Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Wie Schnitt auf Stoff übertragen für Overlock...???

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 03.03.2005, 09:47
Benutzerbild von KleinesLieschen
KleinesLieschen KleinesLieschen ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.01.2005
Ort: bei Düsseldorf
Beiträge: 15.403
Downloads: 0
Uploads: 0
Wie Schnitt auf Stoff übertragen für Overlock...???

Guten Morgen (endlich mal ein freier, ohne zur Arbeit zu müssen, wiiieee schön ;o))), bisher hab ich beim Schnitt übertragen immer nur die Nahtzugabe farblich markiert zum Abschneiden bzw. Ausschneiden. Momentan sitz ich am Komm.kleid für mein Töchterlein, dieses Projekt macht mich total kribbelig, weil ich es natürlich besonders schön machen will (Fehler vorprogrammiert????). Nun denn, gestern fiel mir dann bei der Overlock auf, dass es ja irgendwie total schwierig ist, sich rechts an den Markierungen zu orientieren (bei mir fängt es mit 1,5 an, hab inzwischen bei 1 cm auch nochmal selber markiert). Viel einfacher wäre es doch wohl tatsächlich, einfach den Schnitt bzw. Stoff selber zu markieren (also da, wo ich dann letztendlich nähen muß)...Kann mich jemand verstehen??? Help... Ja, ich wüßte gerne, markiert Ihr beim Nähen mit der Overlock die Nahtlinie oder nur die Nahtzugabe, das bringt mich bei diesem Projekt doch irgendwie ins Grübeln??? Danke für Eure Tipps!
__________________
Viele Grüße,
"KleinesLieschen-Andrea"

Es gibt nichts Gutes, außer man tut es!!
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 03.03.2005, 09:55
Benutzerbild von poldi
poldi poldi ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.07.2003
Ort: Willich NRW
Beiträge: 14.954
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Wie Schnitt auf Stoff übertragen für Overlock...???

Huhu,
ich schiebe das Projekt Kommunionkleid auch gerade vor mir her - aber das Probekleid ist schon fertig, daher hält sich die Angst in Grenzen
Ich markiere auch nur die Saumzugabe zum Ausschneiden, da ich die ganz genau bei 1.5 cm mit Lineal anzeichne, benötige ich keine zusätzlich Markierung für die Nahtlinie.
Beim Kommunionkleid werde ich keine Nähte mit der Overlock schließen. Ich nähe alles mit der Nähmaschine und versäubere mit der Overlock - sicher ist sicher.
Markierungen werde ich mit dem Heftfaden durchschlagen.
Ich nähe nach einem Burda-Fertigschnitt und habe einen wunderschönen Satin von Sabine.
Schuhe habe ich auch schon, das Kränzchen wird aus frischen Blumen gemacht.
Nach welchem Schnitt nähst du *neugierigguck*
poldi
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 03.03.2005, 10:38
Benutzerbild von sikibo
sikibo sikibo ist gerade online
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Beiträge: 20.052
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Wie Schnitt auf Stoff übertragen für Overlock...???

Hallo Ihr zwei "Auch-Ko-kleid-Näher".
Nachdem ich anfangs so Pech hatte, dass sich durch die Stecknadeln der Folienschreiber auf den Stoff übertragen hat (ging Gott sei Dank mit Spiritus raus), bin ich auch immer etwas kribbelig, wenn ich daran arbeite. Ich habe mir die Breite der Nahtzugabe an den verschiedenen Stellen aufgeschrieben (mit Handmaß geschnitten) und overlooke die Nahtzugabe. Ansonsten Nähma. Ich weiß nicht, ob ihr auch einen Überrock aus Organza habt. Da hat mich die durchscheinende Nahtzugabe mitsamt der OV-versäuberung gestört, das sah man zu sehr durch. Diesen Rock habe ich schließlich mit einem Rollsaum zusammengenäht und jetzt sieht man nur einen feinen weißen Streifen.
Schuhe hab' ich auch schon - für 25,- vom letzten Jahr stehengebliebene *freu*. Das Kind strahlte: "sind die aber schön", als ich sie mitbrachte.
Das Kränzchen wollen wir auch frisch machen lassen.
Ich habe einen Schnitt aus der Burda 2/2003, der gefiel damals schon und als jetzt die Schnittwahl anstand, immer noch.
Weiterhin viel Erfolg und ein schönes Fest wünscht Euch Heidrun
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 03.03.2005, 10:39
Benutzerbild von Jemi
Jemi Jemi ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.09.2004
Ort: Jülich
Beiträge: 288
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Wie Schnitt auf Stoff übertragen für Overlock...???

Hmmm, ich mache überhaupt keine Markierungen.
Ich schneide den Schnitt immer mit einer Nahtzugabe von knapp einem cm zu. Da ich das immer so mache, habe ich es sehr gut im Griff, wie ich den Stoff mit der Overlock nähe um genau hinzukommen.

OK, war Dir jetzt sicher auch keine große Hilfe ;-)

Tschööö Jeanette
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 03.03.2005, 10:54
dickmadam dickmadam ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.08.2001
Ort: BW, Remstal
Beiträge: 14.866
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Wie Schnitt auf Stoff übertragen für Overlock...???

Ich habe ein Nahtzugaberad an meinem Rollschneider dran, die Breite entspricht genau der Anlegestelle der Overlock. Die NZ mache ich bereits an den Schnitt ran und kann dann den Stoff genau am Schnitt ausschneiden. Bin viel zu faul, Markierungen zu setzen.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:50 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08335 seconds with 12 queries