Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Meerjungfraukostüm-WIP

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 07.12.2008, 17:55
Benutzerbild von Tina 1970
Tina 1970 Tina 1970 ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.03.2005
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
Meerjungfraukostüm-WIP

meine Tochter hat so einiges an Karnevals-Kostümen.... aber mittlerweile alle etwas klein... oder schon zu oft getragen.... oder es muss einfach mal was Neues her!
Angeregt durch ihre kleine(hüstel) Barbie-Sammlung kam sie doch auf die Idee:
Mama! Ich möchte ein Meerjungfrau-Kostüm! Aber... (ja da war das aber, auf das ich gewartet hatte..) es MUSS so aussehen, wie das von meiner Barbie .....
Ach neee.
Ja, da war es wieder, dieses lächeln, frei nach dem Motta "Mama, dass ist doch ein Klacks für dich"
Nun gut, ich habe also eine Aufgabe, wär ja auch sonst langweilig hier...
Mit der Barbie bewaffnet, machte ich mich also auf den Weg zum Stoffhändler. Gefunden habe ich einiges und ich denke, es könnte was werden - es ist ja noch genug Zeit bis Karneval!
Und weil hier schon mal so der eine oder andere nach einem ähnlichen Kostüm gefragt hatte, mache ich einfach mal einen Wip dazu!

Stoffe sind: Pannesamt, Organza und Tüll, dazu noch Watte für die Schwanzflosse.


Das hier ist das Objekt der Begierde:


Als Grundschnitt für das Oberteil/den Body habe ich den Ottobre-Schnitt aus der 1/2007 genommen.
Damits am Hals nicht zu nackig ist, hab ich den Halsausschnitt um 4 cm enger zugeschnitten. Im Rücken muss dann ein Reissverschluss eingenäht werden.
Als erstes dann also der Body schon mal zugeschnitten...

Vielleicht klappts morgen mit den nähen... *g*
LG Tina
__________________
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 08.12.2008, 11:02
Benutzerbild von fawny
fawny fawny ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.09.2008
Ort: Bodensee
Beiträge: 110
Downloads: 1
Uploads: 1
AW: Meerjungfraukostüm-WIP

Na, das wird ja bestimmt knuffig. :-)

Aber wie machst Du es, damit Deine Kleine darin noch laufen kann? Bekommt sie eine Hose anstatt des engen Rocks oder einen seitlichen Schlitz im engen Rock, damit sie noch laufen kann? Ich denke, auch mit noch so dehnbarem Stoff muss das arme Ding ja noch herumtoben können ;-).

Viel Spass beim Nähen, ich werde hier die Augen offen halten. Meine Nichte kommt bestimmt auch mal mit solchen Ideen.

Viele Grüsse
fawny
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 08.12.2008, 15:21
Benutzerbild von Tina 1970
Tina 1970 Tina 1970 ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.03.2005
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Meerjungfraukostüm-WIP

Ehrlich gesagt, ich hab noch keine Ahnung, wie sich das Ding entwickelt *gg*
Ich denke, dass entscheidet sich beim nähen.....
__________________
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 08.12.2008, 18:03
Benutzerbild von Kräuterlieschen
Kräuterlieschen Kräuterlieschen ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.02.2008
Ort: Wo die Currywurst besungen wird
Beiträge: 445
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Meerjungfraukostüm-WIP

Hi Tina,

bin mal gespannt, wie du deine Idee weiterentwickelst. Kannst du mir sagen, für welche Größe du es machst? Meine Enkeltochter ist Momentan auch im Barbiefieber und bis Karneval müsste auch ich sowas vielleicht noch hinbekommen. Werde also deinen WIP weiterverfolgen.

Viel Spass beim Entwickeln und nähen.
Petra
__________________
Wer den Himmel im Wasser betrachtet, sieht die Fische im Laub der Bäume
(Chinesisches Sprichwort)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 09.12.2008, 09:09
Benutzerbild von Tina 1970
Tina 1970 Tina 1970 ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.03.2005
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Meerjungfraukostüm-WIP

Hallo Petra und fawny und auch alle anderen,
freut mich, dass ihr euch für meinen WIP interessiert *gg*
Ich mache das Kostüm in Gr. 128. Meine Tochter ist sehr dünn, so dass der Body eigentlich auch noch in Gr. 122 passen würde, aber das Kostüm soll ja noch etwas länger passen!

Hab gestern schon ein wenig nähen können, so dass es hier gleich weiter geht:
Die Body-Teile zusammengenäht



Für den Rock hab ich ein Stück Stoff rechteckig zugeschnitten. Dann am angezogenen Body die Breite angepasst, so dass es noch etwas dehnbar ist. Einfach gerade am Body annähen, frei nach dem oben erwähnten Ottobre-Schnittmuster, ungefähr an der Stelle, wo der Tüllrock dann angenäht würde.


Die Schwanzflosse hab ich dann insgesammt 6 x zugeschnitten: 2 x aus dem gemusterten Stoff, 2 x aus einem unifarbenen als Futter und 2 x aus Diolen-Watte für die Füllung.



Die Schwanzflosse soll rundherum gehen, quasi als Verlängerung vom Rock. Dadurch entsteht auch in unteren Beinbereich etwas mehr Beinfreiheit zum laufen.
Zuerst habe ich die Watte an den gemusterten Stoff genäht, damit nichts verrutscht. Dann die zwei gemusterten Flossenteile rechts auf rechts aneinandergenäht - an der Seitennaht und um die Rundung herum, so dass an der unteren Schwanzflossennaht ein bequemes Loch für die Beine offen bleibt. Das Gleiche nochmal mit den Futterteilen. Dann jeweils einen gemusterten Teil und einen Futterteil an der unteren Kante rechts auf rechts zusammennähen.



So entsteht eine Öffnung für die Füsse und die Flosse ist trotzdem kompakt zusammengenäht.



Jetzt die Schwanzflosse auf die gewünschte Höhe am Rockteil feststecken und annähen.



Soweit erstmal....
Meine Tochter ist schon mal zufrieden (Gott sei dank *lol*) Sie stört es jetzt nicht, dass man keine allzugrossen Schritte machen kann. Abgesehen davon, besteht ja die Möglichkeit, den Rockteil beim laufen etwas hochzuraffen. Ihr Kommentar war nur: Meerjungfrauen rennen doch nicht, Mama!!

Als nächstes werde ich mir den Tüllüberrock vornehmen.....
LG Tina
__________________
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ein WIP, ein WIP: Ballonrock aus der Ottobre 6/2007 elenayasmin Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 54 10.11.2012 22:29
*WIP* Velourbügelmotive selbst gemacht! *WIP* xxkerstinxx Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 144 10.12.2011 10:41
Bargello WIP Nähwichtel Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 329 02.11.2007 14:45
wip nähtest Andere Diskussionen rund um unser Hobby 2 14.07.2007 00:04
Meerjungfraukostüm nähteufel43 Schnittmustersuche Kostüme 11 07.02.2006 14:13


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:00 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,12958 seconds with 13 queries