Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Schule,Tasche,Rüschen-Problem!

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 14.10.2008, 16:56
Giillian Giillian ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.10.2008
Beiträge: 28
Downloads: 0
Uploads: 0
Schule,Tasche,Rüschen-Problem!

Hallo,
ich bin neu hier und habe mich angemeldet, weil mich seit kurzem das Thema Nähen total beschäftigt. Ich bin eine blutige Anfängerin und habe lediglich einfache Säckchen oder Kuscheltierchen genäht. Nun kam zufällig in unserer Schule das Thema " Design " und meine Aufgabe ist es eine Tasche zu nähen.
Nun, ja - das wäre schon das Problem, wie fängt man bei einer Tasche an? Habe diverse Schnittmuster gesehen, die ein wenig zu meiner Tasche passen, aber nunmal nicht die richtige Größe haben. Würdert ihr empfehlen, dass ich Schnittmuster selber mache? Wie soll ich die Tasche nähen? Habe zwei Methoden gesehen, einmal 2 Teilig ( Links und Rechts Schnitte ) und einmal ein einteiliges Schnittmuster. Was wäre besser?
Woraus macht man am besten die Henkel? Wie näht man das Innenfutter am besten ein? Außerdem sollen außen auf der Tasche zwei Stoffbahnen mit Rüschen sein. Wie näht man Rüschen? Steh total auf dem Schlauch.


Wäre lieb, wenn ihr mir Tipps oder Ansätze geben könntet. Vorstellungen hätte ich schon, aber das eine passt einfach nicht zu dem anderen.

Ganz lieben Gruß ,
Gabi
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 14.10.2008, 20:01
claudi63 claudi63 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.04.2008
Ort: Remscheid
Beiträge: 14.875
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: Schule,Tasche,Rüschen-Problem!

Herzlich willkommen und viel Spaß hier im Forum.
__________________
Liebe Grüße

Claudia
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 14.10.2008, 20:51
Giillian Giillian ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.10.2008
Beiträge: 28
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Schule,Tasche,Rüschen-Problem!

Könnt ihr gar nicht helfen ( ?

Gruß
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 14.10.2008, 21:34
Benutzerbild von akinom017
akinom017 akinom017 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.04.2006
Ort: im Taunus
Beiträge: 17.547
Downloads: 30
Uploads: 11
AW: Schule,Tasche,Rüschen-Problem!

Herzlich Willkommen im Forum,

Dein Freund hier ist die Suche , Taschen Rüschen, einkräuseln etc. da wird sich was anfinden. ein Wiki hat es hier auch, auch dort kannst Du lesen.

Kostenlose Schnittmuster gibt es im Internet
eine wundervolle Sammlung findest du hier
Kostenlose Schnittmuster Taschen sind da eine extra Rubrik

Einen tollen WIP = Work In progress = Anleitung in Bildern hat Noz! hier geschrieben
Die Frage nach dem Schnittmuster für meine Taschen ... - Hobbyschneiderin + Forum

Viel Erfolg
__________________
Viele Grüße Monika - eine Schlusspfiff-Näh- und auch eine Original Zuckerpuppe - frech, wild und wunderbar

UWYH die Bücher, die Schnitte und der Stoffschrank - Jahr 2016
UWYH die Bücher, die Schnitte und der Stoffschrank - Runde 9 bis Ende Dezember 2015
Meine Seite im WWW
Gewinnerin des Monats Juni 2011 - Kopfbedeckungen
Gewinnerin des Monats April 2014 - Thema Bügeln
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 14.10.2008, 21:47
Benutzerbild von klisu
klisu klisu ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.11.2004
Ort: St. Wendel / Saarland
Beiträge: 14.869
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Schule,Tasche,Rüschen-Problem!

Hallo Gabi,

herzlich willkommen! Ich hoffe, dir bei ein paar Fragen weiterhelfen zu können. Sonst einfach noch mal nachfragen.
Wenn dir ein fertiges Taschenschnittmuster von der Größe nicht zusagt, kannst du es normalerweise verkleinern. Nur darauf achten, dass du an beiden Seiten gleich viel weg nimmst, um die Propotionen zu behalten. Es sei denn, du willst andere Proportionen. Vielleicht gibst du mal unter der Suchfunktion Tasche ein. Es gibt eine Bildanleitung zu diversen Modellen, das hilft vielleicht, die Arbeitsgänge zu verstehen.

