Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Patchwork und Quilting


Patchwork und Quilting
In diesem Forumsbereich werden Projekte aus dem Bereich Patchwork besprochen. Die Patchworkstoff - Tauschringe (SWAPs) findet man im TAUSCHRING Forumsbereich.


Quadrate für Krabbeldecke zusammensetzen

Patchwork und Quilting


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 04.11.2008, 09:47
Benutzerbild von minivo
minivo minivo ist offline
Dawanda Anbieterin nicolection
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.09.2007
Ort: am Fuße des Erzgebirges
Beiträge: 14.868
Downloads: 3
Uploads: 0
Quadrate für Krabbeldecke zusammensetzen

Hallo ihr Patchworkerinnen,

ich habe noch nicht viel in dieser Richtung genäht, aber ganz spontan, kam mir die Idee, eine Krabbeldecke für unser Baby zu nähen.
Nun habe ich einige Quadrate (20 Stück a 20 x 20 cm) zugeschnitten.
Wie nähe ich sie nun zusammen, damit sie optisch gut aufgeteilt sind?
Ich schiebe sie hin und her, aber irgendetwas gefällt mir immer nicht.
Gibt es vielleicht irgendein Muster, welches hier zur Anwendung kommen kann?
Anbei mal ein Bild, damit ihr euch eine Vorstellung von den Quadraten machen könnt:


Vielleicht ist es etwas schlecht zu erkennen, der hellere orange Stoff ist kariert. In meinem Blog kann man das besser erkennen.

Eine weitere Frage ist, in welcher Reihenfolge ich sie dann zusammennähe?
Fange ich in einer Ecke an und stückele dann ein Quadrat ans nächste, oder nähe ich erst Streifen zusammen?
Ich habe zwar versucht, so genau wie möglich zuzuschneiden, aber ich befürchte trotzdem, dass keine Naht auf die andere trifft, wenn ich erst Streifen nähe.

Danke für eure Hilfe.

Viele Grüße
Nicole
__________________
Neu im Blog: http://minivo.blogspot.com - Nähanleitung Pucktuch

Geändert von minivo (04.11.2008 um 09:58 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 04.11.2008, 11:14
Benutzerbild von lilie
lilie lilie ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.10.2007
Ort: Paderborn
Beiträge: 338
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Quadrate für Krabbeldecke zusammensetzen

hallo minivo :-)

erstmal:
die stoffe die du ausgesucht hast finde ich sehr schön :-)

dann zum zuschneiden würde ich dir den tip geben, wenn es genau werden soll,
nimm ein (patchwork)linieal und einen rollschneider
wenn man dann beim zuschneiden ein paar tipps beachtet (zum beispiel die klinge nicht neu ansetzen während des schnitts, sondern die andere hand über das lineal wandern lassen und jedes mal mit den fingern das lineal auf den stoff drücken während du mit dem rollschneider ziehst, für mich persönlich habe ich auch festgestellt, dass ich den stoff besser im stehen zuschneiden kann) werden die schnitte sehr exakt

zur verteilung deiner quadrate, da würde ich glaube ich versuchen, die ganz hellen in die mitte zu bekommen, wobei es bei deiner anzahl an quadraten eher schwierig ist, vielleicht kannst du noch ein paar quadrate austauschen? damit das bild symmetrischer wird? nur so als idee

ich würde zuerst die quadrate zu streifen zusammen nähen und zum schluss diese streifen aneinander
damit die nähte aneinander treffen, kannst du dich beim zusammen stecken an den nähten orientieren, d.h. die streifen immer dort zuerst zusammen stecken, wo nähte aufeinander treffen sollen

ich muß dazu sagen, ich bin selber PW-anfänger, vielleicht meldet sich ja der eine oder andere profi noch

ich hoffe ich konnte trotzdem helfen
(übrigens kann ich das buch empfehlen von welchem oben in dieser rubrik gesprochen wurde, ich habe es mir gekauft und es hat mir sehr geholfen, stehen viele gute tipps drin Patchwork mit Omnigrid)

gruß
sandra
__________________
notorische kleinschreiberin

für meine Mom
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 04.11.2008, 11:47
Frau-Jule Frau-Jule ist offline
Schönes für Kleine und Große
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.02.2006
Ort: Wetterau
Beiträge: 15.431
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Quadrate für Krabbeldecke zusammensetzen

Hallo Nicole,

da hast du dir aber ein sehr schönes Projekt ausgesucht! Die Kombination von orange und blau sieht sehr harmonisch aus! Und die vielen kleinen Stickis....

