Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Wer kennt den Link?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 14.11.2008, 23:47
Toplappen Toplappen ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.11.2004
Beiträge: 14.868
Downloads: 3
Uploads: 0
Wer kennt den Link?

ÄH,Hallo an alle, ich suche diesen Link wo man so eine art Liniale für Säume bestellen kann ?Wer kennt Ihn?Schönes Wochenende ToplappenDanke schön!
__________________
[
QUOTE][/QUOTE] OB DU denkst,Du kannst es,oder Du kannst es nicht- Du wirst Recht behalten.(
( H.Ford)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 14.11.2008, 23:51
Benutzerbild von shelly_1
shelly_1 shelly_1 ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.12.2004
Ort: Tönisvorst
Beiträge: 14.869
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Wer kennt den Link?

Guckst du hier:http://www.modii.de
__________________
viele Grüsse,
ciao Ric



You can get her out of the trailer park but you can never get the trailer park out of her.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 15.11.2008, 07:45
Benutzerbild von Quiltbee
Quiltbee Quiltbee ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.05.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 108
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Wer kennt den Link?

Was es nicht alles gibt! Braucht man das? Hat das schon mal jemand ausprobiert?

Auf die Idee, den Saum um eine Kante zu bügeln, bin ich selbst auch schon gekommen. Ich habe mir einfach einen entsprechend breiten Streifen aus Pappe zugeschnitten und den benutzt. Ich wäre nie auf den Gedanken gekommen, dass man das für teures Geld verkaufen könnte. Oder haben diese Lineale noch einen anderen Vorteil, den ich gerade nicht erkenne?
__________________
Viele Grüße

Beatrice
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 15.11.2008, 12:38
Benutzerbild von 3kids
3kids 3kids ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.04.2003
Ort: ganz weit im Westen
Beiträge: 16.084
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Wer kennt den Link?

@Quiltbee: definiere "brauchen"! Brauche tut man eine normale NähMa mit Grad- und ZZ-Stich - alles darüber hinaus ist Luxus - oder?

Diese Lineale haben Markierungen, dann kannst Du verschiedene Saumbreiten genau umbügeln. Denn auf der Pappe eine Strich zu machen, ist vielleicht nicht so glücklich, wenn der sich dann im Dampf anlöst und auf den Stoff abfärbt.

Außerdem sind die "Lineale" nicht nur gerade sondern es gibt auch runde, solche für Taschen usw..

Nicht, dass ich die jetzt "bewerben" will, ich habe selber keine. Aber für jemanden, der viel näht, können sie ein echte Zeitersparnis bedeuten.

Ich hatte mir sowas, bevor die auf den Markt kamen, schon selber gemacht - aus einem Rest-Streifen Schabracken-Einlage. Den habe ich der Länge nach halbiert und dann an sich selber festgebügelt. Die eine Kante ist gerade und die andere so gebogen, wie ich es für die Kleidersäume meiner Girlies brauchte. Als Linien gabe ich jeweils eine Reihe gesteppt - in der "Breite", die auch am häufigsten nutze. Ganz ehrlich gesagt, möchte ich dieses Bügel-Lineal nicht mehr hergeben und auch nicht gegen die Pappstreifen von früher tauschen.

LG Rita
__________________
Link zu meinen flickr-Bildern jetzt über meinen Nick
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 15.11.2008, 12:38
Benutzerbild von charlie_zwo
charlie_zwo charlie_zwo ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.04.2007
Ort: Hamburg
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Wer kennt den Link?

Moin, moin!
Der Vorteil der Kantenformer ist, dass sie sehr hitzebeständig sind, im Gegensatz zu Pappe. Und sie haben Einteilungen für die gewünschte Saumbreite. Kann ich nur empfehlen.

Gruß, Jörg
__________________
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Strassnietenwerkzeug wer kennt den Namen kiddisanne Andere Diskussionen rund um unser Hobby 12 07.04.2007 13:35
Wer kennt den Haendler? tuffi Händlerbesprechung 2 30.01.2007 14:29
wer kennt den stoffmarkt denno? isabellano9 Händlerbesprechung 20 14.06.2006 11:46
Wer kennt den Spruch Ramidami Maschinensticken: Handhabung und Verarbeitung 8 28.09.2005 23:22


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:21 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07054 seconds with 13 queries