Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Hilfe! Mein erstes Kleid?!

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 01.12.2008, 09:35
heluwo heluwo ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.06.2007
Beiträge: 879
Downloads: 20
Uploads: 0
AW: Hilfe! Mein erstes Kleid?!

Zitat:
Zitat von AfterWorldPoetry Beitrag anzeigen
*lacht* Vielen, vielen Dank!
In "beiderlei" Hinsicht!

Hast Du vielleicht auch eine Stütze für mich was Spitze, Schnürungen, besondere Stichmuster, Stickereien und ähnlichen "Zierrat" betrifft?
Ganz besonders Schnürungen im Rücken oder an den Seiten, unterschiedliche Stofflagen im Rock (Überlappungen) oder Ausschmückungen der Ärmel und des Ausschnittes sowie Einarbeitungen von Mieder und ähnlichem?
Hallo!
Hast du dir mal die Beispielfotos in Mosines Link angesehen?
Da sind sehr viele Anregungen, wie man aus einem Schnitt ganz viele Varianten nähen kann.
Oder habe ich da was falsch verstanden?!?

LG Heike
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 01.12.2008, 18:48
AfterWorldPoetry AfterWorldPoetry ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.11.2008
Beiträge: 3
Downloads: 0
Uploads: 0
Beitrag AW: Hilfe! Mein erstes Kleid?!

Nein, nein, natürlich nicht!
Das war durchaus... eines der Ziele meiner Aussage.

Das eigtnlich Problem scheint glaube ich zu sein, dass ich sehr unschlüssig bin, da ich nur so vor Ideen und einer Ablage voller Entwürfe strotze...

So, ich versuche einfach mal meinen Favoriten zu umschreiben

Za aller erst einmal eine kleine Vorstellungshilfe:
http://home.arcor.de/dunkel-fee/Naeh...bloodred01.jpg
und noch einmal in "Nahaufnahme":
http://img-nex.theonering.net/images...ster_arwen.jpg

So... was alles geändert werden soll (Verzeiht bitte meine Unwissenheit im Bereich der Fachschaft... mit Bezeichnungen kenne ich mich wirklich überhaupt nich aus! ^///^):
der Ausschnitt gefällt mir auf keinen Fall... er sollte rechteckig werden... evtl werde ich diese ecken auch ein klein wenig abrunden...
Die Schulterpartie sowie die Ärmel gefallen mir sehr gut.
Der...Rock darf auch bleiben wie er ist- bleibt ja noch die Taillie!
So, dafür gibt es noch einmal etwas für die Vorstellung:
Die Nr 6. bitte:
Gewänder

Die Schnürung in der Mitte gefällt mir wieder einmal ausserodrdentlich gut. Sie sollte jedoch nur zur 'Zierde' sein!

Wenn ihr euch nun den unteren Teil der Schnürung anseht, dort wo die Bänder zusammengeknotet sind und schließlich herunterhängen (was sie bei mir später nicht wären, dort würden sie fest befestigt sein!), sehr ihr ein gleichschenkliges Dreieck!

Stellt euch nun vor die seiten des Dreieckes würden weiter über die Hüfte verlaufen und an den Seiten, als dann , wenn es richtung Po geht, wieder runter und zusammenverlaufen. Sie würden sich in etwas Mitte des Pos treffen!
Ab hier kommt nun der für mich schwierigste Teil:
Auf der Rückseite soll nun eine richtige Schnürung angebracht werden. Diese ist teil einer Unterbrustcorsage die ich in das Kleid einarbeiten möchte!
Da gibt es ja diese schönen 'Stäbchen', nicht wahr?

Ich hoffe ihr konntet mir Folgen und verbindet die "Teile" nun alle miteinander.
Die 'Seitenteile' der Corsage werden ausnahmslos bestickt sein! Sie sollen aussehen wie ein...Laubhaufen
Ein gesticktes Blattmuster findet sich auch an den Säumen... Ausschnitt, Borten der Corsage etc. AAllerdings wird dieses Blattmuster nicht nur aus den eben genannten Blättern bestehen, sodern sich ähnlich wie Efeu eher wie eine Schnörkelige Linie daran entlangranken!
Ranken werden auch an den Ärmeln sein, jedoch werden sie sich vom unteren Saum, wie eben gennant, ein Stückchen weit und auch nur vereinzelt die Ärmel emporranken! Schließlich sind die Ärmel schon einmal so lang!
Ähnlich wird es auch am...Rock sein!
Die Muster werden jedoch, bis auf die Corsage, nicht eng beienander liegen... sie werden eher den Eindruck von Rarität auf dem Kleidungstück wecken!
Also keien Angst, dass ich es übertreiben könnte

Ich denke auch darüber nach das Blattmuster mit Ornamenten zu mischen... die Ranken könnten einfach "natürliche" Ornamente bilden xD


ich habe noch keien Vorstellungen für die Farbe... vll Moosgrün oder ein schönes dunkles Bordeaux bis dunkles rot mit einigen schweren sonnengelben Aktzenten für die Stickereien...

Wie man sieht sollte es dann ziemlich herstlich und vorallem Figurbetont sein!Ersteres liegt daran, dass meien Haare über den Sommer ständig ausbleichen und das mittel- bis dunkelbraun dann die Farbe eines rötlichen herbstbaumes annimmt... ich meine, wenn ich schon immer damit aufgezogen werde ein in Flammen stehender Baum zu sein sobald ich mit der Sonne in Kontakt komme, dann kann ich es doch auch für mich verwenden

Der andere Punkt ist einfach, dass ich eine gute Hüfte und eine verhältnismäßig "große Brust" habe, dafür jedoch eine halbwegs schmale Taillie und einen relativ schmalen Brustkorb



Ich hoffe, dass ihr mir helfen werdet... Ratschläge zu allem was geht sind gerne gesehen und auch dringend benötigt!!!
Sei es zur Stoffwahl, der besten Nähtechnik, dem einnähen der Corsage, dem Einsticken, des Nähens einer ganz banalen Naht- was auch immer!

Ich möchte mir diesen... traum wirklich sehr, sehr gerne erfüllen! ich bi n schon fleißig dabei meine Stick-technik auszufeilen... obwohl mir dieser Bereich irgendwie richtig schwer fällt!

Ich wäre wirklich unednlich Dankbar für Hilfe!!!!

und bedanke mich auch recht herzlich für die Unterstützung die mir bereits zugekommen ist:
Vielen, vielen Dank- ihr habt mir bereits sehr geholfen!!!!

Liebe Grüße
Eure
AfterWorldPoetry
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wip: Mein erstes Kleid Jule1981 Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 29 20.09.2008 20:51
Mein erstes Kleid... Lorelai Leigh Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 5 17.06.2008 14:55
Mein erstes Kleid(chen) Monsta Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 10 06.01.2008 23:08
Stoff für mein erstes Kleid Libby Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 6 20.02.2007 03:11
Lekala: mein erstes Kleid, was muss geändert werden xquadrat Fragen zu Schnitten 9 06.08.2006 00:20


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:26 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11325 seconds with 13 queries