Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Leselottenproblem

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 29.11.2008, 15:40
Benutzerbild von Lottchen
Lottchen Lottchen ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.10.2007
Ort: Aachen
Beiträge: 40
Downloads: 1
Uploads: 0
Cool Leselottenproblem

Hallo, zusammen,
mit Interesse habe ich die teils schon etwas älteren Beiträge zur Leselotte gelesen und mich gleich mal ans Nähen gegeben. Die Lotte selber wird ja ganz nett, aber ich ahbe irgendein Denkproblem bei der Buchstütze. Welche Maße nehme ich? Und wann schließe ich welche Naht? Als Einlage hatte ich mir Schrankrückwand zurechtgesägt. Aber es will nciht gut aussehen.
Könnt Ihr mir raten??
Danke und einen schönen Samstag
Lottchen
__________________
Carpe diem!
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 29.11.2008, 18:04
Benutzerbild von Kräuterlieschen
Kräuterlieschen Kräuterlieschen ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.02.2008
Ort: Wo die Currywurst besungen wird
Beiträge: 445
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Leselottenproblem

Zitat:
Zitat von Lottchen Beitrag anzeigen
Hallo, zusammen,
mit Interesse habe ich die teils schon etwas älteren Beiträge zur Leselotte gelesen und mich gleich mal ans Nähen gegeben. Die Lotte selber wird ja ganz nett, aber ich ahbe irgendein Denkproblem bei der Buchstütze. Welche Maße nehme ich? Und wann schließe ich welche Naht? Als Einlage hatte ich mir Schrankrückwand zurechtgesägt. Aber es will nciht gut aussehen.
Könnt Ihr mir raten??
Danke und einen schönen Samstag
Lottchen
Hi Lottchen
als Maße kannst du nehmen, was für deine Bücher am besten hinkommt. Du nähst auf der Rückseite das Klettband, dann rechts auf rechts die beiden schmalen Stücke für die Buchdeckel, dann das Innenstück wobei du Lesezeichen zwischenfassen kannst. Dann nähst du die beiden langen Seiten und eine schmale Seite zu, schiebst die Einlage ein und nähst die offene Seite mit RV Fuss zu. Wenn du es zum zuklappen machen willst, läßt du in der Mitte ca. 3,5 cm frei, nähst die Seiten ab, lange Seiten zunähen, beide Einlagen einschieben und die offenen Seiten zunähen. Sonst musst du dich nocheinmal durch die älteren Freds arbeiten, ist alles beschrieben.

Schönen Abend
Petra
__________________
Wer den Himmel im Wasser betrachtet, sieht die Fische im Laub der Bäume
(Chinesisches Sprichwort)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 30.11.2008, 01:07
Benutzerbild von Lottchen
Lottchen Lottchen ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.10.2007
Ort: Aachen
Beiträge: 40
Downloads: 1
Uploads: 0
Lächeln AW: Leselottenproblem

Zitat:
Zitat von Kräuterlieschen Beitrag anzeigen
Hi Lottchen
als Maße kannst du nehmen, was für deine Bücher am besten hinkommt. Du nähst auf der Rückseite das Klettband, dann rechts auf rechts die beiden schmalen Stücke für die Buchdeckel, dann das Innenstück wobei du Lesezeichen zwischenfassen kannst. Dann nähst du die beiden langen Seiten und eine schmale Seite zu, schiebst die Einlage ein und nähst die offene Seite mit RV Fuss zu. Wenn du es zum zuklappen machen willst, läßt du in der Mitte ca. 3,5 cm frei, nähst die Seiten ab, lange Seiten zunähen, beide Einlagen einschieben und die offenen Seiten zunähen. Sonst musst du dich nocheinmal durch die älteren Freds arbeiten, ist alles beschrieben.

Schönen Abend
Petra
Hallo, Petra, vielen Dank, ich werde es gleich morgen mal ausprobieren; so auf dem Monitor ist es mir ncoh nicht ganz plausibel, aber das kann ja noch kommen.
Einen schönen ersten Advent und liebe Grüße
Lottchen
__________________
Carpe diem!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:28 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07567 seconds with 12 queries