Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Probleme mit dem Unterfaden

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 25.10.2008, 16:27
Benutzerbild von josef
josef josef ist offline
Nähmaschinenmechaniker
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.05.2007
Ort: Werneck, Unterfranken
Beiträge: 13.906
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Probleme mit dem Unterfaden

hallo Nadelschlampe,
(toller nick, )

also die gebrauchsanleitungen sollte man/frau sich schon mindestens einmal reinziehen, sonst red ich von stichlänge und du fummelst an der stichbreite rum

wenn die maschine erst sauber genäht hat, besser nix dran verstellen, weil dann irgendwo blos ein fussel oder fadenrest dazwischen ist und / oder ein tröpfchen öl dran muß
in aller bescheidenheit darf ich auf meinen wiki-beitrag verweisen :
Maschinenpflege und -Wartung - Wiki
das ackerst du bitte punkt für punkt durch und dann sehen wir weiter

gruß josef
__________________
gruß josef
der nähmaschinen-mechaniker
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 29.10.2008, 22:02
Nadelschlampe Nadelschlampe ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.10.2008
Beiträge: 3
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Probleme mit dem Unterfaden

so ihr Lieben... Allerherzlichstes Dankeschön für all die Tipps und Ratschlage... habt mir (im ersten moment) echt weiter geholfen. war tierisch stolz auf mich, dass ichs mit bissl abpinsln und nem Tröpfchen Öl hierunda wieder hingekriegt hab und mir somit den Weg ins Nähmaschinen-Krankenhaus ersparen konnt
Hab mich sofort wieder mit frischem Elan und voller Ideen ans Werk gemacht.. und nach wenigen cm ging plötzlich garnix mehr... musst die Nadel ausspannen um den Stoff wieder aus der Maschine zu kriegen.. erst dacht ich ´s liegt am oberen Fadenlauf, da der Faden immer dann wenn nichts mehr geht aus dem Führungsarm (der der beim Nähen immer hoch und runter saust) nach hintenrutscht und sich irgendwo verhäddert.. dann hab ich festgestellt, wenn ich die Maschine von Hand antreib-also rechts an dem Rad dreh, und der Faden richtig in der Führung liegt, kommt diese Schlaufe, unten in der Spulenkammer, die der Faden normalerweise macht, nicht zustande... vermute nun hier die Ursache dafür, dass der Oberfaden aus der Führung springt... Kennt jemand das Problem?? Hab ich nachdem reinigen vielleicht die Spulenkammer nicht richtig eingebaut?? da kann man doch nich viel falsch machen oder? Hab übrigens `ne AEG NM1800..

ps:bigups Josef!! den witz darin verstehn die wenigsten
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 29.10.2008, 22:18
Benutzerbild von ive25
ive25 ive25 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.03.2007
Ort: NRW
Beiträge: 15.140
Downloads: 7
Uploads: 2
AW: Probleme mit dem Unterfaden

Hallo Nadelschlampe,

hast Du den OBERFADEN beim angehobenem Nähfuß (Lüfterhebel zum herabsetzen und hochhenben des Nähfußes nach oben) eingefädelt und zwar schon am Anfang des Einfädelns?

Überprüfe auch wie Du die Spule in die Spulenkapsel eingelegt hast (Unterfaden), dabei auf die Ablaufrichtung des Fadens achten.

Am Anfang jeder Naht den Ober und Unterfaden mit den Fingern festhalten, ernn erste 2-3 Stiche genäht sind einfach loslassen und weiter nähen.

Auch wichtig Nadelart und Stärke; Nadel mit Kugelspitze (Stretchnadeln) können durchaus den Stoff in die Stichplatte hineidrücken.

Stumpfe Nadel unbedingt auswechseln, leber ein mal zu oft, als einmal zu selten.

Grüße
Eva
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 30.10.2008, 11:33
Benutzerbild von josef
josef josef ist offline
Nähmaschinenmechaniker
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.05.2007
Ort: Werneck, Unterfranken
Beiträge: 13.906
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Probleme mit dem Unterfaden

Zitat:
Zitat von Nadelschlampe Beitrag anzeigen
so ihr Lieben... Allerherzlichstes Dankeschön für all die Tipps und Ratschlage... habt mir (im ersten moment) echt weiter geholfen. war tierisch stolz auf mich, dass ichs mit bissl abpinsln und nem Tröpfchen Öl hierunda wieder hingekriegt hab und mir somit den Weg ins Nähmaschinen-Krankenhaus ersparen konnt
Hab mich sofort wieder mit frischem Elan und voller Ideen ans Werk gemacht.. und nach wenigen cm ging plötzlich garnix mehr... musst die Nadel ausspannen um den Stoff wieder aus der Maschine zu kriegen.. erst dacht ich ´s liegt am oberen Fadenlauf, da der Faden immer dann wenn nichts mehr geht aus dem Führungsarm (der der beim Nähen immer hoch und runter saust) nach hintenrutscht und sich irgendwo verhäddert.. dann hab ich festgestellt, wenn ich die Maschine von Hand antreib-also rechts an dem Rad dreh, und der Faden richtig in der Führung liegt, kommt diese Schlaufe, unten in der Spulenkammer, die der Faden normalerweise macht, nicht zustande... vermute nun hier die Ursache dafür, dass der Oberfaden aus der Führung springt... Kennt jemand das Problem?? Hab ich nachdem reinigen vielleicht die Spulenkammer nicht richtig eingebaut?? da kann man doch nich viel falsch machen oder? Hab übrigens `ne AEG NM1800..

ps:bigups Josef!! den witz darin verstehn die wenigsten
wenn der faden aus dem fadenhebel rutscht, seh ich mehr ein problem beim einfädeln

gruß josef
__________________
gruß josef
der nähmaschinen-mechaniker
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
hilfe , problem mit nähmaschine , Unterfaden Probleme

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Probleme mit Unterfaden bei alter Singer EvilLyn Singer 7 15.09.2008 14:28
Probleme mit Unterfaden zsazsa Andere Diskussionen rund um unser Hobby 4 06.06.2008 13:23
Problem mit dem Unterfaden waiting4snow Quelle: Privileg und Ideal 5 11.05.2007 12:36
Creative 2124 - Problem mit dem Unterfaden? ELBLING Pfaff 7 22.11.2005 11:23
Privileg Super Nutzstich 5005 - Problem mit dem Unterfaden simity Quelle: Privileg und Ideal 4 09.10.2005 13:20


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:36 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08680 seconds with 13 queries