Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Burda Top 130

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 08.10.2008, 01:19
Benutzerbild von *Baghira*
*Baghira* *Baghira* ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.09.2008
Ort: München
Beiträge: 95
Blog-Einträge: 5
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Burda Top 130

Zitat:
Zitat von crazySue Beitrag anzeigen
Hier muß keine Vlieseline rein. War nur so ein Beispiel.

ömm, doch, da steht was von Vlieseline.
Würde ich weglassen!
Ich habs sogar bei meinem Mantel weggelassen, und werde es weiterhin überall weglassen. Bei einem Shirt geht das bestimmt auch.
Ich hab das Zeug kürzlich für eine Tasche genommen. Ist ja irre. Da geht man fast pleite dran.... Nur so nebenbei!
__________________
Liebe Grüße

Hunde haben Besitzer, Katzen haben Personal
(Zumindest meine beiden Luxusmiezen http://www.cosgan.de/images/smilie/tiere/g010.gif)

Ich versuche mich an einem Tagebuch und freue mich auf Besuch, viele Kommentare und noch mehr Hilfe
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 08.10.2008, 01:21
Benutzerbild von Anonymus
Anonymus Anonymus ist offline
ACHTUNG: Frei wählbarer Account in einigen Forenbereichen.
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.08.2002
Beiträge: 7.851
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Burda Top 130

Zitat:
Zitat von *Baghira* Beitrag anzeigen
*räusper* meinst Du im Schnitt die Stelle, an der zwischen "2a und 2b" eine durchgezogene Linie ist?

Also "einfach" den Schnitt an der Stelle auseinanderschneiden - professioneller wäre sicher kopieren) und dann die durchgezogene Line von 2a zu 2b an dem Stoffbruch anlegen und dann dieses Stück mitsamt den Trägern nochmal ausschneiden?

Aber der Sinn davon erschließt sich mir nicht wirklich. Dient das "nur" als Verstärkung?
Also jetzt habe ich mir den Schnitt mal genauer angesehen, die pdf Datei meine ich. Es ist so:

Du druckst die Blätter alle aus. Noch nicht ausschneiden! (Das war falsch, was ich da gesagt habe, habe halt noch nie was mit einem online Schnitt gemacht).
Dann sind da an den Seiten immer so Zahlen und Buchstaben kombinationen. Und so kleine Eckchen oder Pfeile zum Rand des Blattes hin.
Diese müssen genau aufeiandergelegt und festgeklebt werden. Dann ergibt sich der Schnitt.
Und dann erst ausschneiden.
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 08.10.2008, 01:23
Benutzerbild von *Baghira*
*Baghira* *Baghira* ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.09.2008
Ort: München
Beiträge: 95
Blog-Einträge: 5
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Burda Top 130

genau so hab ich das gemacht.Vorher musste man sogar von jedem Blatt die obere und rechte Kante wegschneiden. Und dann das Ganze zusammenfügen.
__________________
Liebe Grüße

Hunde haben Besitzer, Katzen haben Personal
(Zumindest meine beiden Luxusmiezen http://www.cosgan.de/images/smilie/tiere/g010.gif)

Ich versuche mich an einem Tagebuch und freue mich auf Besuch, viele Kommentare und noch mehr Hilfe
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 08.10.2008, 01:24
Benutzerbild von Anonymus
Anonymus Anonymus ist offline
ACHTUNG: Frei wählbarer Account in einigen Forenbereichen.
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.08.2002
Beiträge: 7.851
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Burda Top 130

Ich sehe da auf dem Vorderteil an dem Schnittmuster eine durchgezogene Linie. Die meinst Du wohl auch.
Ich würde auch sagen, wenn man da abschneidet, dann hätte man "den Besatz".

Ich würde diesen Teil vielleicht nochmal auf neue Blätter übertragen, damit Du das Vorderteil in einem hast, und den Besatz ebenso. Sonst wird man vielleicht noch ganz wirr.
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 08.10.2008, 01:25
Benutzerbild von Anonymus
Anonymus Anonymus ist offline
ACHTUNG: Frei wählbarer Account in einigen Forenbereichen.
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.08.2002
Beiträge: 7.851
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Burda Top 130

Zitat:
Zitat von *Baghira* Beitrag anzeigen
genau so hab ich das gemacht.Vorher musste man sogar von jedem Blatt die obere und rechte Kante wegschneiden. Und dann das Ganze zusammenfügen.

Na, dann bist Du ja schon viel weiter, als ich dachte. Cool.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Jacke 130 aus Burda 12/07: Ärmel nofretete Fragen zu Schnitten 5 31.12.2007 17:27
burda 6/06 Mod 130 fleurette Fragen zu Schnitten 2 05.06.2006 21:37
Burda 5/2006 Top 105 A Teddybaerchen Fragen zu Schnitten 3 12.05.2006 09:17
Burda 8182 Top - Abwandlung? ColAS Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 11 24.04.2006 23:18
Burda 05/2004 Kleid 130-brauche ein paar Maße ataraxia Fragen zu Schnitten 2 29.08.2005 19:42


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:40 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,12837 seconds with 13 queries