Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Tilda - ein Name - ein Stil


Tilda - ein Name - ein Stil
Nicht nur Puppen werden genäht, die man mit Tilda umschreibt :). Hier ist es zu sehen


Tilda - Nachnähen - Urheberrechte/Copyright.. helft mir mal

Tilda - ein Name - ein Stil


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 07.03.2009, 15:41
Nordzucker Nordzucker ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2008
Ort: im Norden
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Tilda - Nachnähen - Urheberrechte/Copyright.. helft mir mal

Hallo!

Ich klinke mich jetzt mal kurz mit ein, denn mich bewegt das Thema Tilda und Urheberrecht auch schon seit längerem.
Vor einigen Monaten habe ich beim Knaur-Verlag angefragt, wie sich das mit dem Verkauf von handgefertigten Tilda-Produkten verhält. Für mich ginge es lediglich um Einzelprodukte und nicht um Massenproduktionen für das 3-2-1-meins - Geschäft, doch bisher habe ich keine Antwort erhalten.
Nun habe ich auf der Verlagshomepage einen Link zu Tildas Welt entdeckt und dort sagt Tone Finnanger in einem Interview:
"Für mich persönlich ist es in Ordnung, wenn Kunden ihre handgemachten Tilda-Produkte auf Weihnachtsmärkten oder ähnlichen, nicht kommerziellen Einrichtungen verkaufen. So lange der Produzent des Produkts sein Werk direkt an den Kunden verkauft. Ich hoffe, auf diese Weise ist jeder glücklich."

Was haltet ihr davon? Heißt das, ich darf in kleinem Rahmen meine Produkte verkaufen?


Ich hoffe, ihr könnt mir weiterhelfen.
Liebe Grüße, Anja
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 07.03.2009, 16:57
Benutzerbild von Nicolina74
Nicolina74 Nicolina74 ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.01.2007
Ort: hinter den Siebenbergen...
Beiträge: 14.869
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Tilda - Nachnähen - Urheberrechte/Copyright.. helft mir mal

Hallo

Bitte mal die Suche betätigen.
Zu diesem Thema gibt es schon diverse Beiträge.


Gruß Nicolina
__________________
:streichelstoff:Nähen ist die beste Therapie!!!!!
Nicolina2007

Nicolina`s
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 07.03.2009, 17:34
Benutzerbild von smila
smila smila ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.04.2006
Ort: Vorarlberg, fast am Bodensee
Beiträge: 14.868
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Tilda - Nachnähen - Urheberrechte/Copyright.. helft mir mal

Ich habe die Aussage von Tone Finnanger auch gelesen. Für mich klingt es, als habe sie kein Problem damit, dass handgefertigte Einzelstücke auch verkauft werden.
Problematisch sind in Serie gefertigte Produkte nach ihren Schnittmustern, die dann über Shops oder Zwischenhändler auf den Markt kommen.
Dawanda ist aber kein Zwischenhändler und auch kein Shop, sondern eine Verkaufsplattform. Aus meiner (unfachmännischen) Sicht dürfte der Verkauf von handgemachten Einzelstücken kein Problem sein. Aber wie gesagt: ich bin keine Juristin.

Und Geschenke sind sowieso kein Problem, denn zum privaten Nacharbeiten sind die Bücher doch gemacht!

Liebe Grüße, Smila

EDIT: Hier ist das Interview: http://www.tildas-welt.com/autorin/a.../autorin4.html
__________________
Liebe Grüße, Smila

*****************
Hier wird gebloggt:
Smila´s World

Geändert von smila (07.03.2009 um 17:43 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 07.03.2009, 18:06
Bineffm Bineffm ist gerade online
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.04.2005
Ort: Frankfurt
Beiträge: 6.932
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Tilda - Nachnähen - Urheberrechte/Copyright.. helft mir mal

Hallo - ich wäre da seeehr vorsichtig - sie spricht von "nicht-kommerziellen Weihnachtsmärkten" im Gegensatz zum kommerziellen Verkauf. Das kann man durchaus auch so auslegen, dass ein Verkauf auf gemeinnützigen Basaren erlaubt ist - dass aber jeder, der das zwecks Gewinnerzielung macht, eben keine Erlaubnis hat. Wer will denn aus dieser Aussage festlegen, wo die Grenze zum kommerziellen Verkauf anfängt?????

Und für mich stellt sich auch noch die Frage, ob die Rechte nicht eigentlich beim Verlag liegen, der die Bücher rausgegeben hat...

Sabine
__________________
Voll im Trend? Och nööö.....
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 07.03.2009, 18:22
Benutzerbild von smila
smila smila ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.04.2006
Ort: Vorarlberg, fast am Bodensee
Beiträge: 14.868
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Tilda - Nachnähen - Urheberrechte/Copyright.. helft mir mal

Wie die Lage bei den deutschen Büchern ist, weiß ich natürlich nicht. Aber der Einwand scheint mir berechtigt. (War nicht Janosch in so ein Falle getappt? Er hat keine Rechte an seinen Figuren mehr.) Das könnte also beides möglich sein, dass die Rechte beim Designer liegen oder aber beim Verlag.

Was den Verkauf angeht: es gibt ja auch private Verkäufer bei Dawanda, die mit ihren Einnahmen ihr Hobby finanzieren, ohne Gewinnerzielungsabsicht.

Ja, alles in allem ein heikles Thema.
__________________
Liebe Grüße, Smila

*****************
Hier wird gebloggt:
Smila´s World
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bitte helft mir mal weiter! juel Schnittmustersuche Kinder 6 01.02.2008 10:04
Helft ihr mir mal bitte ...? Taschen-Schnitt auf der Burda-HP ... grindelo Hüte und Accessoires 2 25.07.2007 13:54
Helft mir mal bitte! Anna Charlotte Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 5 17.01.2007 14:45
Legomamas helft mir biiiiiiiitttteeee Lotte Basteln 12 07.07.2006 22:01
Helft Mir! lolax Schnittmustersuche Damen 7 29.05.2005 22:26


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:54 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08824 seconds with 13 queries