Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Teen´s "benähen"

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 23.10.2008, 12:30
nähbiggi nähbiggi ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.04.2007
Ort: nähe Aachen
Beiträge: 58
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Teen´s "benähen"

Halo
Mir geht es genau so. Selten findet man mal einen coolen Schnitt. Hier ist es noch schwerer da meine Tochter 17 ( krankheitsbedingt) Größe 42 - 44 trägt. Da kann man nicht mal eben so ein enges Shirt nähen. Bluse trägt sie nicht gerne. Einen Hosenschnitt habe ich jetzt hinbekommen das er dann auch toll aussieht und gut sitzt. Da sie viel sport macht bin ich schon froh das in der nächsten Burda mal wieder etwas Sportliches ist. Hoffe nur das die größen dann auch stimmen.
Es wäre ja auch mal toll wenn Burda & Co mal etwas für 12- 18 jährige in ihren Heften einstellen würden. Früher fand ich die Knip immer ganz gut da sie auch für mollige Kids was drin hatten. Leider komme ich heute mit den größen nicht mehr klar.
Schöne Grüße Birgit
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 23.10.2008, 12:45
Benutzerbild von Computer-Fee
Computer-Fee Computer-Fee ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.12.2007
Ort: Oberbayern
Beiträge: 14.869
Blog-Einträge: 21
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Teen´s "benähen"

Ich finde, in den Ottobre-Zeitungen (auch in den älteren, da kann man auf der Internet-Seite ja auch drin blättern) sind immer wieder pfiffige Sachen drin, für Jugendliche auch cool und betont "unniedlich". Nicht zu ausgefallen und mit Stoffen je nach Geschmack auch sehr wandlungsfähig.
In der Ottobre im letzten Winter waren z.B. Schnitte für aktuelle Jeans drin (eng und mäßig niedrige Taille), Tunika-Schnitte, genauso, wie sie dann auch in Modehäusern angeboten wurden etc.
Immer wieder gibt es auch Standard-Schnitte z.B. für Shirts drin (gerade, tailliert, mit eingesetzten oder Raglan-Ärmeln), und die dann von Größe 86 bis 170. Such einfach mal, du wirst bestimmt fündig.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 23.10.2008, 13:05
Benutzerbild von RicaZ
RicaZ RicaZ ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.01.2005
Ort: in der Nähe von alfatex :-)
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Teen´s "benähen"

Hallo!
Hast Du Dir mal die TrendZ angeschaut, die ist extra auf Teenies ausgelegt?
Oder die Blixem Schnitte...in der Knippie Idee finde ich die Modelle auch teilweise sehr schön und nicht nur für die Minis ausgelegt.

Viel Erfolg bei der Suche!
__________________

"Wer immer nach dem Zweck der Dinge fragt, wird ihre Schönheit nie entdecken."

http://www.smileygarden.de/smilie/Sc...e_girl_279.gif[SIZE="2"][COLOR="Silver"]
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 23.10.2008, 13:14
Benutzerbild von Querkopf
Querkopf Querkopf ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.03.2008
Ort: Seevetal
Beiträge: 15.714
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Teen´s "benähen"

Ich benähe meine Jungen (14 und 11) nach Bedarf. Oft haben sie ganz bestimmt Vorstellungen von einem Kleidungsstück und in den gängigen Läden herrscht Fehlanzeige, die Sache ist ausverkauft oder passt nicht. Von den Problemen mit den fehlenden Größenübergängen kann ich ein Lied singen... Ich habe ganz gute Erfahrungen mit den Schnittmustern von Jalie gemacht. Dort sind die Größen durchgehend vom Kind bis zum Erwachsenen. Es gibt dort im Vergleich zu anderen Schnittmustern auch keine Größenlücken. Jalie hat auch ganz nette Sachen für Mädchen/Frauen - insbesondere die Shirts. Den Mantelschnitt kann man sicher auch gut variieren.

Wie schon vorher gesagt, in der Knipmode und in der Ottobre sind ja auch ganz nette Modelle, die nicht in jedem Laden hängen.

Onion finde ich persönlich auch ganz nett. Die Schnitte sind einfach, aber pfiffig und mit mit verschiedenen Stoffen kann man da wunderbar zaubern - siehe dänische Webside von Onion.

Der young fashion Bereicht von Burda ist ja auch noch da (finde ich nichts so prickelnd, aber es scheint ja zu laufen - sonst wäre die Linie sicher schon eingestellt worden).

Ich freue mich auch über weitere Anregungen - immer her damit - für Jungen ist es noch schwieriger als für Mädchen, Schnitte zu finden!


Susanne

Geändert von Querkopf (23.10.2008 um 13:26 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 23.10.2008, 13:41
Benutzerbild von Donnatigra
Donnatigra Donnatigra ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.07.2007
Beiträge: 14.877
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Teen´s "benähen"

Hi,
hatte noch vergessen die Patrones zu erwähnen. Dort finde ich eigentlich die Sachen am trendigsten ohne albern zu sein.
Es könnte aber sein, dass die kleinste Größe zu groß ist, da müsste man dann evtl. verkleinern.
Leider hab ich die Zeitschrift erst nach meiner Teenyzeit endeckt, sonst hätte ich wohl mehr genäht.

LG Donna
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Problem mit "verdrehtem" Oberteil aus "Pattern Magic Vol.1" von Nakamichi Tomoko pirate@sea Fragen zu Schnitten 7 26.05.2008 20:01
"Faschings-WIP": "Schneekönigin" trifft "Jack Sparrow" Schilty Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 130 11.03.2007 22:45
"Nähen - Neue Ideen für ein schönes Zuhause" und "Fluch der Seide" Wirbelwind private Angebote zum Tauschen und Verkaufen 3 22.04.2006 16:38
Neu nach "Jule" jetzt "Princess!" Viele Aufnäher für 1€ bei Renee D Renee-D Kommerzielle Angebote 0 08.04.2005 19:15
Bis wann kann man Kinder eigentlich "benähen"? Zora Andere Diskussionen rund um unser Hobby 41 09.02.2005 11:47


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:26 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,21835 seconds with 13 queries