Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Fadenlauf bei Hosenschnitten

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 05.10.2008, 21:49
Benutzerbild von karin.b.
karin.b. karin.b. ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.11.2005
Ort: Nähe Rottenburg/Neckar
Beiträge: 654
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Fadenlauf bei Hosenschnitten

Der Fadenlauf muss auf jeden Fall im rechten Winkel zum Saum laufen.

Gutes GElingen,

karin.b.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 05.10.2008, 21:57
Benutzerbild von wattens4
wattens4 wattens4 ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.05.2008
Ort: TIROL
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Fadenlauf bei Hosenschnitten

Zitat:
Zitat von karin.b. Beitrag anzeigen
Der Fadenlauf muss auf jeden Fall im rechten Winkel zum Saum laufen.

Gutes GElingen,

karin.b.

Nicht immer, Karin!
Wenn ich einen Hosenschnitt selber zeichne, dann erhöhe ich bei der Vorderhose um 0,5cm und verlängere bei der HInterhose um 0,5cm!

Wie sollte ich das jetzt ohne Bild erklären??? Stell Dir vor, Du hast die Vorderhose vor Dir flach liegen, dann erhöhst Du an der Stelle der Falte um 0,5 cm, das ergibt dann sozusagen ein flaches Dreieck, also nix mit rechtem Winkel zum Saum...
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 05.10.2008, 22:06
Benutzerbild von Frilufa
Frilufa Frilufa ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.08.2008
Ort: Köln
Beiträge: 14.869
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Fadenlauf bei Hosenschnitten

Hallo,

zum Thema Fadenlauf bei Hosenschnitten habe ich auch noch eine Frage und hoffe, dass ich sie hier auch beantwortet bekommen kann...

Ich meine, schon mal gesehen zu haben, dass man die Beinteile versetzt gegeneinander auf den Stoff, aber eben beide im Fadenlauf, legen kann (ich hoffe, ihr versteht was ich meine...). Ich habe hier einen Jeansstoff liegen, der in beide Richtungen gleich aussieht, daher kam ich auf die Idee, so möglichst stoffsparend arbeiten zu können.
__________________
Liebe Grüße
Frilufa

Hier bloggt Frilufa
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 06.10.2008, 07:27
Benutzerbild von wattens4
wattens4 wattens4 ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.05.2008
Ort: TIROL
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Fadenlauf bei Hosenschnitten

Ja, Frilufa, das kannst Du ruhig machen!

Mach ich generell so, auch bei Oberteilen etc.
Nur, wenn Muster, Strich oder anderes vorliegen, dann muß natürlich alles in die gleiche Richtung gelegt werden.

aber bei BW-Stoffen uni, Jeans und so kannst Du die Schnittteile so sparsam wie möglich auflegen, im Fadenlauf sollt es halt schon sein
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 06.10.2008, 09:02
Benutzerbild von Frilufa
Frilufa Frilufa ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.08.2008
Ort: Köln
Beiträge: 14.869
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Fadenlauf bei Hosenschnitten

Danke Wattens4 für Deine Hilfe!

Dann werde ich heute mal die Jeans zuschneiden, so komm ich mit dem gekauften Stoff gleich für 2 Hosen hin.
__________________
Liebe Grüße
Frilufa

Hier bloggt Frilufa
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Passform von Hosenschnitten verschiedener Schnittmusterhersteller Wirbelwind April 2007 - Hosen 31 17.04.2008 15:15
Fadenlauf bei Jeans? Kerridis Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 5 16.02.2007 16:54
Pattern Company - Frage zu Hosenschnitten Foxi Fragen zu Schnitten 7 08.08.2006 17:00
Fadenlauf bei Volants? KatjaP Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 8 20.05.2005 14:03
Fadenlauf bei Winterfrottee Eva Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 1 02.01.2005 20:00


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:17 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08496 seconds with 13 queries