Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Ist eine Schneiderpuppe sinnvoll?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 17.11.2008, 21:08
Benutzerbild von haniah
haniah haniah ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.08.2007
Ort: Eifel
Beiträge: 17.718
Downloads: 11
Uploads: 1
AW: Ist eine Schneiderpuppe sinnvoll?

@liese: sieht gut für mich aus - der Weihnachtsmann war überaus dankbar für den Tipp

Er bringt wohl diese hier: http://www.amazon.de/Dressmaking-Mod...6952068&sr=8-1

Nach mehrmaligem Vergleichen der Fotos von Deiner und dieser hier waren wir uns beide einig, dass es sich wohl um das gleiche Modell handeln könnte. Wenn sie hier eintrifft und halbwegs standhaft ist, darf sie bleiben

Interessant an der Sache finde ich, dass das Modell B (ab Größe 42) etwas günstiger ist. Normalerweise sind die größeren Sachen doch immer teurer, oder?

Viele Grüße, haniah
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 17.11.2008, 22:14
Benutzerbild von Rosenrabbatz
Rosenrabbatz Rosenrabbatz ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.08.2008
Ort: im Oberbergischen
Beiträge: 15.381
Blog-Einträge: 201
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Ist eine Schneiderpuppe sinnvoll?

Uiiiii, das freut mich für Dich,
da sag ich doch gleich mal

"HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH"

Ich wünsche Dir jetzt schon viel Freude daran, und erzähl bitte, ob Du mit ihr zufrieden
bist.
Ich denke, Du hast ein echtes Schnäppchen gemacht. Leider ist die Beschreibung
nicht sehr ausführlich, deshalb kann man nur schlecht beurteilen, ob die zwei wirklich
vergleichbar sind, aber letztendlich kommt es darauf an, daß Sie alles hat, was Du
brauchst...

Ach, ja: sie braucht natürlich auch einen Namen, kannst schon mal anfangen, Dir
Gedanken zu machen (meine wird wohl "Agathe" getauft - oder doch "Friedelgunde"?)
__________________
Namaste,
Liese
die ihre Schrift liebt und behält...
_____________________________________________
Stoffvorrat: 572 Meter


Schokolade löst keine Probleme. Aber das tut ein Apfel ja auch nicht...

Rosenrabbatz' Blog
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 18.11.2008, 08:28
Benutzerbild von haniah
haniah haniah ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.08.2007
Ort: Eifel
Beiträge: 17.718
Downloads: 11
Uploads: 1
AW: Ist eine Schneiderpuppe sinnvoll?

@liese:
Zitat:
(meine wird wohl "Agathe" getauft - oder doch "Friedelgunde"?)
Ich tendiere zu "Lotte/Lotta", das kann sich aber noch ändern

Jedenfalls werde ich auf jeden Fall berichten, was sie zu bieten hat und welche Maße tatsächlich einstellbar sind (die Angaben variierten etwas zwischen dem größten Internet-Auktionshaus und dem bekannten Bücherversand ohne Portokosten). Da sie weit vor Weihnachten eintrudeln wird (sie wurde gestern Abend schon versandt), bleibt dann u. U. auch anderen Interessenten noch Zeit, eine Wahl zu treffen und den Weihnachtsmann ihres Vertrauens zu kontaktieren

Viele Grüße, haniah
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 18.11.2008, 14:59
Benutzerbild von Pristine
Pristine Pristine ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2008
Ort: im wilden Süden
Beiträge: 195
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Ist eine Schneiderpuppe sinnvoll?

Der Link auf der ersten Seite ist klasse...hab mich nie nach einer Puppe umgeschaut, da ich mit ein paar hundert Euro als Preis gerechnet hatte.

Aber jetzt weiß ich was ich mir zu Weihnachten wünsche oder selbst kaufe

Fange grade wieder an zu schneidern und bei zwei Größen Unterschied zwischen Taille und Hüfte ist das an sich selbst abstecken ein ziemliches Gefummel

Außerdem fand ich diese Puppen schon immer sehr dekorativ -meine wird Minna heißen

Danke für den Link!
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 19.11.2008, 17:22
Benutzerbild von haniah
haniah haniah ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.08.2007
Ort: Eifel
Beiträge: 17.718
Downloads: 11
Uploads: 1
AW: Ist eine Schneiderpuppe sinnvoll?

Hallo zusammen,

Lotta ist da und auf den ersten Blick macht sie eine gute Figur und die Rädchen zum Verstellen sind leicht gängig. Ein einzelnes Verstellrädchen vorne an der Taille klemmt allerdings ganz gewaltig. Wenn mein Mann das heute Abend nicht richten kann, muss ich sie umtauschen.

Sie hat die gleiche Technik und Aussehen der My Double (älteres Modell, das ich mir von meiner Freundin geliehen hatte). Die Größe könnte etwas problematisch werden, weil ich ziemlich groß bin. Aber man kann sie ja zur Not auf einen Stuhl stellen

Viele Grüße, haniah

Nachtrag: das verklemmte Rädchen war ein DAU-Fehler (dümmster anzunehmender User ). Also alles im grünen Bereich und ich bin total glückliche Besitzerin einer Lotta!

Geändert von haniah (19.11.2008 um 18:12 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Stoffabo-ist das sinnvoll? Madeleine Andere Diskussionen rund um unser Hobby 4 02.11.2007 14:18
Skifreizeit - welche Bekleidung ist sinnvoll? Bruddeltante Freud und Leid 7 28.10.2007 07:08
Schneiderdreieck 60 cm - wie sinnvoll ist das monesim Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 12 31.08.2005 20:20
Wickeltasche - welche Einteilung ist sinnvoll? W**jasb Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 9 14.07.2005 08:34
ist es sinnvoll?????privileg vor babylock?? Danela Overlocks 12 19.01.2005 08:56


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:10 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09058 seconds with 14 queries