Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Nähen nur ältere Menschen

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #101  
Alt 11.01.2009, 22:29
TheJoker TheJoker ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.01.2009
Beiträge: 9
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Nähen nur ältere Menschen

Ich weiß nicht, ich kenne persönlich eigentlich so gut wie gar keine Leute, die nähen. Nur meine Oma (69), die Mutter einer Freundin (so um die 45) und mich (15). Also sind es in meinem Umfeld eher ältere...
Aber es gibt ja offensichtlich welche!

~TheJoker
Mit Zitat antworten
  #102  
Alt 12.01.2009, 02:36
Benutzerbild von Farino
Farino Farino ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.06.2007
Ort: unter Europas größtem Adventskranz
Beiträge: 210
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Nähen nur ältere Menschen

Nö, ich gehöre zum unteren "Mittelalter" (denke ich mal), habe vor 17 Jahren zur Hochzeit eine Nähmaschine bekommen (gewünscht), einen Kurs damit absolviert, weil die moderner als die Schulmaschinen war und unheimlich viel genäht. Für kleine Kinder lohnt sich das auch mehr als für größere (wir ahben drei...).

Meine Kinder können im Prinzip alle mit der Maschine nähen, mehr oder minder gut. Leider ist in den Realschulen Textiles Gestalten mehr und mehr abgeschafft worden - und wenn, dann ist ohnehin die Frage, was die entsprechende Lehrkraft auf Lager hat. Also das, was meine Tochter dort gemacht hat, haben wir fast original vor 30 Jahren schon in der Schule gemacht - und es haut echt keinen vom Hocker.

Mittelrweile finden die größeren Mädels Klamotten nähen uncool, shoppen gehen ist viel besser. Dafür hat Junior, 12 und mit Handicap, viel Interesse am Nähen und darf jetzt auch mehr machen. Da er auch im schulischen Bereich mehr "Lebenspraktisch" unterrichtet wird und so besser lernt, haben wir mit Patchwork angefangen. Geht prima zum Rechnen, Messen etc. und mit Papierpatchwork kommen auch ziemlich gerade Nähte zustande. (Dankandenerfinder....)

Im Stoffladen ist er meistens dabei, sucht auch mit aus und stößt generell auf viel positive Resonanz. Er bekommt für die Tagesstätte auch Stoffreste mit und hat ein eigenes, kleines Nähkästchen mit Nadeln, Faden etc. zum mitnehmen - damit näht er per Hand dann ab und an wohl in der Tagesstätte was. Was die anderen Kinder wohl ab und zu etwas erstaunt. Natürlich gibt es - insbesondere Mütter und Omas - die nähen können. Aber viele, die ich kenne, können es wenn, nur rudimentär. Wer in einem Laden Klamotten für 3 - 7 Euro bekommt, der näht irgendwann auch keine Knöpfe mehr selbst an.
Ich habe Nähen definitiv nicht von meiner Mutter gelernt - denn für die ist Handarbeiten kaum etwas wert - warum eine Decke in Filettechnik häkeln, wenn man sie für 3 Euro aus China bekommt? Was Dank für Mühe beim Handarbeiten und Basteln anbelangt, war (und ist) meine Mutter eine der undankbarsten Personen, die es gibt.

Ich denke, wenn mein Sohn in ein oder zwei Jahren dann vielleicht (kommt ja immer auch darauf an, was es für Lehrer gibt und was der Klasse zugeteilt wird...) in der Schule "Textiles Gestalten" hat, kann er schon eine ganze Menge mehr als jetzt. Es ist zwar zugegeben manchmal etwas anstrengend, ihm das Nähen beizubringen - aber es lohnt sich sehr. Heute hat er ein paar Patchworkhäuser genäht, ich hoffe, irgendwann haben wir genug für eine Decke. Sie wird sicherlich nicht perfekt sein - aber das muss sie auch gar nicht, denn wichtig ist doch vor allem, das es selbst gemacht ist - und das er sieht, er kann mit der Maschine nähen.

