Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


"Appetitanregendes" Orange (Dessous-Set)

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #291  
Alt 15.12.2008, 01:23
Benutzerbild von nalpon
nalpon nalpon ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.11.2007
Beiträge: 15.493
Downloads: 26
Uploads: 1
AW: "Appetitanregendes" Orange (Dessous-Set)

Zitat:
Zitat von Pegasus70 Beitrag anzeigen
Versteh ich jetzt nich so ganz ... hmmmm also diese Spitze dehnt sich doch sowieso kaum.... ich leg das Lycra wie ein stück BW Stoff hin, Spitze drüber und *zickzackzickzack* ... drübergenäht. Was soll da Falten schmeissen???
Wenn die Spitze dehnbar ist dann dehnt sich beides nach dem Zusammennähen, ganz normal wie eine Lage.... *kopfkratz*
Hi Tamara,
nähst Du da einfach ganz außen herum auf der Nahtzugabe mit dem 3fach Zick-Zack und danach dann normal zusammennähen, wie es beschrieben wird?

Oder nur an der oberen Kante 3fach Zick-zack und den Rest zusammengefaßt mit normalem Nähstich, wenn sowieso Ober- und Untercup zusammengenäht werden?
__________________
Viele Grüße Moni
Mit Zitat antworten
  #292  
Alt 15.12.2008, 09:48
Benutzerbild von Nati
Nati Nati ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.08.2005
Ort: Ulm
Beiträge: 14.868
Blog-Einträge: 27
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: "Appetitanregendes" Orange (Dessous-Set)

Zitat:
Zitat von ColAS Beitrag anzeigen
Huhu,

das Set liegt erst seit nicht ganz einer Woche hier.
Es wird sobald verarbeitet wie mein Schnitt endlich richtig passt. Ich muss noch neue Bügel bestellen die besser passen. Zur zeit steht das Mittelteil noch ab. Erst wenn ich das gelöst hab, wage ich mich an das teure Set.

Aber sobald ich fertig hab gibts natürlich auch nen Bild.

Grüße Colas
Jaja, lass dich nicht drängeln. Ich wollte nur mal freundlich schubsen. Allerdings war der Text vielleicht doch ein bißchen harsch - nicht böse sein. Mach einfach mit bei dem Spaß, dafür sind wir ja hier zusammen.

Liebe Grüße,
Nati
__________________
"Jedoch am besten wärmeln Pullis mit zwei Ärmeln" sagte Pumuckl
Mit Zitat antworten
  #293  
Alt 15.12.2008, 09:51
Benutzerbild von Nati
Nati Nati ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.08.2005
Ort: Ulm
Beiträge: 14.868
Blog-Einträge: 27
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: "Appetitanregendes" Orange (Dessous-Set)

Zitat:
Zitat von Pegasus70 Beitrag anzeigen
hab die ganze Serie damals im Laden gekauft Danke für diese wichtige Info!!!
Bücher wirken besser, wenn sie auch gelesen werden, und nicht nur Schrank-Deko sind.

Aber jetzt bin ich neugierig. Das Buch hat damals nämlich mein Mann "mit in die Ehe gebracht", ich wusste gar nicht, dass es eine Serie ist. Ist noch was empfehlenswertes darunter?

(Und wusstest du schon: Der Trend geht nächstes Jahr eindeutig zum Zweitbuch ... )

Liebe Grüße,
Nati
__________________
"Jedoch am besten wärmeln Pullis mit zwei Ärmeln" sagte Pumuckl
Mit Zitat antworten
  #294  
Alt 15.12.2008, 15:32
Benutzerbild von nalpon
nalpon nalpon ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.11.2007
Beiträge: 15.493
Downloads: 26
Uploads: 1
AW: "Appetitanregendes" Orange (Dessous-Set)

Hi, kann mir mal bitte jemand helfen.

Ich nähe jetzt gerade den Rebecca mal als Probe nicht aus meinem schönsten Material, damit ich nicht heule, wenn es nicht richtig paßt.

Jetzt versteh ich ein paar Sachen nicht.

