

Die menschliche Stimme kann niemals so weit tragen wie die noch leisere Stimme des Gewissens. Mahatma Gandhi
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 09.12.2008, 10:29
Benutzerbild von Suse-Le
Suse-Le Suse-Le ist offline
Leipziger Strickcafe
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.01.2008
Ort: Leipzig
Beiträge: 14.869
Blog-Einträge: 2
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Zwei Hexen in 3 Tagen oder Holla die Waldfee...

Hallo zusammen,
ich freu mich daß ihr da seid!

Hier ist schon mal der Rock, etwas zerknittert, weil ich ihn gerade aus dem Kinderrucksack gefischt habe.

hexe2.jpg

Das oben sind Reste, das olivgrüne war mal ein Kleid, das bunte war ein Rest (Ja, aus sowas habe ich mir mal eine Hose genäht)
Die Stoffe habe ich in oben schmaler werdende Streifen geschnitten, abwechselnd zusammengenäht und den unteren Rand erst mal mit einer Overlocknaht versäubert, naja vielleicht kann es so bleiben.
Das Unterkleid ist ein Gardinenstoff, ein gerades Stück, oben gekräuselt und dann direkt an den Oberstoff genäht, unten Rollsaum.

Leider muß ich heute: ins Büro, zum Elterngespräch, Kind zum Sport bringen und abholen, so daß es erst abends weiter geht.

Die Kopfbedeckungen machen mir noch ein bißchen Kopfzerbrechen.
Die beiden wollen lieber eine Kapuze (ist ja auch wärmer) deshalb habe ich an so etwas wie einen Mittelalter-Gugel gedacht, aber sehen sie dann nicht aus wie kleine Mönche?
Also doch lieber Hüte, vielleicht aus Filz? (Hab noch welchen in Grau)
Oder doch eine Kapuze, und diese füttern, so daß der Zipfel etwas nach oben guckt?
Oder eben so 'n Zwischending aus Hut und Kapuze.

Werde mal mein Skizzenbuch einpacken und ein bissl zeichnen, während der Trainingszeit, denn da lohnt es sich nicht nach Hause zu fahren, werde mich irgendwo ins Cafe setzen.

Übrigens habe ich noch ein schönes Komplett-Foto von meiner Koboldine gefunden, steht in der Galerie

Koboldine

Bis später, Suse
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 09.12.2008, 10:47
Benutzerbild von Marada
Marada Marada ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.10.2008
Ort: Rhein-Main-Gebiet
Beiträge: 14.868
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Zwei Hexen in 3 Tagen oder Holla die Waldfee...

wie wär's mit einem Kopftuch? Das ist eine sehr übliche "Kopfbekleidung" bei Wald- und Kräuterhexen - den Hut sieht man eher bei Stadthexen, der ist im Wald auch unpraktisch.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Fläche zwei farbig oder mehr besticken Saray0 Maschinensticken - Software: Brother 17 12.11.2008 17:27
Ahhh - ich wünsch mir einen Klon, oder zwei oder drei kruemmelcara Freud und Leid 4 04.04.2008 22:32
Waldfee oder -elfekostüm in Gr. 152/158 sirka1 Schnittmustersuche Kostüme 6 05.12.2007 14:26
Waldfee Kostüm Irene_de Schnittmustersuche Kostüme 6 08.02.2006 20:15
eine frage an die kräuter(hexen) unter euch ;-) shogi27 Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 10 28.07.2005 14:15


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:49 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07557 seconds with 14 queries