Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Stoff fleckig gefärbt....Dringend!!!

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 12.10.2008, 09:13
Desdemona2270 Desdemona2270 ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.06.2008
Beiträge: 81
Downloads: 0
Uploads: 0
Frage Stoff fleckig gefärbt....Dringend!!!

Hallo...

ich hoffe ich treffe hier auf einige Färbeexpertinnen...

Ich habe schon mehrfach versucht, Stoff zu färben. Immer ca. bettlakengross, aber schwerer (BWköper) Weder in der Maschine noch in der Schüssel habe ich es gleichmäßig hinbekommen Habe den Stoff dann aber trotzdem verarbeitet.
Mein jüngster Faux pas ist ein "herbstrot"(Simplicol)gefärbter Köper aus der Schüssel. Ich habe ihn 2 Stunden in der Wanne liegen gehabt und er ist so irrsinnig fleckig, dass ich ihn unmöglich verwenden kann. Ich hatte überlegt ihn jetzt zuzuschneiden zu versäubern und nochmal zu färben...(das kann und will ich aber auch nicht immer machen..)
Bald kommen meine Procion mx Farben an und ich hoffe das geht mit ihnen besser? Oder was mache ich falsch?? Ich bewege den Stoff regelmässig in der Schüssel...ziehe ihn gerade...drehe ihn um...usw. Das Problem ist aber dass ja immer was von dem Stoff ÜBER dem Farbwasser liegt. Es gelingt mir nicht, allen Stoff UNTER der Oberfläche zu halten.
Ist es im Übrigen egal, wieviel Wasser ich nehme??? Könnte ich die Schüssel mit der gleichen Farbmenge auch richtig voll machen ohne dass das Ergebnis oder die Farbintensität darunter leidet??
In der Waschmaschine kann ich übrigens nicht färben, weil das ein irrsinnig altes Modell ist aus dem ich nicht schlau werde. Da gibt es kein Programm bei dem die Farbe lange genug Stoffkontakt hätte...Ständig wird Wasser zugelassen und abgepumpt im Wechsel...komisches Ding.

Ich möchte UNBEDINGT gleichmässig gefärbten Stoff haben....das macht mich noch wahnsinnig!!!!

Bitte helft mir!

LG, Bianca
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 12.10.2008, 09:34
Benutzerbild von mosine
mosine mosine ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.03.2008
Ort: 49082 Osnabrück
Beiträge: 2.418
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Stoff fleckig gefärbt....Dringend!!!

Hallo Bianca,
erstmal tut es mir leid für Dich.
Ich färbe Stoffe grundsätzlich in der Maschine, wenn die Stücke größer sind. Bei kleinerer Menge reicht die Schüssel. Ich nehme dann soviel Wasser, dass der Stoff bedeckt ist. Bewegen ist klar...tust Du ja auch.
Wahrscheinlich ist Deine Menge für die Schüssel einfach zu groß. Du kannst ihn darin nicht so gut und gleichmäßig bewegen. Noch dazu ist Deine Stoffart ja im nassen Zustand etwas sperriger.
Eigentlich bleibt Dir nur der vorherige Zuschnitt der Teile.
__________________
Schöne Grüße, Simone

ICH SUCHE


Mosine`s Eckchen
Alben
Google fragen!
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 12.10.2008, 09:35
Benutzerbild von Kräuterlieschen
Kräuterlieschen Kräuterlieschen ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.02.2008
Ort: Wo die Currywurst besungen wird
Beiträge: 445
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Stoff fleckig gefärbt....Dringend!!!

Hallo Bianca,

kann es sein, das du den Stoff vorher nicht wäscht? Er wird ja behandelt und es könnte daran liegen. Wenn du in der Waschmaschine färbst kannst du die Maschine einfach solange auf Stop stellen, etwas weiter waschen lassen (wegen die Bewegung), wieder auf Stop bis deine Färbezeit erreicht ist. So habe ich es früher immer mit meiner weißen Bettwäsche gemacht. Damals gab es fast nur Bettwäsche in weiß. Oder du schneidest ihn vorher zu, versäubern und dann färben und nähen, oder das koplett genähte Teil färben, sonst wüste ich auch nichts, doch ich denke mal das du noch einige Tips bekommst.

schönen Sonntag
Petra
__________________
Wer den Himmel im Wasser betrachtet, sieht die Fische im Laub der Bäume
(Chinesisches Sprichwort)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 12.10.2008, 09:54
Desdemona2270 Desdemona2270 ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.06.2008
Beiträge: 81
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Stoff fleckig gefärbt....Dringend!!!

Zitat:
Zitat von Kräuterlieschen Beitrag anzeigen
Hallo Bianca,

kann es sein, das du den Stoff vorher nicht wäscht? Er wird ja behandelt und es könnte daran liegen. Wenn du in der Waschmaschine färbst kannst du die Maschine einfach solange auf Stop stellen, etwas weiter waschen lassen (wegen die Bewegung), wieder auf Stop bis deine Färbezeit erreicht ist. So habe ich es früher immer mit meiner weißen Bettwäsche gemacht. Damals gab es fast nur Bettwäsche in weiß. Oder du schneidest ihn vorher zu, versäubern und dann färben und nähen, oder das koplett genähte Teil färben, sonst wüste ich auch nichts, doch ich denke mal das du noch einige Tips bekommst.

schönen Sonntag
Petra
Hallo Petra...

danke für Deine Antwort..
Ja, ich wasche den Stoff vorher. Der Stoff den ich jetzt gefärbt habe ist aber auch sehr steif(lässt sich nichtmal bügeln)das macht es sicher nicht einfacher. Wenn ich das in der Maschine mache, wie Du es beschreibst, liegt der Stoff ja noch mehr " im Trockenen". Oder kann ich einfach noch Wasser nachschütten bis die Maschine voll ist??? Das komplett genähte Teil färben habe ich auch schon gedacht, aber ich würde gerne mit Polystergarn nähen, damit hat sich das ja dann erledigt.
Mal gucken ob noch jemand nen ultimativen Tip hat

LG Bianca
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 12.10.2008, 11:30
kassandrax kassandrax ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.03.2005
Ort: OWL
Beiträge: 4.414
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Stoff fleckig gefärbt....Dringend!!!

Ich wasche den Stoff mit der zulässigen Höchsttemperatur und Waschmittel vor, lasse ihn so nass in der Maschine und färbe dann in der Maschine im Standardprogramm für Buntwäsche. Ich kippe etwa 2 Liter heißes Wasser zusätzlich durchs Waschmittelfach, schon alleine um sicher zu gehen das keine Farbreste im Waschmittelfach bleiben. Direkt im Anschluss an das Färben wasche ich den Stoff nochmal mit Waschmittel um Farbüberschüsse zu entfernen.

Fleckige Ergebnisse habe ich bei der Methode noch nie gehabt.
Die Maschine bewegt den Stoff ja ständig und solange der Stoff komplett nass ist und du nicht zuviel Stoff auf einmal färbst kann da eingentlich nix schief gehen.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Habe heute zum ersten mal Wolle gefärbt..... kariertesschaf Stricken und Häkeln 10 14.04.2008 16:50
Falzgummi hat gefärbt australiakatze Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 7 30.08.2007 16:06
Zu dunkel gefärbt, wie wieder heller bekommen ? Fusselchen Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 4 15.07.2007 17:17
Stoff gefärbt.... zu dunkel geworden WolkeHH Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 9 06.07.2005 12:58
garn regenbogen gefärbt Danela Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 11 20.01.2005 08:34


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:55 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,13519 seconds with 13 queries