Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Schnittmustersuche Damen


Schnittmustersuche Damen
...


Taillierter Mantel für "Größere"

Schnittmustersuche Damen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #26  
Alt 10.12.2008, 17:56
Benutzerbild von Javea
Javea Javea ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.05.2008
Ort: Hannover
Beiträge: 14.905
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Taillierter Mantel für "Größere"

Danke! Ich habe jetzt einen Thread zur Bequemlichkeitszugabe gefunden und danach den Schnitt abgeändert.

Probemodell genäht uuuund... nix und. Es passt an keiner Stelle meines Körpers: über der Brust ist es selbst in Unterwäsche zu eng (wie kann das, wenn der Schnitt da 7cm Luft hat laut Angaben?), ich tippe mal, dass ich an der Taille noch mindestens 7 oder 8cm verlängern muss, am Rücken ist es oben zu eng (logisch, wenn es über der Brust zu eng ist) und steht unten keilförmig ab, der Ausschnitt für die Armkugel ist viiiiiel zu klein (das scheint ein Farbenmixproblem zu sein?)...
An meinen Änderungen liegen die Passformprobleme wohl eher nicht, ich habe nur seitlich etwas Weite zugegeben.

Ich knalle das Ding jetzt erst mal frustriert in die Ecke und mache mir einen Cappu.
__________________
Viele Grüße,
Simone

Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 02.09.2009, 14:32
Delphine Delphine ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.06.2007
Beiträge: 14.869
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Taillierter Mantel für "Größere"

Hallo Javea,

habe mir gerade den Schnitt bei Farbenmix bestellt und mich hier auf die Suche gemacht. Hast du mittlerweile einen Mantel hingekriegt?

Ich habe ja dasselbe Problem, dass ich obenrum 2 Nummern kleiner bin als um den Bauch/Hüfte. Hab jetzt schon ein wenig bammel, dass er nicht passt bzw. ich die Änderungen nicht hinkriege.

Liebe Grüße Delphine
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 03.09.2009, 12:14
Delphine Delphine ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.06.2007
Beiträge: 14.869
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Taillierter Mantel für "Größere"

Vielen Dank Jadzia, das hilft mir schon mal weiter

Hast sich jemand die Verabeitung auf Farbenmix angeschaut (gehe mal davon aus, dass ich den Link hier nicht posten darf)? Sieht so aus, als ob die Mäntel überhaupt nicht versäubert wurden bzw. z.T. links auf links genäht. Ist das so richtig und sieht das nicht irgendwie bissle schlampig aus.

Danke für eure Anregungen.
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 07.09.2009, 12:15
Benutzerbild von Javea
Javea Javea ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.05.2008
Ort: Hannover
Beiträge: 14.905
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Taillierter Mantel für "Größere"

Ich habe genau gemessen, in Unterwäsche natürlich, und hin und her gerechnet mit einigen Maßtabellen, trotzdem passte es hinten und vorne nicht. An der Armkugel habe ich gar nichts verändert, sondern sie original ausgeschnitten, trotzdem passte es nicht. Der Schnitt scheint an der Stelle also schon in sich nicht zu stimmen, oder ich war doch zu blond.

Ich habe danach eine Nummer größer zugeschnitten und zusätzlich in der Taille verlängert (was für einen Anfänger wie mich etwas kniffelig war, weil leider keinerlei Anhaltspunkte für Änderungen eingezeichnet sind). Dann habe ich ein Probemodell zugeschnitten und... äh ja... dann hat mich die Motivation verlassen *hust* Ich sollte es vielleicht einfach mal zusammennähen

In der Anleitung im Schnitt selbst steht, dass mit offenen Kanten gearbeitet wird, man selbst aber auch versäubern kann. Je nach individuellem Geschmack eben.
__________________
Viele Grüße,
Simone

Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mantel mit "Empire-Naht"? friderun Schnittmustersuche Damen 20 09.06.2009 13:29
"Nähen - Neue Ideen für ein schönes Zuhause" und "Fluch der Seide" Wirbelwind private Angebote zum Tauschen und Verkaufen 3 22.04.2006 16:38
Neu nach "Jule" jetzt "Princess!" Viele Aufnäher für 1€ bei Renee D Renee-D Kommerzielle Angebote 0 08.04.2005 19:15


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:45 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06622 seconds with 13 queries