Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Patchwork und Quilting


Patchwork und Quilting
In diesem Forumsbereich werden Projekte aus dem Bereich Patchwork besprochen. Die Patchworkstoff - Tauschringe (SWAPs) findet man im TAUSCHRING Forumsbereich.


Hilfe für Patchworkdummi

Patchwork und Quilting


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 01.12.2008, 23:37
Benutzerbild von ani_stern
ani_stern ani_stern ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.01.2007
Ort: Sauerland
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Hilfe für Patchworkdummi

Was bedeutet "verstützden"?
Ich bin nicht wirklich gut im "Näh-latein"
__________________
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 01.12.2008, 23:48
huebscheente huebscheente ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.04.2005
Beiträge: 14
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Hilfe für Patchworkdummi

Hallo Ani,
entschuldige, man spricht in eigenen "Vokabeln" und denkt, dass es jeder verstehen würde...
Also, verstürzen ist, wenn du zwei Teile rechts auf rechts aufeinander legst, sie rundherum festnähst, eine kleine Lücke lässt, durch die du dann deine Teile wieder zum Vorschein ziehen kannst. Dann musst du nur noch deine Stelle, die du offen gelassen hast, mit der Hand schließen und deine beiden Teile sind hübsch und sauber am Rand.
Ich hoffe, du konntest nachvollziehen, was ich meine.
Falls nicht, einfach noch mal fragen... nur für heute ist bei mir Ende, ich schlafe gleich auf der Tastatur ein ;-))
Liebe Grüße
Die Huebscheente
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 01.12.2008, 23:53
Benutzerbild von ani_stern
ani_stern ani_stern ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.01.2007
Ort: Sauerland
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Hilfe für Patchworkdummi

Ich wünsche dir eine Gute Nacht

Jetzt weiß ich was du meinst. Ich näh immer viel "frei-Schautze" und daher kenn ich die oft sehr üblichen Begriffe nicht.
Ich kann mit freunde verkünden ich hab schon mal verstützt :P
__________________
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 02.12.2008, 10:10
jesssica jesssica ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.02.2007
Beiträge: 14.871
Downloads: 7
Uploads: 1
AW: Hilfe für Patchworkdummi

Hallo anni, beim verstürzen besteht die Gefahr, dass sich nachher beim QUilten alles in einer Wurst am vorgegebenen Rand "staut"; weil erst das Quilten die einzelnen Schichten richtig schön zusammen"faltet". Ich wäre auch für ein dünnes Vlies in der Mitte, also folgende Schritte:
1. Quadrate zusammennähen (=top)
2. Top auf Vlies auf Rückseitenstoff
3. grob Heften
4. Quilten
5. wenn fertig, mit Schrägband versäubern.

So wird es am schönsten und du kriegst keine Läuse vor Ärger, weil sich alles verschieben will. Ausserdem ist wohl der Rand das erste was an so einer Decke abnutzt und mit dieser Variante kann man den relativ problemlos mal ersetzen.

LG und viel Erfolg
__________________
Ärgere dich nicht darüber, dass der Rosenstrauch Dornen trägt,
sondern freue dich darüber, das der Dornenstrauch Rosen trägt.


arabisches Sprichwort



Nun blogge ich auch: http://fabrique-creatif.blogspot.com/
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 03.12.2008, 21:45
Benutzerbild von ani_stern
ani_stern ani_stern ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.01.2007
Ort: Sauerland
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Hilfe für Patchworkdummi

So langsam beginne ich sogar den Begriff "quilten" zu begreifen--- das ist genau genommen das "zusammentackern"..ja?

Das mit dem *nachschau* verstützen und der Wulst versteh ich auch
Ich glaub ich mach n Rand. Ich dachte schon das ich das aus einem der Stoffe mache... nehmt ihr da etwas ganz normales Schrägband wie man es fertig kaufen kann?? Ich kenn das nur in sehr dünn und nicht so schön.

Ich hab für unten einen schönen Teddy/Frottee Stoff von Tofftogs gekauft. Er ist recht flauschig. Also auf der einen Seite ist er wie Teddy und auf der anderen wie Frottee. Meint ihr nach dem Quilten wär es ohne Vlies echt zu dünn? Ich will übrigends den Teddy sichtbar lassen.

Is so Vlies teuer?

Und wie würdet ihr das denn quilten?... erst grob das hab ich bei dir, jessica, verstanden. das macht man nit der Hand, ne? Und dann?
Ich hab wo gelesen das es gut ausschaut neben den Nähten zu nähen... reicht das? Meine Quadrate sind 15x15.
Zudem besitze ich ja kein spetzielles Zubehör dafür. Noch nicht mal so nen Fuß für die Nähmaschine.

Ich hab nu alle Quadrate zugeschnitten und angefangen sie mit Nadeln aneinander in Streifen zu befestigen. Ich hab sie allerdings mit ner Pappschablone gemalt. Und mit Zugabe ausgeschnitten... das geht ganz gut denke ich bisher. Ich hab ja das ganze Zeug nich.. kein Rollmesser keine Schneidematte kein spetzielles Lineal. Das wär mir jetzt auch zu teuer gewesen alles für eine Decke zu kaufen

Es interessiert mich aber ob ihr überhaupt mit Nahtzugaben arbeitet, ich schätze irgendwie nich.
Ich fand es so einfacher auszurechnen wie viele ich brauch um auf die Größe der Decke zu kommen. Ca. 105x120+Rand

Ich bin gespannt wie ein Flitzebogen auf neue Antworten
__________________
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hilfe! Suche Schnittmuster für Weste für mein kleines Männchen Gr. 98 Muckis Mama Schnittmustersuche Kinder 3 30.01.2008 16:48
hilfe hilfe hilfe, ich weiß nicht mehr weiter sdokstyle Schnittmustersuche Damen 3 17.07.2007 22:34
Hilfe Hilfe Hilfe suche einen Kleiderschnitt für ganz schmale Mädchen kiddisanne Schnittmustersuche Kinder 4 07.03.2006 10:17
Hilfe, Hilfe, Hilfe, bin der totale Anfänger AmeFie Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 8 21.02.2006 19:35
HILFE HILFE ich brauche eure Hilfe Digitalisieren Kids-MALU Maschinensticken: Software und Digitalisieren - allgemeine Fragen 11 06.12.2004 10:14


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:40 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,40373 seconds with 13 queries