Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Madeira Cotona No. 4 Oder Decora No. 6 im Greifer der Overlock....

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 27.10.2008, 09:23
zuckerpuppe zuckerpuppe ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.11.2001
Ort: MUC
Beiträge: 14.869
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Madeira Cotona No. 4 Oder Decora No. 6 im Greifer der Overlock....

Zitat:
Zitat von liebeslottchen Beitrag anzeigen
..... hat das hier schon mal wer ausprobiert und welche Erfahrungswerte gibt es dazu?

Oder in der Spule fürs "Bobbinwork"?

Ich hab da so ein paar Spulen von diesem Garn "abgestaubt", aber irgendwie will das nicht so recht wie ich das gerne hätte

Ich bin da für jeden Tipp dankbar

LG
Marion
das dicke Garn für einen oder beide Greifer, keinesfalls für die Nadeln. Dort läuft normal dünnes Näh- oder Maschinenstickgarn.
Die entsprechende Greiferspannung mußt Du ziemlich stark lockern, die Stichlänge vergrößern (die dicken Garne brauchen mehr Platz). Die Stichbreite kannst Du verändern, mußt Du aber nicht, die verändert nur den optischen Effekt.
Du kannst dekorative Abschlüsse mit dem dicken Garn machen, hübsche Biesenkanten, separate Bändchen und Kördelchen, mit Einlagefaden (wird schön plastisch) oder ohne Einlagefaden. Du kannst die 4-fädige Versäuberungsfunktion für dekorative Abschlüsse etc. verwenden oder die 3-fädige Rollsaumfunktion, auch für Schnürchen (flach und breit, unterschiedliche Farben in oberem und unteren Greifer) und Kördelchen (runder geformt, 3-Fäden, Rollsaum)
Hier im Forum gibt's genügend posts zu dicken Garnen im Greifer der Overlock.
Gib mal die Stichworte "Bauschgarn, Overlock, dekoratives nähen mit der Overlock, Deko-Bauschgarn" und ähnliches ein. Im Overlock Forum.
Und ein klasse Buch gibt's, das macht Dir Appetit auf viele schöne Arbeiten mit der Overlock. Mit guten Farbfotos, Anweisung zu den technischen Einstellungen, Gerätetypunabhängig und sehr detailierten Texten.
Gruß
Kerstin

Geändert von zuckerpuppe (27.10.2008 um 09:25 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 27.10.2008, 09:53
zuckerpuppe zuckerpuppe ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.11.2001
Ort: MUC
Beiträge: 14.869
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Madeira Cotona No. 4 Oder Decora No. 6 im Greifer der Overlock....

ich seh gerade, daß Du "Serger Secrets ..." besitzt (Dein post aus 08/2007).
Damit dürften sich Deine Fragen eigentlich erledigt haben
Schönen Tag
Kerstin
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 27.10.2008, 10:08
Benutzerbild von N!NA
N!NA N!NA ist offline
Mitarbeiter der Redaktion
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.01.2006
Ort: Mittendrin
Beiträge: 15.321
Downloads: 20
Uploads: 0
AW: Madeira Cotona No. 4 Oder Decora No. 6 im Greifer der Overlock....

Hallo Marion,
ich habe auch das Decora No.6 hatte hier nachgefragt, wie man es am besten mit der NäMa verwendet. Als Oberfaden mag es meine 6600 so gar nicht leiden. Meine Hoffnung ist nach wie vor die Unterfadenspule. Leider ist meine im August bestellte zweite Unterfadenspule immer noch nicht bei meiner Händlerin angekommen.
An dieser möchte ich dann die Fadenspannung etwas lockern und diese auch für andere dickere Garne (z.B. 30iger) nehmen.

Vielleicht kommt Deine NäMa damit ja besser klar. Bin gespannt auf Deine Ergebnisse!

Gruß,
Nina
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Janome 6600 und Madeira Decora No.6 N!NA Janome 5 21.08.2008 18:22
bernina 700d / pfaff 4764 oder andere - war: overlock oder overlock.... puppenkisterl Allgemeine Kaufberatung 13 28.02.2008 12:59
Bauschgarn im Greifer sunbeam Janome 15 17.11.2006 23:59
CB Greifer oder Umlaufgreifer? kbunt Pfaff 6 07.08.2006 10:07
*heul* riesen Verfitzung im Greifer aprikaner Quelle: Privileg und Ideal 14 13.12.2005 17:31


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:20 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,12752 seconds with 13 queries