Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



schnitt für plüsch-jacke geeignet?

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 27.11.2008, 18:51
Benutzerbild von campanella
campanella campanella ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.09.2005
Ort: Graz, Oesterreich
Beiträge: 15.002
Downloads: 1
Uploads: 0
schnitt für plüsch-jacke geeignet?

Hallo,

Ich habe einen tollen Jackenstoff erstanden, außen Velours, innen Teddyplüsch, super Muster. Nun möchte ich eine ebenso tolle Jacke daraus nähen, und zwar schwebt mir ein Modell mit einem asymmetrischen RV vor: Der Zipp soll entweder gerade und seitlich versetzt verlaufen oder gleich schräg über das Vorderteil.

Ich hab mich heute schon zwei Stunden lang durch diverse Hefte gewühlt, stehe aber jetzt vor einem Problem (unabhängig, welche Schnittvariante es wird): Das Vorderteil überlappt auf jeden Fall - und wird das aus meinem Material dann nicht zu dick???

Bitte um Einbringung praktischer Erfahrungen

Vielen Dank schon mal!
__________________
LG,
Nora

"Mit einem Bügeleisen und einer guten Schere kann man vieles richten." (SchwieMa, gelernte Schneiderin)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 27.11.2008, 19:32
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 16.740
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: schnitt für plüsch-jacke geeignet?

Hm,

könntest du den "Untertritt" (heißt das da auch so?) nicht aus einem dünneren Kontrast-Stoff machen? - Den würde ich dann vielleicht noch an anderen Stellen als Stilelement aufgreifen, damit es mehr wie "gewollt" aussieht

Ich hatte mal eine Lammfell-Jacke, mit normalem Längs-RV, die war definitiv zu dick, um sie überlappend zu tragen, und die hatte auch gar keinen Untertritt, nix. Wenn dein Stoff ähnlich dick ist, würde ich daher schon eine andere Lösung versuchen...

Welche Schnitte schweben dir denn genau vor? Schnitte für dicke Stoffe haben meist wenig Teilungsnähte und sind eher paßform-unsensibel... Wohingegen ich diese schrägen Verschlüsse eher von engeren Sweat-Jacken, Blusen oder ähnlichen Teilen kenne. Nicht, dass dein Schnitt gar nicht für den Stoff geeignet ist...

Liebe Grüße
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 27.11.2008, 20:31
Benutzerbild von campanella
campanella campanella ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.09.2005
Ort: Graz, Oesterreich
Beiträge: 15.002
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: schnitt für plüsch-jacke geeignet?

Folgender Schnitt gefällt mir gut: http://www.burdafashion.com/de/Magaz...1-1030046.html

Wobei ich den noch abwandeln würde, indem ich vermutlich die Tasche vorn weglasse sowie den Bund wegnehme und dafür die Jacke verlängere. Außerdem überlege ich - weil ich so gerne einen schrägen RV hätte -, die Front so umzustellen, daß sich nichts überlappt.

Ich hab mal eine Skizze gemacht, wie ich mir das ungefähr vorstelle - ich hoffe, ich kann das auch in echt so zusammenbasteln *g:



Am (in der Ansicht) linken Vorderteil wird wie im Original ein Spitz drangelassen, der schön umgeklappt werden kann, nach unten hin verläuft das Vorderteil aber nach außen. Am anderen Teil wird zuerst genau nach der RV-Linie geschnitten, das zusätzliche Eck wird extra geschnitten und so angenäht, daß es nach außen gelegt werden kann, wenn die Jacke oben offen ist, aber nach innen geklappt werden kann (muß), wenn ich den Zipp schließen will. Verständlich???

Wobei mir aber diese Kragenvariante auch sehr gut gefällt ... Mal sehen, ob ich das irgendwie kombinieren kann...

Die Überlegung mit Kontraststoff für drunter hatte ich auch schon - ebenfalls mal sehen, ob ich das irgendwie kombinieren kann ... Aber da wird vermutlich die Challenge, einen - sowohl von der Farbe als auch von der Art her - passenden Stoff zu finden ...

Hier sind noch Fotos vom Stoff:







Übrigens fällt mir da so auf, daß das Material eigentlich gar nicht soo dick ist - da macht ein bißchen überlappen glaube ich gar nichts aus ...
__________________
LG,
Nora

"Mit einem Bügeleisen und einer guten Schere kann man vieles richten." (SchwieMa, gelernte Schneiderin)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 27.11.2008, 21:04
Benutzerbild von SlicKy
SlicKy SlicKy ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.02.2005
Ort: Bremerhaven
Beiträge: 933
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: schnitt für plüsch-jacke geeignet?

Huhu,

ich habe mir mal eine Jacke aus so einem Stoff genäht. Diese könntest du dann auch abwandeln, hättest allerdings schon die Weite, die du für so einen Stoff benötigst.

LG Sarah
__________________
LG Sarah
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 27.11.2008, 21:11
Benutzerbild von Tinkerbell
Tinkerbell Tinkerbell ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.06.2005
Ort: Oftringen
Beiträge: 14.871
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: schnitt für plüsch-jacke geeignet?

In einer älteren Bernina Inspiration gab es mal eine Weste, mit einem schrägen RV. Genau für solche Stoffe! Da müsste man nur noch die Ärmel ranbasteln.

Ich gehe später mal stöbern, muss zuerst aber meine Zaubermaus ins Bett stecken.

LG Angela
__________________
Life is a journey - not a destination

The only place housework comes before sewing is in the dictionary!

Mein, bis jetzt, schönstes, selbst genähtes Teil

Tinkerbell bloggt auch!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Welcher Schnitt für Anfänger am besten geeignet? Janineb1 Fragen zu Schnitten 8 30.09.2011 16:10
möchte eine Jacke aus Lederimitat/Plüsch nähen.. ulli-lulli Schnittmustersuche Damen 4 11.10.2008 21:50
Welcher Schnitt für Nicki-Plüsch CarmenZ Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 7 02.01.2007 22:44
Schnitt für Seide geeignet? Sternrenette Fragen zu Schnitten 6 23.10.2006 23:16
Schnitt auch für nicht elastische Stoffe geeignet? ute Fragen zu Schnitten 8 18.01.2005 15:31


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:54 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09486 seconds with 13 queries