Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Herrenhemdenärmel von lang auf kurz

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 25.10.2008, 11:47
Regenwürmli Regenwürmli ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.10.2008
Beiträge: 4
Downloads: 0
Uploads: 0
Frage Herrenhemdenärmel von lang auf kurz

Hallöchen,
mein Mann trägt nicht so gerne Hemden mit langem Arm. Nun möchte ich seine Langarmhemden zu Kurzarmhemden umändern. Ich hatte es mir einfacher vorgestellt und nicht daran gedacht, dass der Ärmel nach oben hin weiter wird. Einfach mal eben schnell abschneiden und umnähen geht also nicht. Wie bekomme ich das am besten und schnellsten hin?
Gruß Regenwürmli
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 25.10.2008, 12:03
knittingwoman knittingwoman ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.05.2008
Beiträge: 18.231
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Herrenhemdenärmel von lang auf kurz

Hallo, aus den abgeschnittenen Ärmeln im Schrägfadenlauf einen Gesatz annähen. Sieht schön bei Streifen aus.
Viel Erfolg Monika
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 25.10.2008, 15:51
Benutzerbild von Over-Locky
Over-Locky Over-Locky ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.06.2006
Ort: Neukirch/Lausitz
Beiträge: 14.869
Downloads: 6
Uploads: 4
AW: Herrenhemdenärmel von lang auf kurz

Ich würde den Ärmel erst mal auf gewünschte Länge kürzen, dann den Oberarmumfang deines Liebsten messen, ein paar Bequemlichkeitszugaben dazu und dann den überschüssigen Betrag von der Ärmelnaht wegnähen bzw. enger machen. Danach wie gewohnt säumen.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 25.10.2008, 18:16
Regenwürmli Regenwürmli ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.10.2008
Beiträge: 4
Downloads: 0
Uploads: 0
Lächeln AW: Herrenhemdenärmel von lang auf kurz

Hallo,
vielen Dank schon einmal für die beiden Tipps. Aus dem abgeschnittenen Ärmel ein Gesatz annähen, sieht bestimmt schön aus, ist mir aber zu Zeitaufwendig. Gekürzt habe ich die Ärmel schon (17 Hemden) alle. Das mit dem abnähen klingt gut, wenn da nicht überall unter den Ärmeln eine Doppelnaht wäre. Wenn ich die an allen Ärmeln erst auftrennen muss, sitze ich ja ewig an diesen Hemden. Sieht das überhaupt aus, wenn ich über die Doppelnaht hinweg ein Stück abnähe? Ich müsste es sehr wahrscheinlich mal mit großen Stichen versuchen und dann notfalls wieder auftrennen. Puh...,
ich hatte mir das einfacher vorgestellt. Abschneiden, umstecken, umnähen und fertig. Habe mal in einer Änderungsschneiderei nachgefragt, die nehmen pro Hemd 10,00 €, das wären also 170,00 €. Da mache ich es lieber selbst. Aber es soll natürlich auch vernünftig aussehen. Ich versuch's mal.
Grüße vom Regenwürmli
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 25.10.2008, 18:31
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 24.005
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Herrenhemdenärmel von lang auf kurz

Zitat:
Zitat von Regenwürmli Beitrag anzeigen
Abschneiden, umstecken, umnähen und fertig.

*gg* Deswegen wollen die ja so viel Geld in der Änderungsschneiderei, weil es so viel Arbeit macht, wenn es ordentlich aussehen soll.

Die Doppelnaht mußt du natürlich aufmachen, zumindest in dem Bereich, wo du was wegnehmen willst.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Revue de Presse: Meine Nähmode 3/2017
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Jeans von lang nach kurz? Originalsaum? leominore Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 10 07.08.2006 14:56
Schnitt f. dünne Männerstoffhose,kurz oder lang für lange dünne Männerbeine gesucht!? leominore Schnittmustersuche Herren 20 26.07.2006 08:29
Schnittänderung von Kurz- auf Normalgröße Coalabär Fragen zu Schnitten 5 29.06.2005 21:04
Änderung von Ärmeln?aus lang-kurz machen susuhase Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 4 13.06.2005 20:11


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:31 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11553 seconds with 14 queries