Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Brautkleider und Festmode


Brautkleider und Festmode
...


Welchen Schnitt für dieses Brautkleid???

Brautkleider und Festmode


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 05.11.2008, 20:46
Benutzerbild von Jule1981
Jule1981 Jule1981 ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.04.2008
Ort: Frankfurt
Beiträge: 1.008
Downloads: 11
Uploads: 0
Welchen Schnitt für dieses Brautkleid???

Hallo ihr lieben,
ich werde nächstes Jahr im Mai heiraten
Ich habe mich dazu entschloßen, mein Brautkleid selbst zu nähen. Nach langer Suche durch das Internet nach Modellen, Schnittmuster etc. habe ich 2 Schnitte gefunden die meinem Traum-Brautkleid am ähnlichstem sind.
Zu welchem würdet ihr mir eher raten? Hat einer erfahrungen mit einem der beiden Schnitte? Welcher Schnitt ist vom Hersteller einfacher erklärt? Und sind die Kleider im ganzen, oder Ober und Unterteil getrennt?

Also, die beiden Bilder zeigen, wie ich mir mein Brautkleid ungefähr vorstelle. Der Rock sollte auf jeden Fall so hochgesteckt werden und eine Schleppe haben, wie bei dem ersten Kleid. Beim Oberteil würde mir allerdings auch das auf dem 2. gefallen oder eben die normale Korsage.



Schnittmuster habe ich dazu diese gefunden.




Für das Oberteil mit trägern hab ich leider immer noch nichts passendes gefunden. Wobei ich nicht weiß ob es funktionieren würde wenn ich das Oberteil von einem und den Rock von nem anderen schnitt nehme

Oder aber, wenn einer noch eine Idee hat für ein anderes Schnittmuster, immer her damit

Geändert von Jule1981 (05.11.2008 um 21:02 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 05.11.2008, 23:17
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist gerade online
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 16.585
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Welchen Schnitt für dieses Brautkleid???

Hallo,

McCall´s und Butterick kommen aus dem gleichen großen Haus (aus dem auch Vogue kommt), und die Erläuterungen sind bei allen gleich gut; sehr ausführlich, mit Illustrationen.

Daher würd ich sagen, nimm einfach, was dir besser gefällt oder deiner Vorstellung am nächsten kommt. Das eine ist ja mit verschiedenen Ärmelchen, das andere ohne. Welches du haben möchtest, kannst wohl nur du allein entscheiden

Im Schnittbild solltest du übrigens sehen können, ob es sich um ein- oder zweiteilige Kleider handelt; die hat eigentlich jeder gute Online-Shop im Angebot oder du guckst direkt bei den Herstellern, also hier oder hier.

Sehe grad, das McCall´s ist zweiteilig, Top und Rock, das Butterick ist einteilig. Bei deinen gezeigten Fotos sieht es auch so aus, als ob das eine so, das andere so wäre. Für ein Brautkleid würde ich persönlich aus ganz irrationalen Gründen eher etwas einteiliges vorziehen - ist eben so die klassische Kinder-Vorstellung von einem Brautkleid - aber richtige Argumente dafür kann ich leider nicht liefern.

Für zwei Teile würde in meinen Augen sprechen, dass man ein Teil nach dem anderen anpassen und nähen kann, und nicht nur einen großen Berg an Aufgabe vor sich hat.

Und noch ein persönlicher Tipp: Probier erstmal in einem Geschäft solche Kleidertypen an, falls du das noch nicht getan hast, um zu sehen, ob dir das steht und an dir gefällt. Ich selbst wäre mit diesem klassischen Stil nicht glücklich geworden, habe ich festgestellt, und gerade am wichtigsten Tag des Lebens möchte man doch gut aussehen

Liebe Grüße
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 06.11.2008, 01:41
Benutzerbild von Jule1981
Jule1981 Jule1981 ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.04.2008
Ort: Frankfurt
Beiträge: 1.008
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Welchen Schnitt für dieses Brautkleid???

Danke Capricorna für Deine schnelle Antwort.

Wenn die Schnitte sich so ähnlich sind, na da hat sich meine Größte Frage ja schon erledigt

Ja in ein Brautladen wollte ich die nächste Woche, mal paar Kleider anprobieren und auch noch Ideen sammeln.

Hmm, also im Moment tendiere ich zu dem McCalls Schnitt, da dort ja auch eine Schleppe dran ist. Und ich könnte das Oberteil durch ein anderes ersetzen sowie es bei dem 2. Kleid ist, welches ich allerdings noch nicht gefunden hab

Ein Probekleid wollte ich sowieso als erstes nähen, da ich mich nicht böse überraschen lassen will. Das einzige Problem was ich haben werde ist, es gibt zu dem Schnitt keine deutsche Anleitung, zumindest hab ich keinen mit deutscher Anleitung gefunden. Davor hab ich etwas Angst, das ich das deswegen nicht hinbekommen werde

Wie ist das denn eigentlich mit einem Reifrock, den wollte ich mir so kaufen, also nicht selbst nähen. Sollte ich den Reifrock lieber zuerst kaufen und das Kleid dem anpassen.
Es gibt da ja verschiedene Größen/Breiten, irgendwie steh ich auf der Leitung wie ich die Größe von dem Reifrock ausrechnen muss, welche ich brauche

Geändert von Jule1981 (06.11.2008 um 02:09 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 06.11.2008, 17:18
Benutzerbild von Jule1981
Jule1981 Jule1981 ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.04.2008
Ort: Frankfurt
Beiträge: 1.008
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Welchen Schnitt für dieses Brautkleid???

Ich schieb nochmal hoch
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 06.11.2008, 17:31
Benutzerbild von cucitrice
cucitrice cucitrice ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.04.2008
Beiträge: 1.912
Downloads: 13
Uploads: 0
AW: Welchen Schnitt für dieses Brautkleid???

Hallo Jule!
Zum Reifrock kann ich dir leider nichts sagen. Aber ich hätte zu deiner Eingangsfrage noch eine Anregung: Beim linken oberen Kleid sieht es so aus, als ob es eine Korsage ist, an der so ein netter Träger drapiert wurde. Könntest ja auch vielleicht mal darüber nachdenken, ob du nicht eine Korsage machst, die du dir dann schön verzierst und dazu einen Rock nach deinen Vorstellungen, vielleicht helfen da auch die ganzen Schnitte für historische Kostüme weiter, vielleicht auch bezüglich deiner Reifrockfrage?

Ich wünsch dir, dass du etwas Schönes findest und ganz viel Spaß bei den Vorbereitungen... Vielleicht schreibst du ja mal, was es geworden ist?
Liebe Grüße
C.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Schnitt für alternatives Brautkleid gesucht liebmaus Schnittmustersuche Damen 2 25.05.2008 09:32
schnitt für dieses kleid?? SebastianLeonie Schnittmustersuche Damen 5 27.06.2007 11:02
Suche Schnitt Für Dieses Kleid ! Ursula-Inken Schnittmustersuche Damen 14 09.05.2007 22:30
Welchen Stoff für dieses Kleid? Mahopf Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 4 13.03.2006 08:53
Schnitt für Brautkleid in großen Größen schäflein Schnittmustersuche Damen 3 30.09.2005 11:14


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:24 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,14101 seconds with 13 queries