Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Erfahrung mit Leder / Pelz Winterjacken?

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 07.10.2008, 17:12
Trinschen Trinschen ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2007
Ort: Frankfurt
Beiträge: 89
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Erfahrung mit Leder / Pelz Winterjacken?

Nimm echten Pelz. Kanickel gibts genug und die haben alle sechs Beine
Ausserdem ist ein abgezogenes Kaninchen kein Abfall, sondern eine Mahlzeit. Kunstpelz verfilzt meist recht schnell. Es gibt nur sehr wenige Hersteller, die das vernünftig auf die Reihe bringen.
Wenn du knifflige Stellen hast, bei der du mit der Maschine nicht weiterkommst, brauchst du eine Ahle und am besten "Besen". Das ist gebogener Stahldraht, der Faden wird dann hinten von der Schlaufe gefasst. Die gibt es in verschiedenen Stärken und man kommt damit besser durch das Leder. Ledernadeln geben bei längeren Strecken leicht Blassen an den Fingern. Mit einer Sattlernaht kannst du dann auch die nötige Spannung erzeugen.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 07.10.2008, 19:28
Benutzerbild von KittyStarr
KittyStarr KittyStarr ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.10.2008
Ort: Berlin
Beiträge: 5
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Erfahrung mit Leder / Pelz Winterjacken?

Echter Pelz fusselt und haart...
Und ich hab immer nur gute Erfahrung gemacht mit Kunstpelz.
Es gibt mittlerweile sehr guten Kunstpelz, in Qualität und Verarbeitung.

Aber gut, muss ja jeder selbst entscheiden was er an seine Haut lässt.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 07.10.2008, 23:07
Cosmopolitania Cosmopolitania ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.06.2008
Beiträge: 64
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Erfahrung mit Leder / Pelz Winterjacken?

Danke für die Tipps bezüglich des Leders.

Es scheint ja einfacher zu sein, als meine Mama mir Angst gemacht hat.

Und: Nichts für ungut, aber ich denke dass hier ist nicht der richtige Ort um über die Pelzfrage zu diskutieren. Ich für meinen Teil beziehe Felle von Kaninchen, die eh gegessen werden, ich habe lieber ein Naturprodukt als Plastikpekz auf meiner Haut und mehr sag ich dazu auch nicht.

Auf jeden Fall hoffe ich es wird schöne Fotos geben Bei dem kalten Wetter freu ich mich schon richtig auf eine so tolle Jacke.

Vorallem die Sattlernaht werde ich mir wohl zu Gemüte führen müssen.

Lg
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 07.10.2008, 23:10
Cosmopolitania Cosmopolitania ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.06.2008
Beiträge: 64
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Erfahrung mit Leder / Pelz Winterjacken?

Zitat:
Zitat von dago2812 Beitrag anzeigen
Hallo, ich würde mir (vielleicht hast du ihn ja schon) einen Teflonfuß besorgen. Gerade für Leder ist es eine gute Anschaffung. Ich nähe Schlampermäppchen immer aus Leder. Velour oder Glattleder ist unterschiedlich. Ich mag das getüdel mit Seidenpapier nicht.

Danke für deine Nachricht! Was meinst du mit Getüdel mit Seidenpapier?
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 08.10.2008, 10:36
Benutzerbild von sikibo
sikibo sikibo ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Beiträge: 18.023
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Erfahrung mit Leder / Pelz Winterjacken?

Leder rutscht manchmal nicht gut, da legt man dann beim nähen Seidenpapier unter und piddelt es hinterher wieder ab. Oder nimmt eben einen Teflonfuß.
__________________
Viele Grüße, Heidrun
---------
Sieht gut aus, wenn die Naht nicht wär.
Zuckerpuppe - 2nd generation - frech, wild und wunderbar
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
gestrickter Pelz Atelier Stricken und Häkeln 5 06.10.2007 00:14
Pelz-Bolero aus Burda 09/2004 gesucht Tinenatali Schnittmustersuche Damen 10 30.11.2006 13:39
Reflektorband auf Winterjacken nähen? wilu-and-inni Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 4 03.10.2006 15:10
Echter Pelz im Buda Direct-Shop: PFUI! stebo79 Freud und Leid 16 23.06.2005 15:24
Gore-Tex für Winterjacken? Loewenmaus Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 8 02.12.2004 14:35


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:59 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08758 seconds with 14 queries