Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Schnittmustersuche Herren


Schnittmustersuche Herren
...


Der Männer-Rock

Schnittmustersuche Herren


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 16.10.2008, 18:25
Benutzerbild von Benedicta
Benedicta Benedicta ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.07.2005
Ort: Erlangen
Beiträge: 2.918
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Der Männer-Rock

Zitat:
Zitat von kassandrax Beitrag anzeigen
alles in allem passte ihm Burda besser als mir
Sollte uns das zu denken geben?
__________________
Ein Gespräch setzt voraus, dass der andere Recht haben könnte.
Hans-Georg Gadamer
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 16.10.2008, 22:58
Benutzerbild von sewing Adam
sewing Adam sewing Adam ist offline
Geselle im Damenschneiderhandwerk
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.08.2005
Ort: Wanggemer Sonnenalm XD
Beiträge: 2.525
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Der Männer-Rock

*Kicher*

Im Ernst...ein Herrenrockschnitt und ein Damenrockschnitt unterscheiden sich nicht sehr. Für eine normale (schlanke) Männerfigur würde ich den vorderen Abnäher weglassen. Hinten sollte einer rein...und da beim Mann in der Regel (ich bin die Ausnahme) der Tailenausfall kleiner ist als bei der Frau ist die Seitennaht weniger stark gerundet. Dat wars schon, die Konstruktion ist im Grunde die Gleiche...
Ein Männerrock steht auch noch auf meiner To-Do-List...gell Fancy? *GG*

lg
Adam
__________________
UWYH: -19,1 m
UFO´S: 1 fertig


UWYH erstes Halbjahr 2016: -26,2 m; 11 UFO´s fertig.

Leben ist Wandel.

Geändert von sewing Adam (16.10.2008 um 23:02 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 17.10.2008, 00:56
blackmonkey blackmonkey ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.10.2008
Ort: Berlin
Beiträge: 13
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Der Männer-Rock

Sie unterscheiden sich in einem wichtigen Punkt.
Der Mann hat etwas zwischen den Beinen und es sieht nicht gerade einladent aus, wenn man dann einen Frauenschnitt nimmt.
Deshalb habe ich (wie in meiner Vorstellung zu sehen) etwas anders gemacht und suche eben noch nach ein paar anderen Ideen.
Dieser gewisse Unterschied sollte beachtet werden, sonst sieht es ziehmlich schnell "scheiße" aus.
Ich trage nun schon ein paar Jahre Röcke und da waren diverse Ideen über meinen Tisch gewandert, gemacht hatte ich dann auch einiges und es wurde dann wieder verworfen.

Konstantin

P.S.
Wickelröcke waren da nicht die große Frage, da sie teilweise nicht schlecht sind, aber eben nicht so ganz immer stimmig.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 17.10.2008, 15:06
Benutzerbild von Benedicta
Benedicta Benedicta ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.07.2005
Ort: Erlangen
Beiträge: 2.918
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Der Männer-Rock

Zitat:
Zitat von blackmonkey Beitrag anzeigen
Sie unterscheiden sich in einem wichtigen Punkt.
Der Mann hat etwas zwischen den Beinen und es sieht nicht gerade einladent aus, wenn man dann einen Frauenschnitt nimmt.
Deshalb hab ich in meiner Konstruktion die Hüftpartie einer MÄNNERHOSE mit der Konstruktion eines ganz normalen Rocks verheiratet - so kriegt man die nötige Luft um die Kronjuwelen herum. Zusätzlich Socken reinstopfen sieht aber eh IMMER Sch**** aus...

Im übrigen sollte auch ein Damenrock ein bisschen Luft im Schritt haben, schließlich liegt der Rock da nicht an, sondern fällt i.d.R. locker und gefällig über die Magengegend

Grüßle,
Benedicta
__________________
Ein Gespräch setzt voraus, dass der andere Recht haben könnte.
Hans-Georg Gadamer
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 17.10.2008, 15:22
kassandrax kassandrax ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.03.2005
Ort: OWL
Beiträge: 4.445
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Der Männer-Rock

Zitat:
Zitat von blackmonkey Beitrag anzeigen
Sie unterscheiden sich in einem wichtigen Punkt.
Der Mann hat etwas zwischen den Beinen und es sieht nicht gerade einladent aus, wenn man dann einen Frauenschnitt nimmt.
Deshalb habe ich (wie in meiner Vorstellung zu sehen) etwas anders gemacht und suche eben noch nach ein paar anderen Ideen.
Dieser gewisse Unterschied sollte beachtet werden, sonst sieht es ziehmlich schnell "scheiße" aus.
Ob der gewisse Unterschied eine Rolle spielt oder nicht hängt in erster Linie vom Schnitt ab. Bei dem Damenschnitt den ich benutzt habe war ausreichen Luft vorhanden und er hat, bis auf kleinere Änderungen im Bund, auf Anhieb gepasst und da sah auch nix "scheisse" aus. Funktioniert aber sicherlich nicht bei jedem Damenschnitt so problemlos und vielleicht auch nicht bei jedem Mann, schließlich gibts da große Figurunterschiede.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Falten an der seitl. Nähten beim Rock Tuxina Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 11 01.04.2008 10:28
Wie soll der Rock aussehen? Thomina Andere Diskussionen rund um unser Hobby 5 30.11.2007 12:05
Der Reisverschluss am Rock wellt sich..... kulka Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 1 21.11.2007 16:32
Näht der Mann von heute auch? Ladys gib es hier auch Männer? pspudig Andere Diskussionen rund um unser Hobby 46 24.09.2007 15:28
Beule an der Seitennaht (Rock) kati Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 7 18.03.2007 20:42


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:05 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11504 seconds with 13 queries