Ich würde an deiner Stelle evtl. überlegen, die weiß gepunkteten Quadrate noch gegen blaue oder orangene zu tauschen. Dann wird es sicher auch leichter mit der Zusammenstellung. ICH würde wahrscheinlich die schrägen Reihen immer in einem Stoff gestalten - aber ich bin da auch eher streng, das muß ja nicht jeder so machen...

Zum Zusammennähen: üblicherweise nähst du erst Streifen und diese dann zusammen. Du mußt darauf achten, daß zusammentreffende Nahtzugaben immer in unterschiedliche Richtung gebügelt sind. Also an besten bügelst du beim ersten Streifen in die eine Richtung und beim zweiten in die andere usw. Ich stecke mir dann die Nähte genau aufeinander und stecke die Nadeln dabei quer. Dann kann ich vorsichtig drübernähen und nichts verrutscht. Das klappt ziemlich gut.

Bei deiner Decke sind ja auch die Strecken nicht so lang. Bei meiner Pfotendecke hatte ich zum Schluß schon Schwierigkeiten, da stimmen auch nicht alle Kreuzungen exakt - das fällt aber wirklich nur mir auf!
__________________
Liebe Grüße, Jule
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 04.11.2008, 12:30
Benutzerbild von kargi
kargi kargi ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.04.2008
Ort: 46342 velen-westmünsterl.
Beiträge: 14.869
Downloads: 7
Uploads: 1
AW: Quadrate für Krabbeldecke zusammensetzen

hallo nicole,

das wird eine sehr schöne decke.

wenn du noch von dem orangenen stoff etwas hast,dann tausche das hell gepunktete quadrat ,rechts unten ,gegen eines in orange aus.
dann wirkt das muster harmonisch.
wenn du deine quadrate mit sprühstärke einsprühst,trockenbügelst und dann nochmal überprüfst,ob alle gleich gross und rechtwinklig sind,hast du es mit dem zusammennähen leichter (eventuell nochmal nachschneiden ).
nähe alles mit kleiner stichlänge zusammen,dann brauchst du nahtanfang-und ende nicht zu verriegeln.die nähte sind dadurch flacher und gleichmässiger.

noch ein tipp von amerikanischen quilterinnen :
dort,wo die nähte absolut genau passen sollen,nehmen sie stoffkleber zu hilfe ,bügeln die stellen und nähen dann die nähte.
das dauert zwar etwas langsamer,aber ich denke,die mühe lohnt sich.

schöne grüsse karin
__________________
meine alben
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 04.11.2008, 12:48
Benutzerbild von minivo
minivo minivo ist offline
Dawanda Anbieterin nicolection
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.09.2007
Ort: am Fuße des Erzgebirges
Beiträge: 14.868
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Quadrate für Krabbeldecke zusammensetzen

Hallo Ihr Lieben,

vielen Dank schon mal für die Tipps.
Klar ihr habt recht. Der weiß gepunktete Stoff passt irgendwie nicht rein. Ich dachte am Anfang, er könnte die Verbindung zwischen dem blau und orange herstellen, aber das ist gar nicht nötig.
Blau-orange habe ich gewählt, da ich ja nicht weiß, ob das Baby ein Junge oder Mädchen ist *g*
Ich versuche es mal mit einem weiteren orangen und einem blau gestreiften Quadrat und ersetze damit die beiden weißen.

Gut, dass ich noch mal nachgefragt habe, was das zusammennähen angeht. Ich werde also mal Streifen versuchen.
Ihr hört von mir

Nicole
__________________
Neu im Blog: http://minivo.blogspot.com - Nähanleitung Pucktuch
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
krabbeldecke , quadrate , zusammennähen , patchworkfragen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Schnittmusterteile zusammensetzen Maline Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 3 30.07.2008 13:13
Vlies zusammensetzen? Piezi Patchwork und Quilting 5 01.07.2006 17:56
Applikationen für Krabbeldecke darot Stickmustersuche 7 23.02.2006 13:22
Stoff für Krabbeldecke Kendy Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 13 27.07.2005 20:28


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:42 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07744 seconds with 13 queries