Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Wieviel festliche Garderobe wird eigentlich gebraucht ?

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 11.11.2008, 10:32
Isebill Isebill ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Beiträge: 3.018
Downloads: 0
Uploads: 0
Wieviel festliche Garderobe wird eigentlich gebraucht ?

Hallo, mal eine allgemeine Frage in die Runde:

Wieviel festliche Garderobe habt Ihr/näht Ihr Euch/lagert in Euren Schränken/wird zusätzlich gekauft ?

Meiner persönlichen Erfahrung nach ist festliche Garderobe - also so eher glänzende Sachen für Theater usw., auch Kleidung für einen Ball - ein äussertst dankbares Selbernähterritorium. Wenn auch das Nähen oft länger dauert als die Oper. Aber immer noch schneller als was passendes zu kaufen zu finden.

Mir ist immer kalt wenn ich abends ausgehe. Deshalb muss es Zwiebellook tauglich sein und zu meinen eher sportlichen Schuhen passen.

Seid Ihr auch häufiger eingeladen, wo so wirklich festliche Garderobe definitiv overdressed wäre, Alltagskleidung aber auch nicht passt ? Also z. B. auf Geburtstage im Familien- und Freundeskreis, die zuhause gefeiert werden ? Und zu Theateraufführungen im Pfarrsaal oder Gemeindezentrum ?

Isebill
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 11.11.2008, 10:39
Benutzerbild von banni
banni banni ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.04.2007
Beiträge: 14.872
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Wieviel festliche Garderobe wird eigentlich gebraucht ?

Hallo Isebill!

Den Bedarf kann man da bestimmt nicht verallgemeinern.
Ich z.B. brauche kein einziges (glänzendes) Stück, da ich solche Anlässe einfach furchtbar finde und meine Lebens-Zeit nicht damit verschwende.

Andere leben in solchen Situationen gerade auf und lieben den großen Auftritt und den unvermeidlichen Smalltalk. Zu Familien- und Freundesfesten genügen mir schlichte Stücke mit schönen klaren Schnitten (Leinenhosen, Samthosen etc.) die ich aber bunter kombiniert auch immer im Alltag und sogar am Strand tragen könnte.
__________________
Grüße von Andrea

... wer los lässt, hat die Hände frei .....
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 11.11.2008, 10:46
Benutzerbild von Kasi
Kasi Kasi ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.11.2004
Ort: Duisburg
Beiträge: 14.868
Downloads: 15
Uploads: 1
AW: Wieviel festliche Garderobe wird eigentlich gebraucht ?

brauchen wir alles was wir nähen wirklich?
ich behaupte mal "nein"
warum also sollten wir nicht viel zu viel glänzende festrobe haben weil uns das nähen solchen spaß macht?

ich persönlich habe genügend anlässe für solche garderobe (balloutfits). und ich nähe sie mir immer wieder gerne neu.

für halbformelles wie runde familiengeburtstage oder essengehen in teuerere restaurants nutze ich die bürokleidung, also röcke/hosen und blazer, aber nicht mit bluse sondern mit hübschem top oder so. von dem zeug habe ich auch genug im schrank (oder eher mehr als genug)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 11.11.2008, 10:56
Benutzerbild von Leann
Leann Leann ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.07.2008
Ort: Franken
Beiträge: 1.204
Blog-Einträge: 1
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Wieviel festliche Garderobe wird eigentlich gebraucht ?

Ich besitze zwei "Abend"Kleider incl passenden Schuhen...angezogen? Noch nie *lach*
Ob ich das jemals werde? Wer weiß

Ansonsten muß ich pers sagen zu meiner 2. Hochzeit letztes Jahr, hab ich geheiratet in einem roten Sommerkleid von M&L Jeans für 26 €. So viel zum Thema festlicher Garderobe *gg*

Ah...dann hab ich noch einen Sommer-Hosenanzug in Rot ergattert für 10 € im Second-Hand. Genutzt schon 2x bei Hochzeiten.

Genäht hab ich in dieser Richtung noch nie was. Würde sich auch nicht rentieren bei mir. Ich brauchs Alltagstauglich
__________________
LG Leann

Bin wieder fleißig am
http://www.smiliemania.de/smilie.php?smile_ID=4642
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 11.11.2008, 10:58
MaxLau MaxLau ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.07.2005
Ort: Hessisch Lichtenau
Beiträge: 15.198
Blog-Einträge: 25
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Wieviel festliche Garderobe wird eigentlich gebraucht ?

Hallo Ihr Lieben,
hallo Isebill,

ich liebe festliche Garderode. Liebe Samt und Seide!

Jedes Jahr zu Weihnachten findet in unserem Nachbarort ein Weihnachtsball statt. Seit 25 Jahren bin ich dort Stammgast. Ich finde es schön, wenn sich die Besucher zu diesem Anlass entsprechend kleiden. In den letzten Jahren kamen viele junge Mädchen in schicken Kleidern, einige sogar in langen Kleidern. Diese waren oft noch von ihrem Abiturabschlußball. Vor ca. 20 Jahren war es eher Trend nur in alten Jeans und Pulli eventuell noch im Hemd zu erscheinen. Aber auch da habe ich gerne festliche Kleider getragen.
Mein Sohn hatte vor 2 Wochen Tanzabschlußball. Auch für diesen Anlaß habe ich ein Kostüm genäht. (Ich habe hier bei den Hobbyschneiderinnen einen Blog, da habe ich das Kostüm näher beschrieben.)
Ich würde gerne noch für den Ballettabend, an dem meine Tochter teilnimmt, einen Rock (ein bisschen Brokatstoff fliegt noch hierum) nähen. Für Weihnachten könnte ich mir auch noch was Schönes vorstellen und das nächste festliche Projekt ist für die "Eiserne Hochzeit" meiner Schwiegereltern geplant. Wie gesagt: Ich liebe Samt und Seide!

LG Martina
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Um festliche Kleidung wird gebeten! liebeslottchen Freud und Leid 15 24.07.2008 19:25
Wieviel braucht man eigentlich? Montserrat Allgemeine Kaufberatung 13 30.12.2007 14:25
wieviel wird per Maschine gestickt ? Inselrose Maschinensticken: Software und Digitalisieren - allgemeine Fragen 11 28.08.2006 22:18
Wieviel Zeit habt Ihr eigentlich so fürs Nähen? Flonama Andere Diskussionen rund um unser Hobby 63 13.06.2005 10:52
ab wieviel EUR gibt es eigentlich kombinierte Näh/ Stickmaschinen RicaZ Allgemeine Kaufberatung 43 19.02.2005 23:14


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:41 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09044 seconds with 13 queries