Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Kann man Oberärmel weiter machen?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 16.11.2008, 15:56
AnnKristin AnnKristin ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.11.2008
Beiträge: 8
Downloads: 0
Uploads: 0
Rotes Gesicht Kann man Oberärmel weiter machen?

Hallo ihr Hobbyschneiderinnen,

Diese Frage (und noch viiieeele mehr) haben mich dazu bewogen, sich hier anzumelden.

Ich spiele Rollenspiele und habe bei ebay für einen unverschämt günstigen Preis ein schlichtes Baumwolkleid ersteigert, doch leider ist der Umfang vom Oberarm-ärmel unangenehm eng.

Eigentlich wollte ich das Kleid als Unterkleid nutzen, weil es weiß und dünn und etwas langweilig ausschaut aber recht schön fällt und ein selbstgenähtes Überkleid ohne Ärmel und zum schnüren drüber tragen.

So schön mittelalterlich wie es ist, wird der Ärmel ab dem Ellenbogen ziemlich weit. Weil mir das so gut gefällt würde ichd ie Ärmel ungerne "ganz verlieren".
Gleichzeitig würde das bedeuten, dass ich bei dem Überkleid Ärmel annähen müsste und das traue ich mir nicht zu.

So wie hier sind die Ärmel und in etwa meine Vorstellung der fertigen "Kreation":
http://www.gothicengel.de/images/gothic_kleid_3193.jpg

Eine eventuelle Schwierigkeit kommt aber noch hinzu: Der Korpus vom Kleid ist weiß, die Ärmel aber hellblau. Ich hatte mir schon überlegt, ob ich den Oberarm einfach ganz abnehme und einen weißen, weiteren hinmache, aber ich glaube das würde ziemlich lustig aussehen...

Habt ihr vorschläge für mich, die für eine weniger geübte Hobbyschneiderin umsetzbar sind? Bin auch für andere Ideen offen, die zum Gesamtkonzept passen...

Vielen, vielen Dank schonmal!
Freue mich auf eure Ideen!
Ann-Kristin
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 16.11.2008, 16:18
Benutzerbild von melolontha
melolontha melolontha ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.11.2004
Ort: Wien
Beiträge: 913
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Kann man Oberärmel weiter machen?

Hallo Ann-Kristin,

hast du das Kleid schon mal auf die linke Seite gezogen und geschaut, wieviel Nahtzugabe bei den Ärmeln dran ist? Möglicherweise reicht es schon, diese NZ zur Erweiterung zu benützen.
Jedenfalls mußt du den Ärmel aus dem Armloch heraustrennen, evtl. das Armloch vorsichtig etwas größer ausschneiden und dann den weiter gemachten Ärmel wieder einsetzen.
Das ist meiner Meinung nach der einfachste Weg; es gäbe sicher noch mehr Möglichkeiten, die aber auch mehr Arbeit machen.

Liebe Grüße
Brigitte
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 16.11.2008, 16:42
Benutzerbild von Muschka
Muschka Muschka ist offline
Näherei für Sportbekleidung
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.04.2006
Ort: Saarland
Beiträge: 14.868
Downloads: 27
Uploads: 2
AW: Kann man Oberärmel weiter machen?

Wenn die Ärmelnaht und die Seitennaht aufeinandertreffen und evtl sogar in einem durchgenäht sind, dann setzt Du am besten einen Zwickel ein, der ein paar cm in die Seitennaht reingeht und sich bis zum Oberarm erstreckt.

LG Ursel
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 16.11.2008, 17:03
AnnKristin AnnKristin ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.11.2008
Beiträge: 8
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Kann man Oberärmel weiter machen?

Vielen Dank für die schnellen Antworten!

Was sind die Ärmel- und die Seitennaht und was ist ein Zwickel???

Ich kann leider nicht richtig erkennen, wie breit die Nahtzugabe ist, denn sie ist völlig versäumt.

Aber dafür kam mir eben eine Improvisationsidee:
Meint ihr, es wäre möglich, dass ich einfach von der Schulter bis zur Ellenbogennaht den Stoff einschneide und entweder
- direkt eine ganz breite Borte dazwischennähe
oder
- einen Stoffstreifen einnähe und eine Borte danach obendrauf?

Oder liebe unten der Achsel, wo schon die eine Naht ist?

Dann könnte ich bei dem weiten Teil der Ärmel anschließend auch die Borte so draufnähen, dass sie genau das Stück vorher anschließt.

Aber geht das, ohne den Ellenbogenteil aufzumachen?
Der Streifen müsste dann wohl an Schulter und Ellenbogen spitz zulaufen, also wie ein Schilfblatt oder eine ganz langgezogene Schiffsform...

Geändert von AnnKristin (16.11.2008 um 17:06 Uhr) Grund: sooo viele Tippfehler ;)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 16.11.2008, 18:50
Benutzerbild von melolontha
melolontha melolontha ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.11.2004
Ort: Wien
Beiträge: 913
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Kann man Oberärmel weiter machen?

Die Ärmelnaht ist die Naht, mit der der Ärmel der Länge nach zusammengenäht ist. Soweit ich verstehe, haben deine Ärmel zusätzlich eine Ellenbogenquernaht, wo der weite Teil des Ärmels angesetzt ist.

Die Seitennähte sind die Nähte unterhalb des Armes, abwärts bis zum Saum des Kleides. Mit den Seitennähten werden Vorder- und Rückenteile miteinander verbunden.

Wenn die Nahtzugaben so versäumt sind, dass man die Breite nicht erkennen kann, gibt es vermutlich nur eine ganz schmale NZ.

Du kannst von der Ellenbogenquernaht hinauf zur Schulter einschneiden und so weit wie benötigt die Ärmelteile auseinander drehen und anschließend keilförmig einen Stoffstreifen einsetzen und eine Borte darübernähen - ABER - überall wo du den Ärmel erweiterst, müssen auch die Anschlußteile entsprechend erweitert werden, also die Ellenbogenquernaht müßte jedenfalls auch weitergemacht werden. Oben auf der Schulter kann man die zusätzliche Weite des Ärmels einreihen und so unterbringen.

Vielleicht hast du eine Freundin/Oma/Mutter/Tante/Cousine die mehr Näherfahrung haben und dir helfen können, denn für eine Anfängerin ist das doch eine etwas schwierige Aufgabe.

LG Brigitte
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
gewandung , larp , umnähen , zu eng , ärmel nähfragen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wenn es so weiter geht, kann man buscheline Freud und Leid 22 31.01.2008 19:48
Kann man sowas machen??? Mlle Aimée Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 3 18.10.2007 17:12
Kann man das machen? -gartenuta- Rubensfrauen 15 08.08.2007 17:59
Kann man Jeans weiter machen? kleinsteffi80 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 5 19.06.2006 17:24
Was man nicht alles machen kann......! Jsab Andere Diskussionen rund um unser Hobby 12 01.04.2005 00:56


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:18 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09006 seconds with 13 queries