Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Grundschnitt Müller & Sohn/Änderung?

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 19.10.2008, 17:16
Benutzerbild von fusselmieze
fusselmieze fusselmieze ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.12.2007
Ort: K-Town
Beiträge: 14.884
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Grundschnitt Müller & Sohn/Änderung?

Hallo Beatrice,

wie ist denn die Passform wenn du die Weite am Armloch einfach mal als Abnäher absteckst? Wenn es danach gut aussieht sollte mein Vorschlag eigentlich funktionieren.
Hast du vielleicht zufällig etwas mehr Oberweite? Dann könnte es sein, dass deine Vorderlänge deshalb nicht kürzer ist als üblich (was man ja eigentlich bei rundem Rücken erwarten würde). Das würde aber auch heißen, dass dann die Länge seitl. der Brust zu lang ist weshalb das Armloch absteht.
Du hast schon recht, dass das Problem dem am Rückenteil ähnelt. Es gibt eben zwei Wege dies zu beheben, entweder in der Mitte Länge dazugeben ode ran der Seite länge wegnehmen. Beim Rücken brauchst du mehr Länge in der Mitte, also zugeben. Vorne brauchst du die Länge in der Mitte, also seitlich Länge wegnehmen (sofern das mit der üppigeren Oberweite stimmt).

Gruß,
Karin
__________________
Der Körper sollte der Maßstab für die Kleidung sein, nicht umgekehrt!
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 19.10.2008, 17:47
Benutzerbild von Quiltbee
Quiltbee Quiltbee ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.05.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 108
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Grundschnitt Müller & Sohn/Änderung?

Also, mit viel Oberweite kann ich nicht dienen Dafür aber mit hängenden Schultern, was auf die Lage des Armlochs ja auch einen Einfluss hat.

Bei Burda-Schnitten muss ich am Vorderteil lediglich die Schulternaht nach unten abschrägen und das Armloch dann unten entsprechend erweitern (wie auch bei Müller & Sohn beschrieben). Von der Oberweite her passen Burda-Schnitte, FBA brauche ich nicht.

Ich werde jetzt erstmal sehen, dass ich hier ein Foto vom Schnitt einstelle.
__________________
Viele Grüße

Beatrice
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 19.10.2008, 18:46
Benutzerbild von Quiltbee
Quiltbee Quiltbee ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.05.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 108
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Grundschnitt Müller & Sohn/Änderung?

So, hier kommt ein Foto vom Grundschnitt-Vorderteil ohne Änderungen. Die Schulternaht ist nach Müller & Sohn-Anleitung 1 cm nach vorn verlegt, aber es ist noch nichts abgeschrägt. Der Brustabnäher ist noch genau da, wo er bei der Konstruktion entsteht. Er geht allerdings auch noch bis zum Brustpunkt, ist noch nicht verkürzt.

Grundschnitt2.jpg

Da man auf dem Foto die Linien kaum gesehen hat, habe ich sie mit dem Zeichenprogramm nachgemalt, daher sehen sie zum Teil ein bißchen schief aus. In Wirklichkeit sind sie aber gerade. Die Falte ist ungefähr da, wo die roten Linien sind. Sie geht auch nicht bis zum Brustpunkt durch, läuft aber auf ihn zu.
__________________
Viele Grüße

Beatrice
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 19.10.2008, 19:05
Benutzerbild von Anonymus
Anonymus Anonymus ist offline
ACHTUNG: Frei wählbarer Account in einigen Forenbereichen.
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.08.2002
Beiträge: 7.905
Downloads: 0
Uploads: 0
Abnäher zum Ärmel?

Hallo,

ich würde den Abnäher nicht zur Schulter, sondern zum Armloch verlegen:

ms-091019.jpg

Dann kannst Du auch besser die Korrektur im Schulterbereich vornehmen.
Ich denke mal, die jetzige Falte dürfte etwa den Wert der "hängenden Schulter" entsprechen.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 20.10.2008, 12:15
Benutzerbild von Quiltbee
Quiltbee Quiltbee ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.05.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 108
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Grundschnitt Müller & Sohn/Änderung?

Danke, Troy! Ich habe Deine Antwort jetzt so interpretiert, dass Du wie Karin auch der Meinung bist, dass ich die überschüssige Weite am Armloch einfach wegnehmen kann.

Ich habe jetzt den Abnäher zum Armloch verlegt und ein bißchen breiter gemacht. Bisher habe ich nur die Schnittteile zusammengesteckt und anprobiert, es sieht ganz gut aus. Das werde ich jetzt mal mit Stoff probieren.

Ich war schon drauf und dran, die Schnittkonstruktion in die Ecke zu werfen und wieder Fertigschnitte zu ändern. Aber eigentlich macht mir das Konstruieren viel Spaß, und ich habe schon eine Menge gelernt. Ich war allerdings sehr darauf fixiert, dass der Grundschnitt so wie im Buch aussehen soll. Auf die Idee, den Brustabnäher ins Armloch zu verlegen, wäre ich nie gekommen.

Nochmals vielen Dank!
__________________
Viele Grüße

Beatrice
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Schnittkonstruktion nach Müller & Sohn Sylvie Fragen zu Schnitten 23 06.03.2008 16:53
Lutterloh vs. Müller&Sohn Selvi Fragen zu Schnitten 3 08.11.2007 23:05
Müller&Sohn:Brustabnäherverkleinerung? Luthien Fragen zu Schnitten 10 01.11.2007 10:53
Müller&Sohn-Standarthose Luthien April 2007 - Hosen 73 29.05.2007 11:29
Suche - Müller&Sohn Xanna private Angebote zum Tauschen und Verkaufen 1 25.03.2006 16:34


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:53 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09152 seconds with 14 queries