Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Schnittmustersuche Damen


Schnittmustersuche Damen
...


rückenfreies oberteil bzw. seeehr tiefer rückenausschnitt

Schnittmustersuche Damen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 25.10.2008, 20:23
Benutzerbild von kellerclubkind
kellerclubkind kellerclubkind ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.10.2008
Beiträge: 69
Downloads: 0
Uploads: 0
rückenfreies oberteil bzw. seeehr tiefer rückenausschnitt

ich suche einen schnitt / anleitung für ein rückenfreies oberteil.

es sollte kein normales neckholder sein, sowas gibts ja en masse zu kaufen.

mehr so in die richtung wie dieses hier, nur noch tiefer:



oder

oder


ich bin tätowiert und will das zu gegebenen anläßen auch mal zeigen.

habt ihr nen tipp?

achja, wichtig ist, dass der bauch vollkommen "zu", also bedeckt, ist.
ich hab nämlich ne wampe. *g*

Geändert von kellerclubkind (25.10.2008 um 20:33 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 25.10.2008, 21:49
kassandrax kassandrax ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.03.2005
Ort: OWL
Beiträge: 4.468
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: rückenfreies oberteil bzw. seeehr tiefer rückenausschnitt

Burda 7/2007 hat ein Shirt wie das auf dem ersten Foto, das "Loch" müsstest du gegebenenfalls noch vergrößern. Und in 6/2007 ist auch ein passender Schnitt

Geändert von kassandrax (25.10.2008 um 21:52 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 25.10.2008, 22:32
Benutzerbild von kellerclubkind
kellerclubkind kellerclubkind ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.10.2008
Beiträge: 69
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: rückenfreies oberteil bzw. seeehr tiefer rückenausschnitt

danke dir!
aber so richtig hundertprozentig gefallen mir diese schnitte noch nicht.
das zweite gefällt mir von hinten gut, aber von vorn nicht. *g*
und das abändern eines schnitts traue ich mir einfach nicht zu.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 26.10.2008, 07:20
Benutzerbild von animaldream
animaldream animaldream ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.04.2006
Ort: Meerbusch (nahe Düsseldorf)
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: rückenfreies oberteil bzw. seeehr tiefer rückenausschnitt

Hallo, kellerclubkind,
einen rückenfreien Schnitt habe ich auf Anhieb zwar auch nicht gefunden, habe aber einen Vorschlag, der gar nicht schwer zu realisieren sein dürfte:
es handelt sich um das grüne Shirt, wovon Du ein Bild eingesetzt hast.
Dafür kannst Du einen "normalen" Shirtschnitt nehmen von einem unten etwas weiter geschnittenen Shirt.
Dann nimmst Du das Rückenteil und zeichnest es gedoppelt, also so, als wenn Du es bei einfacher Stofflage zuschneiden würdest. Dann zeichnest Du ab einem Träger, ist egal, ob linker oder rechter, eine gerade, aber schräge Linie bis zum Saum. (Du kannst auch einen nach außen gwölbten Bogen zeichnen, das dürfte allerdings ein wenig schwieriger sein). Das so erhaltene Teil schneidest Du dann bei doppelter Stofflage ein Mal zu (erhältst dann also zwei gegenseitige Teile).
Dann brauchst Du "nur noch" die Teile zusammen zu nähen Vorderteil und beide Rückenteile) und den Saum als Tunnel für ein Band zu nähen.
Wenn Du das Band eingezogen hast, kannst Du dann ja auch die hintere Öffnung regulieren, ein wenig kleiner, oder größer die Öffnung tragen.
Ich hoffe, Du hast verstanden, wie ich es meine, Ansonsten sage Bescheid, dann mache ich einmal eine Zeichnung davon.
LG animaldream
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Schnittmuster für rückenfreies Oberteil gesucht schneckerl123 Schnittmustersuche Damen 0 13.10.2008 23:44
seeehr spitze innenliegende "ecke"von hand nähen kargi Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 8 29.09.2008 11:01
Oberteil mit Rückenausschnitt Bini Rubensfrauen 2 05.05.2008 09:05
Rückenfreies Kleid oder Oberteil, wer kennt einen schnitt kosirot Schnittmustersuche Damen 22 27.03.2008 21:06
tiefer rückenausschnitt - bh/ corsage? nagano Fragen zu Schnitten 8 27.11.2004 10:09


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:22 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,14188 seconds with 13 queries