Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Stopfmaschine - kennt Ihr sowas?

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 08.11.2008, 10:54
Benutzerbild von annilu
annilu annilu ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.01.2005
Ort: auf der Ostalb
Beiträge: 14.868
Downloads: 0
Uploads: 0
Stopfmaschine - kennt Ihr sowas?

Mein Dad meinte, vor viiiieeelen Jahren (ca. 40-45 Jahre muß das her sein)
hätte es ein kleines Gerät / Maschinchen gegeben, mit dem man Socken stopfen konnte. Die Socke wurde quasi darübergezogen und die ganze zu flickende Stelle wurde dann mit einer Nadel automatisch gestopft.
Kennt Ihr sowas? Gibt's das heute noch? Wäre für einen Ein-Mann-Haushalt von ziemlichem Interesse - und für mich eigentlich auch...

LG
Heike
__________________
Ich glaub es selbst kaum: NOCH ein Blog!!! http://www.annilus.blogspot.com/
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 08.11.2008, 12:48
Benutzerbild von banni
banni banni ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.04.2007
Beiträge: 17.483
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Stopfmaschine - kennt Ihr sowas?

Hallo Heike!
Nein, eine extra Maschine kenne ich nicht. Aber bei meinen alten Berninas sind extra Strumpfstopfvorrichtungen dabei. Ich stopfe meine Socken immer mit der Maschine. Geht superschnell, ist haltbar und drückt nicht.

Eine Anleitung dazu kannst du in Nowaks blog finden. Muss mal suchen..... Hier: (runterscrollen)
Das geht auch mit jeder anderen Maschine mit Stopffuß und Stickrähmchen. Mit den Berninas ist es nur besonders komfortabel. In den 50-60er Jahren war das Strümpfestopfen noch eine normale Hausfrauentätigkeit, so könnte ich mir schon vorstellen, dass jemand dazu einen extra Apparat erfunden hat.
__________________
Grüße von Andrea

... wer los lässt, hat die Hände frei .....
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 08.11.2008, 12:52
Cira Cira ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.05.2006
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 597
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Stopfmaschine - kennt Ihr sowas?

Hallo,
ich könnte mir vorstellen, dass das eine Repassiermaschine war. Google mal danach, da kommen einige Seiten.
__________________
Liebe Grüße
Cira
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 08.11.2008, 12:58
Benutzerbild von ive25
ive25 ive25 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.03.2007
Ort: NRW
Beiträge: 17.591
Downloads: 7
Uploads: 2
AW: Stopfmaschine - kennt Ihr sowas?

Hallo Annilu,

Cira ist mir zuvogekommen es ist die Repassiermaschine
Repassieren - Laufmaschen lösen

Manuel gibtes Repassiernadeln.

Grüße
Eva
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 08.11.2008, 21:59
Benutzerbild von Flora
Flora Flora ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.01.2005
Ort: Bayern Lkr. Landshut
Beiträge: 421
Downloads: 27
Uploads: 0
AW: Stopfmaschine - kennt Ihr sowas?

Hallo Annilu

Meint Dein Dad vielleicht diesen Stopfapparat, der stammt aus dieser Zeit.
Da wird die beschädigte Stelle über die Holzscheibe, die eine Rille hat, gezogen und dann der Apparat mit einem Gummi ,der in die Rille gelegt wird befestigt und somit die zu stopfende Stelle gespannt.
An dem Gerät sind zwei Haken zum Einhängen des Gummis.Dann werden über die beschädigte Stelle Fäden gespannt von den Nadeln zum Gestrick.
Durch das hin und herklappen der Nadeln werden die Spannfäden gesenkt und gehoben wie beim Weben und so kann man die Schußfäden einfach durchschieben und auf jeder Seite mit dem Gestrick verbinden.Meistens war ein Einsatz mit groben und feinen Nadeln dabei , denn damals stopfte man ja alle Strümpfe.
Ich hoffe ich habe es verständlich beschrieben.
Ich habe so ein Gerät in dieser Zeit gehabt und dieses hier bei Ebay bekommen.
Da findet man so was öfter,wenn man " Stopfapparat" eingibt.

Ich versuch jetzt zum ersten Mal hier ein Bild hochzuladen.
Vielleicht klappt es.

stopfapparat-1.jpg

Super, es hat geklappt.

Herzliche Grüsse

Helga
__________________
Höre nie auf " anzufangen ."
Fange nie an "aufzuhören."
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Sammelordner für Nähprojekte - habt ihr sowas? Anjolie Andere Diskussionen rund um unser Hobby 7 31.05.2008 12:45
Kennt ihr schon... FeeShion Stricken und Häkeln 5 20.09.2007 11:07
Kennt Ihr Waschnüsse ??? lelu Andere Diskussionen rund um unser Hobby 25 30.04.2007 13:57
Kennt ihr die ? Tinchen1970 Stickmustersuche 0 04.09.2005 20:49


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:33 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11238 seconds with 14 queries