Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Schnittmustersuche Damen


Schnittmustersuche Damen
...


Taillierter Mantel für "Größere"

Schnittmustersuche Damen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 18.10.2008, 13:57
Benutzerbild von Javea
Javea Javea ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.05.2008
Ort: Hannover
Beiträge: 14.905
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Taillierter Mantel für "Größere"

Ehe man mich missversteht: Nein, ich kaufe natürlich nichts, was sackartig an mir runterhängt, nur damit es lang genug ist
Ich kaufe meine Sachen in Übergrößenläden (zu übergroßen Preisen, versteht sich ), also Blusen und Blazer mit extralangen Ärmeln und Hosen mindestens in Länge 36, wenn ich höhere Schuhe anziehen will in 38.

Claudi, vielleicht kaufen wir einfach unterschiedliche Sachen von unterschiedlichen Marken in unterschiedlichen Stilrichtungen? Ich habe das nämlich regelmäßig, dass die Oberteile in 46 lang genug sind, aber zu weit und in 42 zu kurz.... ich würde sagen, in 75% der Fälle.
Hosen sind allerdings immer zu kurz, egal, wie groß, weit oder sonstwas.

Weiß dann vielleicht jemand einen Schnitt wie oben beschrieben in "Normallänge"?
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 18.10.2008, 14:38
Benutzerbild von Javea
Javea Javea ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.05.2008
Ort: Hannover
Beiträge: 14.905
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Taillierter Mantel für "Größere"

Noch mal ich... ich bin jetzt durch Zufall auf "golden pattern" gestoßen. was ich bisher bzgl. Passform der fertigen teile gelesen habe, klang ganz gut... meint ihr, das wäre was für mich? So, wie ich das verstanden habe, errechnen sie die Schnittmuster aus meinen individuellen Maßen, dann müsste ich nicht ändern, sondern hätte ein passendes!?
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 18.10.2008, 15:03
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 23.835
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Taillierter Mantel für "Größere"

Mit golden Pattern haben ich keine Erfahrung, aber es gibt noch mehr Schnittmustersoftware, die passende (hoffentlich) Schnitte erstellen. Wenn du die Suchfunktion hier benutzt, findest du Erfahrungsberichte, auch über Lekala oder den Garment Designer.

Wenn du dir einen Schnitt kaufst, dann ist es nicht sinnvoll, von der Kaufgröße auszugehen, sondern erst mal deinen Körper zu vermessen (vermessen lassen, denn manche Maße kann man an sich selber schlecht zuverlässig ermitteln.) Und dann jeweils mit der Maßtabelle des Schnittherstellers zu vergleichen, denn diese sind nicht identisch.

Hilfreich könnten für dich auch Schnitte von Vogue, Butterick oder McCall sein. Die haben zwar keine Langgrößen, aber in vielen Schnitten eine Querlinie eingezeichnet, an der man verlängern (oder kürzen) kann.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Revue de Presse: Threads May 2017 (190)
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 18.10.2008, 15:18
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: Taillierter Mantel für "Größere"

Hallöle!
Habe kürzlich eine TV-Sendung erwischt, in der ein sehr simpler Mantel o. Jacke sowohl mit Schnitt (aus einem Stück) als auch mit Hinweisen zur Verarbeitung von Walkstoff gegeben wurden.
Ich selbst suche diese Sendung nun im Internet, weiß aber weder Sender noch welches Magazin es war. Aber vielleicht kann da ein anderer helfen?!?
Jedenfalls kann man den Schnitt ja wie alle anderen Schnitte auch verlängern.
Soweit ich weiß ist das recht einfach bei fertigen Schnittmustern, die geben auf Beiblatt hinweise zum Verlängern und oder Verbreitern von Schnitten. So war es früher - hab' schon lange nicht mehr genäht und möchte wieder anfangen....
Herzlichen Gruß von friedakatharina
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 18.10.2008, 15:53
Bineffm Bineffm ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.04.2005
Ort: Frankfurt
Beiträge: 7.052
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Taillierter Mantel für "Größere"

Hi - ich habe schon mal bei Lekala einen Einzelschnitt (Hose) bestellt, der nach meinen Maßen gerechnet war - allerdings nur mit Taillenweite, Hüftweite und Körpergröße (und so arbeiten, wenn mich nicht alles täuscht die CDs auch). Hat besser gepaßt als ein Burdaschnitt - war aber noch weit weg von perfekt.... Schnittvision war ein bißchen besser - da gingen anscheinend ein paar mehr Maße in die Konstruktion ein.

Auch hier gilt - muss jeder für sich selbst ausprobieren - jeder Hersteller konstruiert mit anderen Vorgaben - das kann bei dem einen passen - und beim anderen nicht.

Für einen Nähanfänger liegt für mich der Hauptnachteil zumindest bei Lekala und Schnittvision in der Anleitung - die ist entweder gar nicht vorhanden - oder noch deutlich dürftiger als das, was Du in einem Burdaheft findest...

Ich würde an Deiner Stelle mal durch die Schnittmuster der verschiedenen Anbieter (Burda, Vogue, McCalls, Butterick, Simplicity) durchgucken - und wenn Du da was findest, was Deinen Vorstellungen entspricht - tatsächlich mit einer Fleecedecke als Testmaterial anfangen...

Sabine
__________________
Voll im Trend? Och nööö.....
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mantel mit "Empire-Naht"? friderun Schnittmustersuche Damen 20 09.06.2009 12:29
"Nähen - Neue Ideen für ein schönes Zuhause" und "Fluch der Seide" Wirbelwind private Angebote zum Tauschen und Verkaufen 3 22.04.2006 15:38
Neu nach "Jule" jetzt "Princess!" Viele Aufnäher für 1€ bei Renee D Renee-D Kommerzielle Angebote 0 08.04.2005 18:15


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:46 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,31169 seconds with 13 queries