Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


mein erster Wip - die Indie-Tasche

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 18.10.2008, 23:22
Benutzerbild von Kräuterlieschen
Kräuterlieschen Kräuterlieschen ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.02.2008
Ort: Wo die Currywurst besungen wird
Beiträge: 445
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: mein erster Wip - die Indie-Tasche

Naben Haniah

ich schau dir auch mal über die Schulter, eine ähnliche Tasche habe ich schon genäht und bin bei der zweiten. Allerdings sind da die Henkel angenäht und werden auf der Schulter geknotet. Die Sache mit dem Reißverschluss interessiert mich, wenn du es hinkriegst, wäre es schon toll, doch mein Schnitt ist oben nicht gerade geschnitten und so denke ich das sich das erledigt hat.

mfg
Petra
__________________
Wer den Himmel im Wasser betrachtet, sieht die Fische im Laub der Bäume
(Chinesisches Sprichwort)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 20.10.2008, 10:27
Benutzerbild von haniah
haniah haniah ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.08.2007
Ort: Eifel
Beiträge: 17.338
Downloads: 11
Uploads: 1
AW: mein erster Wip - die Indie-Tasche

Hallo zusammen,

so, es geht weiter. Als nächstes habe ich die Tasche aufeinander gelegt und zusammengesteppt und die Nahtzugaben wieder auseinandergebügelt:





Dann habe ich das kleinere der beiden Vierecke, welches eine offene Außentasche für Tempotaschentücher o.ä. werden soll, provisorisch umgelegt und festgesteckt.



Danach wurde die Tasche auf die Außenseite der genähten Tasche gesteppt. Ich habe mich dabei bemüht, die Tasche mittig auf die durch das Zusammennähen entstandene Naht zu setzen. Außerdem habe ich die Nadelposition so weit wie möglich nach rechts gesetzt, um die beim Steppen entstehende Naht so klein und unauffällig wie möglich zu halten.







Beim Aufnähen der Tasche habe ich höllisch aufgepasst, nicht aus Versehen die Rückseite der Tasche mit festzunähen. Das ist mir bei meiner ersten Tasche so oft passiert, dass ich es eigentlich gar nicht erzählen möchte, wie oft

Dann wurde es ein bischen komplizierter. Die zweite Außentasche, die auf die andere Seite der Tasche kommen soll, soll nämlich einen Reißverschluss haben. Ich konnte in der Stoffabrik Reißverschluss von der Rolle sehr günstig ergattern (0,79 € gegenüber 2,40 € im Geschäft finde ich sehr günstig ), weshalb ich aber natürlich zuerst einmal links und rechts Riegel übernähen musste, damit der Reißverschluss nicht vorzeitig das Zeitliche segnet.

Dann habe ich die Schlitzlänge festgelegt:



Bei Einschneiden habe ich links und rechts mit Stecknadeln Begrenzungen geschaffen, damit ich nicht versehentlich mehr einschneide als gewünscht. Bei Knopflöchern ist mir das oft passiert, bis ich diesen Tip hier im Forum bekam.

Die entstandenen Kanten habe ich ganz schmal abgesteppt:



Dann habe ich den Reißverschluss mit Stecknadeln festgesteckt und mit dem Reißverschlussfuß eingenäht. Dabei stelle ich die Nadel auch soweit wie möglich auf eine Seite und nähe den Reißverschluss bis zur Hälfte fest. Dann lasse ich die Nadel im Stoff stecken, hebe den Nähfuss an, ziehe den Reißverschluß mehr auf, senke den Nähfuss wieder und kann bis zum Ende bequem durchnähen. Auf der "Rückfahrt" das gleiche Spiel dann noch einmal. So hat man keine "Beulen" in der Naht.





So sah die Tasche dann aus:



Als nächstes muss ich den Boden einpassen. Danach wäre dann erst einmal die Innentasche dran, die aber ja eigentlich genauso wie die Außentasche genäht wird (nur ohne Henkel). Wie sieht's aus, soll ich Euch das Nähen der Innentasche auch so dokumentieren oder wird's zuviel?

Ich freu' mich über ein bischen Feedback, ob der Wip so in Ordnung ist oder ob ich was weglassen/dazu erklären soll.

Viele Grüße, haniah
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 20.10.2008, 10:31
Benutzerbild von haniah
haniah haniah ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.08.2007
Ort: Eifel
Beiträge: 17.338
Downloads: 11
Uploads: 1
AW: mein erster Wip - die Indie-Tasche

Zitat:
Zitat von Kräuterlieschen Beitrag anzeigen
Die Sache mit dem Reißverschluss interessiert mich, wenn du es hinkriegst, wäre es schon toll, doch mein Schnitt ist oben nicht gerade geschnitten und so denke ich das sich das erledigt hat.
Hallo Petra,

dann ist sie wahrscheinlich etwas oval an der Öffnung, oder? Naiv, wie ich bin , könnte ich mir vorstellen, ein passendes Oval aus Stoff zu schneiden und in die Mitte einen Schlitz zu schneiden, wo der Reißverschluss reinkommt. Und dann eingehalten das Oval oben in die Tasche nähen. Bei mir persönlich wäre das größte Problem das saubere Nähen mit der Hand und das zweitgrößte, beim Nähen evtl. feststellen zu müssen, dass sich meine Vorstellungen nicht unbedingt in die Tat umsetzen lassen

Ich bin sehr gespannt, ob meine Tasche einen Reißverschluss oben bekommen wird

Viele Grüße, haniah
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 20.10.2008, 10:34
Benutzerbild von Haus 1958
Haus 1958 Haus 1958 ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.07.2006
Ort: am Fuße des Erzgebirge
Beiträge: 14.869
Blog-Einträge: 1
Downloads: 13
Uploads: 0
AW: mein erster Wip - die Indie-Tasche

Hallo, danke für den Wip, eine Schlumpertasche ist etwas praktisches.
Die kann zu jeder Zeit mit.

LG Elke
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 20.10.2008, 14:10
Benutzerbild von Brummelmama
Brummelmama Brummelmama ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.09.2005
Ort: Auf´m Dorf bei Gö
Beiträge: 639
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: mein erster Wip - die Indie-Tasche

super schön, dann kann ich ja auch bald nähen.
(Falls unser Umbau jemals fertig wird)

LG
Brummelmama
__________________
Seit ich morgens frisches Obst statt mein Nutellabrot esse, bin ich ein ganz neuer Mensch - unausgeglichen, reizbar und hungrig.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mein erster WIP - Ein Wickelrock Pinja Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 12 28.05.2010 14:50
Mein erster Schlafi, mein erster Wip Truemmerlotte82 Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 26 02.03.2008 23:19
mein erster WIP - meterweise Schlaufenvorhänge Mummelito Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 26 19.06.2007 16:29
historischer Herrenfrack - mein erster Wip miezekatze Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 17 26.05.2007 11:58
Mein Erster WIP: Ein Gehrock Sinius Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 22 27.06.2006 10:26


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:30 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,24287 seconds with 13 queries