Ein Taschenschnittmuster selbst zu machen, ist auch nicht so schwierig. Nach deinem Bild nehme ich an, dass die Tasche Trapezform haben soll. Du schneidest also zwei Trapeze aus dem Oberstoff und 2 Tapeze in gleicher Größe aus dem Futterstoff zu. Am einfachsten, in dem du die Stoffe jeweils doppelt legst (ggf. auf den Fadenlauf achten), das Schnittmuster auflegst und mit einer Nahtzugabe rundum ausschneidest.
Ob du zweiteilig oder einteilig zuschneidest, ist eigentlich egal. Beim einteiligen Schnitt würde die Naht unten am Boden entfallen.

Für Rüschen schneidest du einen langen Streifen in der gewünschten Breite zu. Die Länge ist abhängig von der Stärke der Kräuselung - stark gekräsuelt = länger, wenig gekräuselt = kürzerer Streifen. Am besten den Effekt, den du dir vorstellst, ausprobieren und dann auf die gesamte Länge umrechen. Je nach Stoff evt. den unteren Rand säumen. Den Streifen steppst du am oberen Rand mit einem langen Gradstich entlang, kurz vorm Ende 1-2 Stiche nach unten und den ganzen Weg wieder zurück. Du hast dann zwei Nähte auf der langen Seite dicht untereinander. Nun ziehst du vorsichtig an den Unterfäden und der Stoff sollte sich kräuseln. Die Kräuseln dann gleichmäßig über den Streifen verteilen. Die gekräuselten Streifen dann auf deine Taschenteile aufsteppen.

Dann die Taschenteile links auf links zusammenlegen und entweder eine Seite, den Boden und die andere Seite in einem Zug absteppen. Oder wenn es einteilig ist, nur die Seiten zusammensteppen.

Das gleiche machst du mit dem Futterstoff - also zusammenlegen und steppen - keine Rüschen aufnähen
Dabei würde ich allerdings in einer Nahtseite ein Stück von ca. 15 cm nicht zusammennähen, dadurch wird hinterher alles gewendet.

Als Henkel bietet sich einiges an. Entweder kaufst du fertige Henkel. Oder du suchst mal im Baumarkt. Dort gibt es diverse Ketten, Kordeln, Seile, Gurtbänder etc. Es gehen auch Plastikschläuche (Aquariumbedarf, die lassen sich mit Bändern, Kugeln, Stoffstreifen etc füllen). Oder du fertigst dir einen Stoffträger. Stoffstreifen in gewünschter Länge zuschneiden, doppelt so breit wie er sein soll + Nahtzugabe in der Breite. Dann Streifen links auf links falten, Naht steppen und Streifen wenden.
Jetzt musst du entscheiden, wie die Henkel befestigt werden sollen. Also entweder direkt annähen, mit einer extra Schlaufe und D-Ringen befestigen oder was du dir halt vorstellst.

Falls die Henkel angenäht werden sollen, diese auf die rechte Stoffseite legen und steppen. Dann die Tasche rechts auf rechts in die Futtertasche stecken und oben zusammen nähen. Achtung auf die Henkel!

Jetzt musst du die Tasche nur noch durch die Wendeöffnung im Futter wenden und diese Öffnung schließen - per Hand oder von rechts knapp absteppen. Und schon ist sie fertig. Ich hoffe jedenfalls, ich habe nichts vergessen...

Viel Spaß beim Ausprobieren,

Susanne
__________________
klisu
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
frage , nähen , problem , rüschen , tasche

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
aufgesetzte Tasche bei Tasche, aber wie? pelle-1969 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 25 15.08.2008 22:57
Schule Fae Freud und Leid 26 22.09.2007 09:22
problem mit rüschen junimotte Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 7 06.03.2006 20:25
Rüschen nähen Ulli Fragen zu Schnitten 8 16.04.2005 23:33
schule fritz Maschinensticken: Software und Digitalisieren - allgemeine Fragen 6 07.12.2004 17:32


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:42 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,32280 seconds with 14 queries