Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Wieviel festliche Garderobe wird eigentlich gebraucht ?

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #26  
Alt 12.11.2008, 14:58
Isebill Isebill ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Beiträge: 3.018
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Wieviel festliche Garderobe wird eigentlich gebraucht ?

Mit diesen Einladungen, wo man overdressed wäre, meine ich z.B. eine Weihnachtsfeier im Verein oder eine Geburtstagseinladung im Ökohaushalt meiner Freundin. Da sind die Hosenanzüge definitiv verkehrt, "Abendmode" wäre es aber auch.

Hier ist dann genau das gefragt, was Stoffmadame beschreibt, besondere Materialien, bequem und warm - mir ist auch im Sommer abends kalt, vor allem nach einem anstrengenden Arbeitstag, bei dem in den Muskeln sich vor lauter Konzentration und Anspannung all der Stress eingekrampft hat und die Durchblutung schlapp ist, wenn an dem Abend statt Sport Party angesagt ist. Dazu noch eine gewisse Anspannung vor dem Verlassen des Hauses - ich bin nämlich ein Eigenbrödler und vom Wesen her ungesellig, also gesellige Talente gehen mir ganz ab - und der Kreislauf ist im Keller.

Deshalb muss es bequem sein-die Hose sollte auch 3 kg mehr vertragen -, weich, vorteilhaft, schützend, aber freundlich und respektvoll dem Gastgeber gegenüber.

Ein langes Kleid hatte ich zuletzt (jaja ich weiss, ihr könnt es nicht mehr hören) bei unserer Kreuzfahrt an. Einmal genäht, einmal angezogen, verstaubt jetzt im Keller. Ich glaube ich schmeisse es einfach weg...

Isebill
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 12.11.2008, 21:40
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 17.670
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Wieviel festliche Garderobe wird eigentlich gebraucht ?

Ich kann z.B. meine Jacke aus geprägter Seide sowohl zur Arbeit als auch zu festlicheren Anlässen tragen. Ich bin bei der Arbeit in der Tat nicht so festgelegt, es muß nicht nur der "Blaumann" sein. Je nach Hose, Rock oder Schmuck dazu wirkt das anders. Ähliches für meine Kapuzenjacke aus dem Designerstrick. Kann ich auch zur Arbeit tragen. Das kann durchaus auch mal lässiger sein. Kommt auch immer drauf an, wo ich arbeite und was für den Tag ansteht.

Solche Sachen, wie auch der "aufgemotzte" Hosenanzug sind in meiner Umgebung eigentlich gut für so "Semi-Formals" wie Omas 80ten Geburtstag und andere Familienfeiern. Oder auch fürs Restaurant, da ist eh nicht immer Zeit, vorher noch nach Hause zu fahren. (Und wenn ich reise, dann will ich mit dem Cabin Bag auskommen für bis zu einer Woche. Also muß ein Kleidungsstück multifunktional sein.)

Bei unseren Freunden... da ist es eh ganz lässig. Die meisten haben Kinder und auch für Kommunionsfeiern und Co.... für viele ist das schon "fein gemacht", was bei mir das normale Arbeitsoutfit ist. Alles andere wäre schon overdressed. Das was ich als elegant empfinden würde... das trägt niemand. (Ich glaube, ich kenne zu viele Naturwissenschaftler... da sind genug dabei, wo ein sauberer und lochfreier Pulli schon "aufgebrezelt". )
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Revue de Presse: Threads October/November 2017 (193)
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 12.11.2008, 23:38
Benutzerbild von Nanne
Nanne Nanne ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.03.2006
Ort: 420 m von Berlin weg
Beiträge: 14.868
Downloads: 16
Uploads: 0
AW: Wieviel festliche Garderobe wird eigentlich gebraucht ?

Zitat:
Zitat von nowak Beitrag anzeigen

(Ich glaube, ich kenne zu viele Naturwissenschaftler... da sind genug dabei, wo ein sauberer und lochfreier Pulli schon "aufgebrezelt". )
Ha,arbeiten wir im selben Labor?
Die Qualität einer Hose wird an der Anzahl und Geräumigkeit der Taschen gemessen...benötigtes Arbeitsmaterial kann direkt am Körper getragen werden (incl. der Veröffentlichungen, die man noch lesen muss) ausserdem ersparen sie das Handgepäck bei Flügen.
Ein Pulli kann auch mehrere Tage mit dem Rückenteil nach vorne getragen werden, wenn man ihn dann umdrecht, verschwindet die "gebrauchte" Seite unter dem Kittel.
Warum neue "Birkies" anschaffen, wenn sich die Reste der alten noch am Fuss festhalten? Ach heute ist kein Nebel, na dann muss ich wohl doch mal die Brille putzen...komisch, hab ich doch erst vor ner Woche gemacht.
Exemplare dieser Spezies ...kocht die Uhr und guckt auf´s Ei.
__________________
Gruß
Nanne

Es gibt nichts gutes,
außer man tut es!
Erich Kästner

Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 12.11.2008, 23:52
zuckerpuppe zuckerpuppe ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.11.2001
Ort: MUC
Beiträge: 14.869
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Wieviel festliche Garderobe wird eigentlich gebraucht ?

Nanne, gibt's bei Euch mehr solcher Exemplare? Ich hab gerad schallend gelacht. Die Birkis und Uhr kochen sind der Abschuss ...
Kerstin
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 12.11.2008, 23:57
Benutzerbild von Nanne
Nanne Nanne ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.03.2006
Ort: 420 m von Berlin weg
Beiträge: 14.868
Downloads: 16
Uploads: 0
AW: Wieviel festliche Garderobe wird eigentlich gebraucht ?

Ja solche gibt´s zu Hauf...
"...und dann können wir Übermorgen am Abend so gegen sechs Uhr die Ligation..."
Ich: "Nee, da kann ich nicht."
"Haste `n Arzttermin?"
Ich:" Nee, da ist der 24. Dezember."
"Ach, hab ich da Seminar?"
Herr schmeiss Hirn vom Himmel!!
__________________
Gruß
Nanne

Es gibt nichts gutes,
außer man tut es!
Erich Kästner

Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Um festliche Kleidung wird gebeten! liebeslottchen Freud und Leid 15 24.07.2008 20:25
Wieviel braucht man eigentlich? Montserrat Allgemeine Kaufberatung 13 30.12.2007 15:25
wieviel wird per Maschine gestickt ? Inselrose Maschinensticken: Software und Digitalisieren - allgemeine Fragen 11 28.08.2006 23:18
Wieviel Zeit habt Ihr eigentlich so fürs Nähen? Flonama Andere Diskussionen rund um unser Hobby 63 13.06.2005 11:52
ab wieviel EUR gibt es eigentlich kombinierte Näh/ Stickmaschinen RicaZ Allgemeine Kaufberatung 43 20.02.2005 00:14


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:32 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,28241 seconds with 13 queries