Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Der Wundermantel aus der KNIP 02/2008

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #66  
Alt 27.10.2008, 13:49
Benutzerbild von Fungi
Fungi Fungi ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.11.2004
Ort: Hamburg
Beiträge: 675
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Der Wundermantel aus der KNIP 02/2008

Dann waren die Seitenteile an die Mittelteile zu nähen. Ich habe mit der Mantelrückseite begonnen, erst die Seitenteile an die Mittelteile genäht und dann die Mittelteile aneinander. Voilà!



Sieht schon nach Mantel aus. (Ich werde die Nahtzugaben noch auseinanderbügeln, bevor ich die Seitennähte schließe - aber das habe ich noch nicht geschafft...)

Bei der mittleren Rückennaht habe ich mich entschieden, 15 mm Nahtzugabe stehen zu lassen. Ob man diesen etwas breiteren Strich nachher wirklich wahrnehmen wird, wird sich zeigen.

Da James Bond die Welt inzwischen wieder einmal gerettet hatte (das Unterhaltungsprogramm für geduldige Ehemänner) und es entsprechend spät war, habe ich an dieser Stelle den Abend beendet.
__________________
Kerstin

Wenn Du ein Schiff bauen willst, beginne nicht damit, Holz zu sammeln, Planken zu schneiden und die Arbeiter einzuteilen, sondern wecke im Innersten der Männer die Sehnsucht nach dem großen weiten Meer.

A. de St.-Exupéry
Fungi (sprich Fandschi) ist ein kleiner Delfin, der an der Westküste Irlands lebt und sich gern von Menschen besuchen lässt.
Mit Zitat antworten
  #67  
Alt 27.10.2008, 13:56
Benutzerbild von Fungi
Fungi Fungi ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.11.2004
Ort: Hamburg
Beiträge: 675
Downloads: 7
Uploads: 0
Panne

Am Sonntagmorgen wollte ich mit den Vorderteilen weiter machen. Dabei stellte ich fest (diese Teile hatte ich ja auf dem Teppich ausgeschnitten), dass ich die Ränder ohne Nahtzugaben noch nicht sauber ausgeschnitten hatte. Der Gedanke war gewesen, die offenen Kanten lieber mit dem Rollschneider zu schneiden, um eine saubere Kante zu erzielen. Also erst einmal schneiden. (Das hieß z. T. leider auch: nochmal zeichnen. Wie schon erwähnt verschwindet Seife manchmal schneller als einem lieb ist, und auch die Schneiderkreide neigte in diesem Fall dazu. Hätte ich man am Mittwoch oder Donnerstag daran gedacht, die Nacharbeiten zu übernehmen! Aber das hatte ich zwischenzeitlich total vergessen)

Die Ecken am Kragen hatte ich auch noch nicht ausgeschnitten, aber kein Problem, wenn man den Rollschneider zur Hand hat… Tja, dumm nur, dass diese Teile eine Nahtzugabe brauchen!!! Die hatte ich leider gerade abgeschnitten…


Auf dem Bild habe ich die "richtige" Ecke ebenfalls ausgeschnitten. Ob es Sinn macht, den Winkel festzunähen?
__________________
Kerstin

Wenn Du ein Schiff bauen willst, beginne nicht damit, Holz zu sammeln, Planken zu schneiden und die Arbeiter einzuteilen, sondern wecke im Innersten der Männer die Sehnsucht nach dem großen weiten Meer.

A. de St.-Exupéry
Fungi (sprich Fandschi) ist ein kleiner Delfin, der an der Westküste Irlands lebt und sich gern von Menschen besuchen lässt.
Mit Zitat antworten
  #68  
Alt 27.10.2008, 14:03
Benutzerbild von Fungi
Fungi Fungi ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.11.2004
Ort: Hamburg
Beiträge: 675
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Der Wundermantel aus der KNIP 02/2008

Ich habe die Vorderteile (hier noch gesteckt)
inzwischen aneinander genäht (bei der zweiten Kragenecke habe ich besser aufgepasst). Die eine Schulternaht werde ich später wohl sehr knappkantig annähen – zum Glück franst Walk ja nicht aus. Das Problem wird jetzt vertagt.

Als nächstes muss ich das Taschenfutter noch zuschneiden, denn vor dem Schließen der Seitennähte sind die Taschen einzunähen. Mal sehen, ob mir beim Arbeiten die Beschreibung klarer wird.

Vielen Dank, Simone, für den Link – ist ja wirklich eine nette Seite zum Holländischlernen! Allerdings ist mein Problem weniger ein Vokabelverständnis – ich kapiere einfach die Beschreibung an sich nicht. Ich hoffe mal, dass sich meine Fragezeichen verflüchtigen, wenn ich mit dem Einsetzen der Taschen beginne.

@Elli: Genau wegen der Taschentücher brauche ich die Taschen unbedingt!

Vielleicht gelingt es mir heute Abend, das Taschenproblem anzugehen.

Auch noch nicht gelöst habe ich die Frage nach den Knöpfen. Hätte nicht gedacht, dass es so schwierig ist, drei schöne Knöpfe zu finden...

Liebe Grüße,
__________________
Kerstin

Wenn Du ein Schiff bauen willst, beginne nicht damit, Holz zu sammeln, Planken zu schneiden und die Arbeiter einzuteilen, sondern wecke im Innersten der Männer die Sehnsucht nach dem großen weiten Meer.

A. de St.-Exupéry
Fungi (sprich Fandschi) ist ein kleiner Delfin, der an der Westküste Irlands lebt und sich gern von Menschen besuchen lässt.
Mit Zitat antworten
  #69  
Alt 28.10.2008, 09:12
Yles Yles ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.07.2005
Beiträge: 14.868
Downloads: 72
Uploads: 0
AW: Der Wundermantel aus der KNIP 02/2008

Toll

Das mit der Nahtzugabe ("richtige Ecke") am Kragen habe ich noch nicht so richtig kapiert
Mit Zitat antworten
  #70  
Alt 28.10.2008, 12:47
Benutzerbild von kawi
kawi kawi ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.12.2004
Ort: Ostfriesland
Beiträge: 14.872
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Der Wundermantel aus der KNIP 02/2008

Hi!
Habe gerade eben erst Deinen Wip entdeckt (muß mich nach ner Woche Urlaub erst langsam wieder durchwurschteln). Nach demselben Schnitt habe ich meinen Hexenmantel genäht und finde es echt spannend, wie verschiedene Ergebnisse derselbe Schnitt bringen kann. Du hast also nun noch nen gespannten Zuschauer!
__________________
Liebe Grüße!
Karina


Message - Hobbyschneiderin + Galerie
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
knip 02/2008 , knip-mantel , walkmantel

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Nähen bis der Schlusspfiff naht 02.09.2008 Schneedi Nähideen 220 06.09.2008 23:10
bikinipanty aus der knip - hilfe bei der holländischen anleitung benötigt nagano Dessous 6 31.07.2006 10:15
Wickeltop aus der akt. Knip aus Fleece? *melli* Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 24 26.01.2006 09:12


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:43 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07430 seconds with 14 queries