Und quasie "zur Belohnung" haben wir nach dem Abendessen noch das Biesenfüßchen und die Zwillingsnadel ausprobiert. Fand er super und die Biesen richtig schön. Genau deshalb macht es Spaß, ihm das beizubringen - und abgesehen davon kommt bei seiner Schule noch hinzu, das eben viele Schüler später in Gemeinnützigen Werkstätten landen - AUCH, weil ihnen aufgrund des Schulsystems manchmal verweigert wird/wurde, so zu lernen, wie sie es am Besten können - und manchmal wird genau deshalb Bildung vorenthalten. D. h. wer nicht möchte, das sein Kind quasie "verblödet", muss sich selbst sehr engagieren.

Wo der "Nähweg" für ihn hinführt, weiß ich letztlich nicht. Auf jeden Fall denke ich, das es nie verkehrt ist, zu wissen wie man mit so einer Maschine umgeht - und mit etwas Glück und wenn er am Ball bleibt und weiterhin in verschiedenen Bereichen gute Fortschritte macht, bleibt ihm zumindet die Kategorie "einfachste Tätigkeiten" im späteren Berufsleben erspart.

Manuela
Mit Zitat antworten
  #103  
Alt 12.01.2009, 09:32
Benutzerbild von jelena-ally
jelena-ally jelena-ally ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.11.2007
Ort: zwischen Stuttgart und Bodensee
Beiträge: 14.869
Downloads: 141
Uploads: 0
AW: Nähen nur ältere Menschen

Hallo Manuela,

ich fand Deinen Beitrag sehr schön und wünsche Deinem Sohn alles Gute für seinen weiteren Lebensweg.
__________________
Liebe Grüße von Nina

Kaum zu glauben, ich hab jetzt einen Blog.
Mit Zitat antworten
  #104  
Alt 12.01.2009, 10:57
Benutzerbild von die_luise
die_luise die_luise ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 27
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Nähen nur ältere Menschen

Ich bin 32 und nähe seit vier Jahren. In meinem Umfeld nähen nicht so viele, ich habe aber die Erfahrung gemacht, dass selbst so vermeintlich altmodische Dinge wie meine Patchworktopflappen allgemeines Interesse hervorrufen. Finden immer alle toll und möchten sie auch haben oder können. Insofern habe ich nicht das Gefühl, dass Nähen aus der Mode ist, sondern eher, dass in Zeiten der Massenproduktion ein selbstgemachtes Teil wieder durchaus an Wert gewinnt, auch wenn dann vielleicht nicht jeder die Mühe auf sich nimmt, selber die Nähmaschine zu bezwingen.

Aber, apropos ältere Leute: gestern saß ich in der Straßenbahn und hab an meinen Norwegersocken mit dem komplizierten Muster herumgestrickt... mit so vielen Menschen über 60 in so kurzer Zeit war ich glaube ich noch nie im Gespräch .... vielleicht ist es eher beim Stricken so ?

Grüße Luise
Mit Zitat antworten
  #105  
Alt 13.01.2009, 02:23
goldfaden goldfaden ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.05.2008
Beiträge: 118
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Nähen nur ältere Menschen

hallo,
ich bin ende 40 und nähe, die die ich kenne und die nähen sind auch nicht älter, leider sterben viele geschäfte, weil alle im netz kaufen, ich verweigere mich dem völlig. ich muss sehen und fühlen was ich kauf, ich will beratung vor ort. handarbeitsgeschäfte und stoffgeschäfte gibt es kaum noch.
goldfaden
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wir nähen nicht nur gut... felisalpina Boardküche 7 13.03.2010 09:56
Hilfe mein Sohn (8) will nähen - nur was????? Danela Andere Diskussionen rund um unser Hobby 18 27.02.2008 16:30
Warum tun Menschen so was? ElisabethJosefine Freud und Leid 17 12.12.2006 21:25
Such menschen die unzufrieden sind! Patchwork Ente Händlerbesprechung 6 26.07.2005 12:58
Nur nähen mit overlock ? alessa13 Overlocks 8 13.04.2005 12:19


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:08 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11957 seconds with 14 queries