Ich hatte schon vorher gefragt, wie kommt die Spitze auf den Unterstoff?Tamara hatte geschrieben, sie nimmt den 3fach Zick-Zack. Aber das sieht man doch oder? Es geht um die obere Kante, unten kann man es ja einfach in doppelter Lage mit dem Unterkörbchen zusammennähen.

Dann zweite Frage: Wenn man das Power-Net oder eben den Futterstoff dann nochmal von innen annäht an dieser Quernaht über die Brust und dann runterklappt und dann absteppt, dann liegen da, wenn ich richtig rechne 5 Lagen Stoff? Da soll man dann drübersteppen? Das gibt doch den totalen Wulst, oder? Selbst wenn man zwei von den 3 Nahtzugaben zurückschneidet, sind die ja trotzdem innendrin. Soll das so sein?

Und ganz wichtig, jetzt die Hauptfrage: Wieso wird das Futter/Powernet für das seitliche Brustteil ohne Nahtzugabe zugeschnitten? Und wie wird das dann verarbeitet?

Der Träger wird doch rechts auf rechts oben an die schmale Kante angenäht und dann hochgeklappt, so daß sich die Nahtzugabe vom äußeren Seiten-Cup-teil nach unten klappt, ok, dann ist dieses Teil nur noch genauso lang wie das zugeschnittene Powernet ohne Nahtzugabe. Aber wenn man das dann so läßt, ist doch da oben ein Loch?

Ich hab es dann quer über den Träger abgesteppt, damit das Loch wenigstens zu ist, aber dann ist da immer noch der nicht versäuberte Rand, was ja auch nicht so toll aussieht. Ich hab hier mal Bilder gemacht von der Außenseite und von ihnen. Wo die Pfeile hinzeigen, da ist dieser offene Rand vom inneren Futter/Powernet.

Ist auch in der Anleitung überhaupt nichts dazu geschrieben.


P1040130.JPG

P1040133.jpg
__________________
Viele Grüße Moni
Mit Zitat antworten
  #295  
Alt 15.12.2008, 17:01
Benutzerbild von Joosie
Joosie Joosie ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.03.2008
Ort: Neu Bamberg / Rheinhessische Schweiz
Beiträge: 1.441
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: "Appetitanregendes" Orange (Dessous-Set)

Also....die Spitze wird wirklich mit elast Zickzack aufgenäht und zwar zusammen mit dem Wäschegummi oder Framilon, daß man oben unter die Abschlußkante näht(etwa 3cm zu äußeren Kante überstehen/länger lassen)...dadurch, das das Gummi ja nach innen geklappt wird ensteht eine schöne Kante...je nachdem wie genau der Farbton des Garns passt, kann es natürlich sein, daß man die Zickzacknaht etwas sieht....

ja es sind mehrere Lagen in der Quernaht, deswegen soll man die auch stufig wegschneiden...dadurch wird die Naht weniger wulstig....die Steppstiche sollten auch nicht so eng sein...so 3-4....je enger desto fester desto wulstiger...

und oben am Träger wird eigentlich mit dem etwas überstehenden Gummiband vom oberen Cupabschluss und dem vom Rückenteil abgedeckt...das war auf einem Bild schön zu sehen und so ist es auch in der Rebecca - anleitung beschrieben

ich hoffe man kann das verstehen, was ich jetzt beschrieben habe
__________________
Liebe Grüße

Joosie
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
"ORANGE" Meine erste eigene Nähmaschine "ORANGE" KARINMAUS Andere Diskussionen rund um unser Hobby 29 01.01.2008 23:06
Wer kennt BH "Berlin" von Deine Dessous? Ida Dessous 6 14.01.2007 20:29
Nochmal Stoffe für Dessous und "normale" Unterwäsche Tati-Stickbär private Angebote zum Tauschen und Verkaufen 20 21.04.2005 17:01
Bielastischer Lycra und Rosenspitze aus Set "milchkaffee" abzugeben Birgit_M private Angebote zum Tauschen und Verkaufen 3 01.04.2005 18:23
Suche Buch "Dessous und Wäsche selbstgenäht" danaben private Angebote zum Tauschen und Verkaufen 1 24.03.2005 18:25


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:01 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08432 seconds with 14 queries