Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Patchwork und Quilting


Patchwork und Quilting
In diesem Forumsbereich werden Projekte aus dem Bereich Patchwork besprochen. Die Patchworkstoff - Tauschringe (SWAPs) findet man im TAUSCHRING Forumsbereich.


apropos sterne... (anfängerfrage)

Patchwork und Quilting


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 22.10.2008, 09:11
Benutzerbild von lilie
lilie lilie ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.10.2007
Ort: Paderborn
Beiträge: 338
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: apropos sterne... (anfängerfrage)

hmmmm zusammen mit deiner erklärung denke ich, dass ich den fehler gefunden
habe, ich muß GENAUER zuschneiden ,
allerdings, wenn ich nun die dreiecke an den spitzen zusammennähen muß, weil
ja die halben sterne zusammengenäht werden müssen... da kann ja gar keine
nahtzugabe mehr sein *grübel* weil die dreiecke ja so spitz zu laufen... vielleicht
muß ich das einfach noch mal ausprobieren...
vielen dank schon mal für die hilfe!

gruß
sandra
__________________
notorische kleinschreiberin

für meine Mom
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 22.10.2008, 10:19
Benutzerbild von BadFan
BadFan BadFan ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.05.2005
Beiträge: 204
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: apropos sterne... (anfängerfrage)

Zitat:
Zitat von Galadriel43 Beitrag anzeigen
Also bei cm nimmt man 0,6 cm Nahtzugabe, bei Inch 1/4 Inch.
sorry [klugscheißmodus an] bei dt. bzw. cm-Anleitungen ist die NZG i.d.R. 0,75 cm, der Nähfuß ist auch 0,75 cm breit. 0,6 cm entsprechen 1/4", die meisten Nähmaschinen haben dann noch einen "extra" Patchwork-Nähfuss, der hat dann auch 1/4 " [klugscheißmodus aus]
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 22.10.2008, 10:43
Benutzerbild von lilie
lilie lilie ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.10.2007
Ort: Paderborn
Beiträge: 338
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: apropos sterne... (anfängerfrage)

also wegen der nahtzugabe... da habe ich jetzt auch in meinen büchern (die glücklicherweise eingetroffen sind ) überall gelesen, dass "man" da 0,75 cm nimmt,... werde das wohl so ausprobieren und dann die nahtzugaben immer wieder kontrollieren

gruß
sandra
__________________
notorische kleinschreiberin

für meine Mom
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 22.10.2008, 10:59
Benutzerbild von Haus 1958
Haus 1958 Haus 1958 ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.07.2006
Ort: am Fuße des Erzgebirge
Beiträge: 14.869
Blog-Einträge: 1
Downloads: 13
Uploads: 0
AW: apropos sterne... (anfängerfrage)

Hallo Lilie,

ich würde dir gern einen Tipp geben,zur Erleichterung.
Der Stern besteht doch aus 6 Teilen,

Nähe jeweill 3 Teile aneiander, dann schneidest du bis auf die Nahtzugabe alles überstehende weg, du hast ja jetzt zwei halbe fertige Teile da liegen.
Die fügst du zusammen zum Ganzen.
Dazu legst du die halben Teile rechts auf rechts und steckst sie an der jeweiligen Nahtzugabe zusammen.
Fange in der Mitte an und dann weiter nach außen, damit sich die Nähte schön treffen.
Bei jeder Stelle wo sich zwei Nähte treffen sollen , sichers du mit drei Nadeln ab ,eine steckst du auf der Naht und je eine li. -re.neben der Naht, so kann nichts verrutschen.
Schau dir das Gesteckte erst an bevor du nähst, evtl. ist heften sicherer.
Sollte sich etwas verschoben haben , kannst du es ausmitteln zwischen den einzelnen Nahtansätzen.

Das wird schon. LG Elke

Geändert von Haus 1958 (22.10.2008 um 14:36 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 22.10.2008, 14:46
Benutzerbild von lilie
lilie lilie ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.10.2007
Ort: Paderborn
Beiträge: 338
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: apropos sterne... (anfängerfrage)

Zitat:
Zitat von Haus 1958 Beitrag anzeigen
Hallo Lilie,

ich würde dir gern einen Tipp geben,zur Erleichterung.
Der Stern besteht doch aus 6 Teilen,

Nähe jeweill 3 Teile aneiander, dann schneidest du bis auf die Nahtzugabe alles überstehende weg, du hast ja jetzt zwei halbe fertige Teile da liegen.
Die fügst du zusammen zum Ganzen.
Dazu legst du die halben Teile rechts auf rechts und steckst sie an der jeweiligen Nahtzugabe zusammen.
Fange in der Mitte an und dann weiter nach außen, damit sich die Nähte schön treffen.
Bei jeder Stelle wo sich zwei Nähte treffen sollen , sichers du mit drei Nadeln ab ,eine steckst du auf der Naht und je eine li. -re.neben der Naht, so kann nichts verrutschen.
Schau dir das Gesteckte erst an bevor du nähst, evtl. ist heften sicherer.
Sollte sich etwas verschoben haben , kannst du es ausmitteln zwischen den einzelnen Nahtansätzen.

Das wird schon. LG Elke
najaaaaaa im prinzip hab ich das ja so gemacht, wobei mir halt erst zum schluss aufgefallen ist, dass irgendwas mit den spitzen nicht stimmt...
bevor ich die zwei halben sterne aneinander genäht habe sah es noch halbwegs gut aus (also die hälften jeweils für sich genommen), aaaaber irgendwie ließen sich die großen halben teile nicht anders annähen, weil da irgendwie nicht genug platz war

kann es an der art meines sterns liegen? denn die nahzugabe war bei den halben sternen irgendwie abhanden gekommen... ich verstehe nur (noch) nicht ganz wieso

aber aufgeben werde ich sicher nicht :-)

vielen dank schon mal für die vielen antworten!

gruß
sandra
__________________
notorische kleinschreiberin

für meine Mom
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Sterne Minou Stickmustersuche 4 01.11.2007 14:03
Apropos Ikea .... darot Händlerbesprechung 40 06.03.2007 00:37
Apropos Handnähte moonwalker Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 6 20.01.2007 20:25
Apropos Weihnachtsfeier - ein besonders Schmankerl lalelu Freud und Leid 2 11.12.2006 15:00
Apropos Münster-Marathon... cassia Kontaktbörse 1 21.06.2005 11:36


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:33 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11462 seconds with 14 queries